MARGO sucht ein neues Zuhause

27.9.2014 22:33

Bild vergrößern
Tier ID: 57915
Tierart: Hund
Rasse/Gattung: Mischling mittel
Geschlecht: weiblich
Alter: von 6 bis 12 Monate
Organisation: Animal Care International
Land: Österreich
Adresse: 1193 Wien, Postfach 23
Telefon: +43 (0676) 3944570
E-Mail: info@animalcare-int.org
WWW: http://www.animalcare-int.org
Beschreibung: MARGO ist ein entzückendes Schäfer-Mix-Mädchen, knapp 6 Monate alt, 45 cm groß und 15 kg schwer. (Stand: 16.9.2014) Die Hündin lebte mit ihren 6 Geschwisterchen in der Nähe des Krankenhauses von Sarajevo. Von der Mutter getrennt, schlugen sich die Welpen mehr schlecht als recht durchs Leben (dank tierfreundlicher Menschen, die sie hin und wieder fütterten) bis - eines Nachts, ein schrecklicher Unmensch, 3 der Welpen brutal hingemetzelt hatte. Daraufhin versuchte Nina, unsere Tierschutzpartnerin vor Ort, alles, um die überlebenden Welpen einzufangen und auf einer Pflegestelle unterzubringen, damit diese nicht das gleiche, grausame Schicksal ereilte. Obwohl die überlebenden Welpen diese grausamen Taten beobachtet hatten und selbst um ihr junges Leben bangen mussten, haben alle bereits nach wenigen Tagen der „Auftauphase“ begonnen, den Schock zu überwinden, den Menschen wieder zu vertrauen und Liebe entgegen zu bringen. Alle sind menschenbezogen, freundlich und einfach liebenswert. MARGO ist menschenorientiert und welpentypisch verspielt und verträglich mit anderen Tieren. Ihr Wesen ist sanft und sie liebt es zu kuscheln und zu schmusen. Ist MARGO nicht genau das Hundekind, nachdem SIE suchen? Alle Tiere treten geimpft, gechipt, entwurmt, entfloht und kastriert (altersabhängig) sowie mit gültigem, internationalen Pass die Reise zu Ihnen an, deshalb bitten wir um eine Spende ab 240 Euro, um die entstandenen Unkosten (u.a. auch für den Transport und die Unterbringung auf bezahlten Pflegeplätzen vor Ort) abdecken zu können. Auf unserer Homepage www.animalcare-international.org stellen wir Ihnen unter Vermittlung noch viele weitere Hunde und Katzen vor, welche ein dauerhaftes Zuhause suchen! Wenn SIE aus privaten oder beruflichen Gründen keinen Hund auf DAUER halten können, so haben Sie auch die Möglichkeit, ein „Tier auf Zeit“ zu sich zu nehmen. Ein sogenannter PFLEGEPLATZ ist oft die einzige Chance für ein Tier, in einer “besseren Welt“ Fuß zu fassen und diesen Platz als Sprungbrett in ein neues Leben zu nutzen! Sollten sich Ihre Lebensumstände dahingehend verändern, dass eine Hundehaltung möglich ist und Sie sich in das Tier verliebt haben, dann ist es ohne bürokratischen Aufwand möglich, diesen Pflegeplatz in einen Dauerplatz umzuwandeln. Animal Care International ZVR-Zahl 115209990 Pate: Renate Grell +43 (0) 676 39 44 570 renate.grell@animalcare-international.org
 

 
CAROL sucht ein neues Zuhause

27.9.2014 22:32

Bild vergrößern
Tier ID: 57914
Tierart: Hund
Rasse/Gattung: Mischling mittel
Geschlecht: weiblich
Alter: von 1 bis 3 Jahre
Organisation: Animal Care International
Land: Österreich
Adresse: 1193 Wien, Postfach 23
Telefon: +43 (0676) 3944570
E-Mail: info@animalcare-int.org
WWW: http://www.animalcare-int.org
Beschreibung: CAROL ist nun ca. 15 Monate alt, bereits kastriert, wiegt ca. 15 kg und ist 40 cm groß. (Stand: 8.4.2013) Diese Hündin wurde in Dariva aufgefunden – das ist ein Platz nahe bei Sarajavo, an dem Menschen ihre Hunde aussetzen, zurücklassen oder auf ähnliche Weise „entsorgen“. Dieses arme Tier wurde schon als Welpe von ihrer Hundemutter instruiert, sich vor Menschen in Acht zu nehmen und daher ist CAROL beim Erstkontakt ein wenig scheu und vorsichtig und es braucht ein wenig an Zeit, bis sie Vertrauen fasst. Aber diese Hündin hat wunderbare Anlagen und viel an Potenzial, sodass wir ganz sicher sind, dass auch sie bald aufgrund ihres integeren Charakters erkennen wird, dass es IHRE Menschen gut mit ihr meinen. CAROL lebt nun schon seit langer Zeit bei Goga, also fast 1 Jahr lang und bei ihrer Auffindung hatte sie einen gebrochenen Oberschenkel, der aber nach einer entsprechenden Operation wieder bestens zusammen gewachsen und verheilt ist. Wer könnte sich vorstellen, dieser Hündin ein Zuhause zu schenken und mit ein wenig Geduld (viel wird nicht nötig sein) die Liebe von CAROL zu gewinnen? Sie wird es Ihnen danken, solange sie lebt, das ist gewiss! Alle Tiere treten geimpft, gechipt, entwurmt, entfloht und kastriert (altersabhängig) sowie mit gültigem, internationalen Pass die Reise zu Ihnen an, deshalb bitten wir um eine Spende ab 240 Euro, um die entstandenen Unkosten (u.a. auch für den Transport und die Unterbringung auf bezahlten Pflegeplätzen vor Ort) abdecken zu können. Auf unserer Homepage www.animalcare-international.org stellen wir Ihnen unter Vermittlung noch viele weitere Hunde und Katzen vor, welche ein dauerhaftes Zuhause suchen! Wenn SIE aus privaten oder beruflichen Gründen keinen Hund auf DAUER halten können, so haben Sie auch die Möglichkeit, ein „Tier auf Zeit“ zu sich zu nehmen. Ein sogenannter PFLEGEPLATZ ist oft die einzige Chance für ein Tier, in einer “besseren Welt“ Fuß zu fassen und diesen Platz als Sprungbrett in ein neues Leben zu nutzen! Sollten sich Ihre Lebensumstände dahingehend verändern, dass eine Hundehaltung möglich ist und Sie sich in das Tier verliebt haben, dann ist es ohne bürokratischen Aufwand möglich, diesen Pflegeplatz in einen Dauerplatz umzuwandeln. Animal Care International ZVR-Zahl 115209990 Pate: Renate Grell +43 (0) 676 39 44 570 renate.grell@animalcare-international.org
 

 
CHILLY und CURRY - NOTFALL Österreich sucht ein neues Zuhause

27.9.2014 22:28

Bild vergrößern
Tier ID: 57913
Tierart: Hund
Rasse/Gattung: Mischling mittel
Geschlecht: männlich
Alter: von 1 bis 3 Jahre
Organisation: Animal Care International
Land: Österreich
Adresse: 1193 Wien, Postfach 23
Telefon: +43 (0676) 3944570
E-Mail: info@animalcare-int.org
WWW: http://www.animalcare-int.org
Beschreibung: CHILLY und CURRY sind Brüder, etwa 1,5 Jahre alt, die vor über einem Jahr nach Österreich übersiedeln durften, nachdem sie in den Straßen von Sarajevo gefunden und gerettet wurden. Aus gesundheitlichen Gründen ihres derzeitigen Frauchens, die ein Verbleiben leider unmöglich machen, sind die Geschwister neuerlich auf der Suche nach einem Zuhause, wo sie mit ihren neuen Menschen bis an ihr Lebensende leben dürfen. (Stand: 13.5.2014) CHILLY und CURRY sind etwa kniehoch, um die 27 kg schwer und bereits kastriert. Beide Rüden sind verspielt, kinderliebend und verträglich mit Artgenossen. CHILLY ist ein wenig anhänglicher und allem Neuen gegenüber aufgeschlossen. CURRY ist bei Erstkontakt ein wenig schüchterner, aber auch er ist neugierig an seiner Umwelt interessiert. Die jetzige Halterin hat sich sehr um beide bemüht, ihnen sehr viel Liebe und Zuneigung gegeben, und wäre demnach sehr froh, wenn beide zusammen bleiben könnten und zu Menschen kämen, die sie ebenso lieben, wie sie es tut. Wollen SIE die tollen Brüder nun kennenlernen, ihnen ein gemeinsames Zuhause bieten und sie auch weiterhin mit Liebe durchs Leben begleiten? Alle Tiere treten geimpft, gechipt, entwurmt, entfloht und kastriert (altersabhängig) sowie mit gültigem, internationalen Pass die Reise zu Ihnen an, deshalb bitten wir um eine Spende ab 240 Euro, um die entstandenen Unkosten (u.a. auch für den Transport und die Unterbringung auf bezahlten Pflegeplätzen vor Ort) abdecken zu können. Auf unserer Homepage www.animalcare-international.org stellen wir Ihnen unter Vermittlung noch viele weitere Hunde und Katzen vor, welche ein dauerhaftes Zuhause suchen! Animal Care International ZVR-Zahl 115209990 Pate: Renate Grell +43 (0) 676 39 44 570 renate.grell@animalcare-international.org
 

 
KIMBA sucht ein neues Zuhause

27.9.2014 22:26

Bild vergrößern
Tier ID: 57912
Tierart: Hund
Rasse/Gattung: Mischling mittel
Geschlecht: männlich
Alter: von 1 bis 3 Jahre
Organisation: Animal Care International
Land: Österreich
Adresse: 1193 Wien, Postfach 23
Telefon: +43 (0676) 3944570
E-Mail: info@animalcare-int.org
WWW: http://www.animalcare-int.org
Beschreibung: KIMBA ist ein wunderschön gezeichneter Hundebub, um die 9.5 Monate alt, 52 cm groß, 18 kg schwer, bereits kastriert und nahezu ausgewachsen. (Stand: 29.7.2014) Der Hundejüngling, der mit einem kurzen Stummelschwänzchen geboren wurde, lebt seit seiner frühen Kindheit bei Ivan - einem der engsten und vertrautesten Mitarbeiter von Father Anthony, der im Rahmen des Mensch-Tier-Projektes, von Father Anthony gerettete Hunde auf seinem eigenen Grund und Boden betreut. KIMBA wurde einfach über den Zaun geworfen! Zuerst war er ein wenig geschockt, als er sich plötzlich den dort lebenden Hunden gegenüber sah, aber nachdem Ivan ihn liebevoll begrüßt, umarmt und ihn mit gutem Futter versorgt hatte, war das Eis gebrochen. KIMBA ist schon lange wieder ein glücklicher Hund, gesund, liebevoll und von sehr sanftem Wesen. Der Pater beschreibt ihn als richtigen Gentleman. Der Rüde mit dem sanften Charakter ist freundlich, sanft, menschenbezogen und zugänglich. Dankbar genießt KIMBA jede noch so kleine Aufmerksamkeit sowie Kuschel- und Schmuseeinheiten. Der Hundebub liebt Kinder sehr und versteht sich sehr gut mit anderen Hunden und Katzen. Suchen SIE einen Familienhund und treuen Wegbegleiter für SIE und IHRE Kinder? Mit KIMBA könnten SIE dieses Tier bereits gefunden haben! Alle Tiere treten geimpft, gechipt, entwurmt, entfloht und kastriert (altersabhängig) sowie mit gültigem, internationalen Pass die Reise zu Ihnen an, deshalb bitten wir um eine Spende ab 240 Euro, um die entstandenen Unkosten (u.a. auch für den Transport und die Unterbringung auf bezahlten Pflegeplätzen vor Ort) abdecken zu können. Auf unserer Homepage www.animalcare-international.org stellen wir Ihnen unter Vermittlung noch viele weitere Hunde und Katzen vor, welche ein dauerhaftes Zuhause suchen! Wenn SIE aus privaten oder beruflichen Gründen keinen Hund auf DAUER halten können, so haben Sie auch die Möglichkeit, ein „Tier auf Zeit“ zu sich zu nehmen. Ein sogenannter PFLEGEPLATZ ist oft die einzige Chance für ein Tier, in einer “besseren Welt“ Fuß zu fassen und diesen Platz als Sprungbrett in ein neues Leben zu nutzen! Sollten sich Ihre Lebensumstände dahingehend verändern, dass eine Hundehaltung möglich ist und Sie sich in das Tier verliebt haben, dann ist es ohne bürokratischen Aufwand möglich, diesen Pflegeplatz in einen Dauerplatz umzuwandeln. Animal Care International ZVR-Zahl 115209990 Pate: Renate Grell +43 (0) 676 39 44 570 renate.grell@animalcare-international.org
 

 
CORDULA 2, Pflegestelle Tirol sucht ein neues Zuhause

27.9.2014 22:25

Bild vergrößern
Tier ID: 57911
Tierart: Hund
Rasse/Gattung: Mischling klein
Geschlecht: weiblich
Alter: von 1 bis 3 Jahre
Organisation: Animalhope Tierhilfe Nitra
Land: Österreich
Adresse: 1210 Wien, Steidlgasse 9
E-Mail: vermittlung@animalhope-nitra.at
WWW: http://www.animalhope-nitra.at
Beschreibung: CORDULA ist eine ca. 2 Jahre alte, kastrierte Spitz/Sheltiemixhündin, die in einer "noblen" Siedlung herumirrend gefunden wurde aber dort leider niemand gehört. Es könnte durchaus sein, dass ihr Besitzer sie dort ausgesetzt hat und gehofft hat, dass sich jemand ihrer annimmt - leider war das nicht der Fall und so ist die kleine Maus (Schulterhöhe ca. 35 cm) im Auffanglager gelandet. Cordula versteht die Welt nicht mehr und ist mit der Situation im Auffanglager völlig überfordert. Da sie sehr anhänglich und menschenzogen ist, leidet sie sehr darunter eingesperrt in einem Käfig sitzen zu müssen und sitzt ständig traurig am Gitter und hofft endlich abgeholt zu werden. Mit anderen Hunden ist sie problemlos verträglich. Wer der kleinen Cordula ein neues Zuhause schenkt, bekommt eine liebenswerte, treue Gefährtin für viele Jahre! Wer erspart ihr das Leben hinter Gitter? Auch über einen Pflegeplatz als Sprungbrett in ein glückliches Hundeleben würde sie sich sehr freuen. UPDATE: Cordula befindet sich mittlerweile bei einer Pflegefamilie in Tirol und kann gerne besucht werden! Die Vergabe erfolgt nach Platzkontrolle und gegen Kostenbeitrag mit Übernahmevertrag. Verträglichkeit zu Kindern: nicht bekannt zu Katzen: nicht bekannt zu Hunden: Ja Kontakt Standort: Tirol Kontakt: Animalhope Tierhilfe Nitra Telefon: 0699/12509 382 angelika@animalhope-nitra.at Weitere Hunde und Katzen die auf ein neues Zuhause warten finden sie unter Vermittlung auf: www.animalhope-nitra.at
 

 
DORA sucht ein neues Zuhause

27.9.2014 22:24

Bild vergrößern
Tier ID: 57910
Tierart: Hund
Rasse/Gattung: Mischling mittel
Geschlecht: weiblich
Alter: von 1 bis 3 Jahre
Organisation: Animal Care International
Land: Österreich
Adresse: 1193 Wien, Postfach 23
Telefon: +43 (0676) 3944570
E-Mail: info@animalcare-int.org
WWW: http://www.animalcare-int.org
Beschreibung: DORA ist ca.10 Monate alt, 45 cm groß und 15 kg schwer. (Stand: 28.7.2012) Sie wurde bereits als Welpe, neben einem Mistkübel liegend, aufgefunden, weil sie dort von Menschen „entsorgt“ worden war. Zu allem Übel befanden sich dort auch noch Kinder, die sich einen Spaß daraus machten, die Kleine zu verletzen und quälen. DORA ist nun in der Zwischenzeit herangewachsen und ein gutes Mädchen geworden, das aber verständlicher Weise anfänglich bei Fremden ein wenig vorsichtig reagiert, doch schnell auftaut, wenn sie sieht, dass ihr nichts Böses droht. Dann spielt sie mit Hingabe und reagiert sehr freundlich und umgänglich. DORA mag alle anderen Hunde und wäre der ideale Zweithund, der mit Freude bei IHNEN einziehen würde. Wann könnte das denn sein? Alle Tiere treten geimpft, gechipt, entwurmt, entfloht und kastriert (altersabhängig) sowie mit gültigem, internationalen Pass die Reise zu Ihnen an, deshalb bitten wir um eine Spende ab 240 Euro, um die entstandenen Unkosten (u.a. auch für den Transport und die Unterbringung auf bezahlten Pflegeplätzen vor Ort) abdecken zu können. Auf unserer Homepage www.animalcare-international.org stellen wir Ihnen unter Vermittlung noch viele weitere Hunde und Katzen vor, welche ein dauerhaftes Zuhause suchen! Wenn SIE aus privaten oder beruflichen Gründen keinen Hund auf DAUER halten können, so haben Sie auch die Möglichkeit, ein „Tier auf Zeit“ zu sich zu nehmen. Ein sogenannter PFLEGEPLATZ ist oft die einzige Chance für ein Tier, in einer “besseren Welt“ Fuß zu fassen und diesen Platz als Sprungbrett in ein neues Leben zu nutzen! Sollten sich Ihre Lebensumstände dahingehend verändern, dass eine Hundehaltung möglich ist und Sie sich in das Tier verliebt haben, dann ist es ohne bürokratischen Aufwand möglich, diesen Pflegeplatz in einen Dauerplatz umzuwandeln. Animal Care International ZVR-Zahl 115209990 Pate: Renate Grell +43 (0) 676 39 44 570 renate.grell@animalcare-international.org
 

 
JESS *Skipper*, Pflegestelle Wien sucht ein neues Zuhause

27.9.2014 22:23

Bild vergrößern
Tier ID: 57909
Tierart: Hund
Rasse/Gattung: Mischling klein
Geschlecht: männlich
Alter: von 1 bis 3 Jahre
Organisation: Animalhope Tierhilfe Nitra
Land: Österreich
Adresse: 1210 Wien, Steidlgasse 9
E-Mail: vermittlung@animalhope-nitra.at
WWW: http://www.animalhope-nitra.at
Beschreibung: JESS, der bei seiner Pflegestelle SKIPPER gerufen wird ist ein ca. 1,5 Jahre alter, zuckersüßer Pinschermixbub der auf einer Pflegestelle in Wien lebt. Er ist ein total lieber, verspielter und ein bisschen sensibler Hund, der in seinem ersten Lebensjahr sicherlich nicht besonders viel kennengelernt hat und somit noch einiges aufzuholen hat. Skipper geht sehr gerne spazieren, liebt es durch das hohe Gras zu sprinten und döst auch gerne einmal in der Sonne. Seine große Leidenschaft ist sein Balli, diesem läuft er ständig nach, wirft es in der Gegend herum und hat damit so richtig Spaß. In der Wohnung ist er brav und ruhig und bleibt auch problemlos für kurze Zeit alleine daheim. Er fährt brav mit dem Auto mit, die Öffis sind ihm aber noch suspekt. Skipper ist eher ein Frauen-Hund, vor Männern hat er teilweise großen Respekt, dies legt sich aber sicherlich mit ein bisschen Geduld. Katzen hat er noch nicht kennengelernt, Kinder sollten auf jedenfall schon etwas älter sein und wissen, wie man mit einem Hund umgehen muss. Skipper ist nun auf der Suche nach einem Traumplatzerl, bevorzugt in ländlicher Umgebung, wo er viel Liebe, aber auch ausreichend Bewegung bekommt. Der Süße kann gerne bei seiner Pflegestelle in Wien besucht und kennengelernt werden. Die Vergabe erfolgt nach Platzkontrolle und gegen Kostenbeitrag mit Übernahmevertrag. Verträglichkeit zu Kindern: zu älteren Kindern zu Katzen: nicht bekannt zu Hunden: Ja Kontakt Standort: Wien Kontakt: Animalhope Tierhilfe Nitra Telefon: 0699 - 117 18 834 katharina@animalhope-nitra.at Weitere Hunde und Katzen die auf ein neues Zuhause warten finden sie unter Vermittlung auf: www.animalhope-nitra.at
 

 
MESSI sucht ein neues Zuhause

27.9.2014 22:22

Bild vergrößern
Tier ID: 57908
Tierart: Hund
Rasse/Gattung: Mischling mittel
Geschlecht: männlich
Alter: von 1 bis 3 Jahre
Organisation: Animal Care International
Land: Österreich
Adresse: 1193 Wien, Postfach 23
Telefon: +43 (0676) 3944570
E-Mail: info@animalcare-int.org
WWW: http://www.animalcare-int.org
Beschreibung: MESSI ist ein hübscher Hundemann, etwa 2 - 3 Jahre alt, 40 cm groß, 18 kg schwer, bereits kastriert, der sowohl vom Aussehen, als auch vom Temperament, viel von einem Posavac (Jagdhund) hat. (Stand: 17.1.2014) Goga, unsere TS-Partnerin vor Ort, entdeckte den Rüden eines Tages, als er sich in der Nähe des Shelters herumtrieb. Da er offensichtlich niemandem gehörte und MESSI beharrlich um Einlass bat, konnte Goga nicht anders, als den liebevollen Rüden in ihre sichere Obhut zu nehmen. MESSI ist ein lieber und zutraulicher Hund, der gut zu sportlichen Menschen passen würde, da er von Natur aus sehr bewegungsfreudig ist. Der attraktive Hundebub versteht sich bestens mit seinen Artgenossen, ist menschenbezogen, dankbar und treu und freut sich über jede Aufmerksamkeit und Streicheleinheit. Suchen SIE einen verlässlichen Freund an IHRER Seite, wenn sie joggen, Rad fahren oder einfach nur einen ausgedehnten Spaziergang machen wollen? MESSI würde SIE dabei gerne begleiten! Alle Tiere treten geimpft, gechipt, entwurmt, entfloht und kastriert (altersabhängig) sowie mit gültigem, internationalen Pass die Reise zu Ihnen an, deshalb bitten wir um eine Spende ab 240 Euro, um die entstandenen Unkosten (u.a. auch für den Transport und die Unterbringung auf bezahlten Pflegeplätzen vor Ort) abdecken zu können. Auf unserer Homepage www.animalcare-international.org stellen wir Ihnen unter Vermittlung noch viele weitere Hunde und Katzen vor, welche ein dauerhaftes Zuhause suchen! Wenn SIE aus privaten oder beruflichen Gründen keinen Hund auf DAUER halten können, so haben Sie auch die Möglichkeit, ein „Tier auf Zeit“ zu sich zu nehmen. Ein sogenannter PFLEGEPLATZ ist oft die einzige Chance für ein Tier, in einer “besseren Welt“ Fuß zu fassen und diesen Platz als Sprungbrett in ein neues Leben zu nutzen! Sollten sich Ihre Lebensumstände dahingehend verändern, dass eine Hundehaltung möglich ist und Sie sich in das Tier verliebt haben, dann ist es ohne bürokratischen Aufwand möglich, diesen Pflegeplatz in einen Dauerplatz umzuwandeln. Animal Care International ZVR-Zahl 115209990 Pate: Renate Grell +43 (0) 676 39 44 570 renate.grell@animalcare-international.org
 

 
ADNEY sucht ein neues Zuhause

27.9.2014 22:20

Bild vergrößern
Tier ID: 57907
Tierart: Hund
Rasse/Gattung: Mischling mittel
Geschlecht: männlich
Alter: von 6 bis 12 Monate
Organisation: Animal Care International
Land: Österreich
Adresse: 1193 Wien, Postfach 23
Telefon: +43 (0676) 3944570
E-Mail: info@animalcare-int.org
WWW: http://www.animalcare-int.org
Beschreibung: ADNEY ist ein attraktiver Hundebub, etwa 8 Monate alt, 48 cm groß und 20 kg schwer. (Stand: 14.82014) Der süße Hundejüngling lebte gemeinsam mit 6 Geschwisterchen und der Hundemutti am Stadtrand von Sarajevo, und gemeinsam wurden sie von einem tierliebenden Mann nach Konjic gefahren, als dieser von ACI erfahren hatte. Er bat Siniša – einen der engsten und vertrautesten Mitarbeiter von Father Anthony, im Rahmen des Mensch-Tier-Projektes von ACI – der nicht nur bei der Rettung der armen Geschöpfe unermüdlich mit hilft, sondern auch noch danach den Tieren eine liebevolle Pflegestelle bietet – unter Tränen um Aufnahme dieser Hundefamilie und erzählte, dass in der letzten Zeit sehr viele Straßenhunde urplötzlich verschwunden waren, und er der Meinung sei, dass diese bei inoffiziellen Tötungsprogrammen der Regierung „entfernt“ worden seien und er dieses Schicksal gerade diesen lieben Tieren ersparen wolle. ADNEY ist ein gesunder und fröhlicher Welpe, sanft und liebevoll, der einfach jeden und alles liebt. Gerne tollt er mit den Geschwistern und Besuchern durch die Gegend und auch kuscheln und schmusen dürfen bei ihm nicht zu kurz kommen. Mit anderen Hunden und Katzen hat der Kleine keinerlei Probleme und versteht sich prächtig mit diesen. Da er Kinder sehr liebt, wäre ADNEY ein super Familienhund, der gerne mit Kindern aufwachsen würde. Sehen SIE ihn schon an der Seite IHRER Kinder? Wir sind sicher, ADNEY würde nur Freude und Spaß in IHRE Familie bringen! Alle Tiere treten geimpft, gechipt, entwurmt, entfloht und kastriert (altersabhängig) sowie mit gültigem, internationalen Pass die Reise zu Ihnen an, deshalb bitten wir um eine Spende ab 240 Euro, um die entstandenen Unkosten (u.a. auch für den Transport und die Unterbringung auf bezahlten Pflegeplätzen vor Ort) abdecken zu können. Auf unserer Homepage www.animalcare-international.org stellen wir Ihnen unter Vermittlung noch viele weitere Hunde und Katzen vor, welche ein dauerhaftes Zuhause suchen! Wenn SIE aus privaten oder beruflichen Gründen keinen Hund auf DAUER halten können, so haben Sie auch die Möglichkeit, ein „Tier auf Zeit“ zu sich zu nehmen. Ein sogenannter PFLEGEPLATZ ist oft die einzige Chance für ein Tier, in einer “besseren Welt“ Fuß zu fassen und diesen Platz als Sprungbrett in ein neues Leben zu nutzen! Sollten sich Ihre Lebensumstände dahingehend verändern, dass eine Hundehaltung möglich ist und Sie sich in das Tier verliebt haben, dann ist es ohne bürokratischen Aufwand möglich, diesen Pflegeplatz in einen Dauerplatz umzuwandeln. Animal Care International ZVR-Zahl 115209990 Pate: Renate Grell +43 (0) 676 39 44 570 renate.grell@animalcare-international.org
 

 
CINDY 11, Pflegestelle Niederösterreich sucht ein neues Zuhause

27.9.2014 22:20

Bild vergrößern
Tier ID: 57906
Tierart: Hund
Rasse/Gattung: Mischling mittel
Geschlecht: weiblich
Alter: über 3 Jahre
Organisation: Animalhope Tierhilfe Nitra
Land: Österreich
Adresse: 1210 Wien, Steidlgasse 9
E-Mail: vermittlung@animalhope-nitra.at
WWW: http://www.animalhope-nitra.at
Beschreibung: Cindy ist ca. 6 Jahre alte kastrierte Staffmixhündin, die ein neues Zuhause sucht nachdem ihr Frauchen vor einiger Zeit gestorben ist und die restlichen Familienmitglieder leider nicht mehr ausreichend Zeit für sie haben. Cindy ist eine sehr gutmütige und liebenswerte Hündin, die die menschliche Nähe und Streicheleinheiten braucht. Sowohl mit großen als auch mit kleinen Hunden versteht sie sich problemlos, auch mit Katzen hat sie bereits zusammen gelebt und es gab bisher keinerlei Probleme. Kindern kennt Cindy von klein auf und kommt gut mit ihnen aus. Die brave Maus fährt gerne mit dem Auto mit und kann auch einige Zeit alleine bleiben, den Trubel der Großstadt kennt sie nicht und sie wäre sicher in eine eher ruhigeren ländlicheren Gegend am glücklichsten. Cindy ist nun auf der Suche nach einem neuen Zuhause bei Menschen die ausreichend Zeit für sie haben, damit sie wieder richtig glücklich werden kann. Sie kann gerne besucht und kennengelernt werden. Die Vergabe erfolgt nach Platzkontrolle und gegen Kostenbeitrag mit Übernahmevertrag. Verträglichkeit zu Kindern: Ja zu Katzen: Ja zu Hunden: Ja Kontakt Standort: NÖ Kontakt: Animalhope Tierhilfe Nitra Telefon: 0650 88 33 55 0 vermittlung@animalhope-nitra.at Weitere Hunde und Katzen die auf ein neues Zuhause warten finden sie unter Vermittlung auf: www.animalhope-nitra.at
 

 
ARISHI, Pflegestelle Burgenland sucht ein neues Zuhause

27.9.2014 22:18

Bild vergrößern
Tier ID: 57905
Tierart: Hund
Rasse/Gattung: andere
Geschlecht: weiblich
Alter: über 3 Jahre
Organisation: Animalhope Tierhilfe Nitra
Land: Österreich
Adresse: 1210 Wien, Steidlgasse 9
E-Mail: vermittlung@animalhope-nitra.at
WWW: http://www.animalhope-nitra.at
Beschreibung: ARISHI ist eine ca. 8 Jahre alte, kastrierte Chihuahahündin, die gemeinsam mit AMADEA (eigener Steckbrief) auf einem Feld ausgesetzt wurde und glücklicherweise zufällig von Spaziergängern gefunden und gerettet wurde. Offensichtlich sind die 2 ausrangierte Zuchthündinnen, denn beide haben mehrere Kaiserschnittnarben am Bauch. Arishi hat leider auch ein komplett gefühlloses Hinterbein, das ab dem Knie nur noch als gefühl- und funktionslose Attrappe dranhängt – dieses wird Anfang Juni amputiert da sie es nicht mehr benützen kann. Die kleine Zuckermaus lebt nun seit einiger Zeit auf einer Pflegestelle im Burgenland und zeigt sich dort als liebevolle und ruhige Traumhündin. Sie ist im Haus total unauffällig und genießt es sehr in ihrem Kuschelkörberl zu dösen. Arishi ist auch gerne im Garten und erkundet alles ganz genau. Auch mit anderen, nicht allzu stürmischen Hunden ist sie problemlos verträglich. Die kleine Maus hat ist auf der Suche nach einem liebevollen Zuhause bei Menschen, die ihr die schönen Seiten des Hundelebens zeigen und sie ordentlich verwöhnen. Sie kann gerne besucht und kennengerlernt werden. Die Vergabe erfolgt nach Platzkontrolle und gegen Kostenbeitrag mit Übernahmevertrag. Verträglichkeit zu Kindern: nicht bekannt zu Katzen: nicht bekannt zu Hunden: Ja Kontakt Standort: Burgenland Kontakt: Animalhope Tierhilfe Nitra Telefon: 0650/88 33 550 vermittlung@animalhope-nitra.at Weitere Hunde und Katzen die auf ein neues Zuhause warten finden sie unter Vermittlung auf: www.animalhope-nitra.at
 

 
APONI - sucht ihr Glück sucht ein neues Zuhause

27.9.2014 10:00

Bild vergrößern
Tier ID: 57904
Tierart: Hund
Rasse/Gattung: Mischling mittel
Geschlecht: weiblich
Alter: von 6 bis 12 Monate
Organisation: Tierschutz Sonne
Land: Österreich
Adresse: ,
Telefon: 0650 311 85 14
E-Mail: office@tierschutz-sonne.at
WWW: http://www.tierschutz-sonne.at
Beschreibung: Mein Name ist Aponi, ich wurde wohl im November 2013 geboren und im Alter von etwa zwei Monaten vor Jelena’s Hundeasyl in Nis/Serbien ausgesetzt. Seitdem lebe ich hier im Welpen und Junghundebereich des Lagers und hoffe nun bald auf die Reise in ein schöneres Leben gehen zu dürfen. Ich bin etwa 40 cm groß, geimpft, gechipt und kastriert und ab sofort reisefertig. Leider durfte ich in meinem bisherigen Leben noch nicht viel kennen lernen. Zwar bin ich neugierig und vertraue auch den Menschen, die ich kenne, aber völlig unbekannte Situationen beunruhigen mich noch ein wenig und ich brauche Zeit, um mich darauf einzustellen. Neugierig und jung wie ich bin, werde ich mich aber bald an ein neues Leben gewöhnen, wenn meine Menschen mich liebevoll und mit etwas Geduld begleiten. Ich bin verträglich mit Artgenossen und wäre bald auch eine liebevolle Hundefreundin für größere Kinder. Ein Garten, in welchem ich abseits von Straßenlärm in Ruhe meine Runden drehen und den ich mir ungestört erschnüffeln darf, würde mir die Umstellung auf alles neue bestimmt erleichtern. Der Winter steht schon vor der Türe und ich wäre glücklich, wenn ich ihn nicht mehr hier im Freien verbringen muss. Wer hat ein Körbchen für mich frei? Anfragen zu Aponi unter office@tierschutz-sonne.at oder über unser Kontaktformular! Gerne stehen wir Ihnen auch telefonisch unter +43-650-311 85 14 jederzeit zur Verfügung!
 

 
JACKIE - freundliche Lady sucht ein neues Zuhause

27.9.2014 09:57

Bild vergrößern
Tier ID: 57903
Tierart: Hund
Rasse/Gattung: Mischling klein
Geschlecht: weiblich
Alter: über 3 Jahre
Organisation: Tierschutz Sonne
Land: Österreich
Adresse: ,
Telefon: 0650 311 85 14
E-Mail: office@tierschutz-sonne.at
WWW: http://www.tierschutz-sonne.at
Beschreibung: Hallo, mein Name ist JACKIE! Ich bin eine kleine (ca 35 cm), freundliche Hundelady von etwa 7 Jahren. Geimpft, gechipt und kastriert warte ich in Nis/Serbien auf meine Chance! Gemeinsam mit zwei anderen Hunden – Mica und Ceda – wurde ich von einer jungen Frau vor den Hundefängern von Nis/Serbien gerettet. Einige Zeit konnte sie uns im Garten eines verlassenen Hauses unterbringen und regelmäßig füttern, doch plötzlich kamen die Besitzer des Hauses zurück und wir mussten ganz schnell weg gebracht werden. Seit etwa einem halben Jahr sind wir nun gemeinsam bei einem hundefreundlichen Menschen untergebracht. Hundeluxus ist das keiner, aber wir sind vorerst in Sicherheit. Ich bin verspielt und liebe es mit Hundekumpels, oder auch Menschen herum zu albern. Zwar brauche ich ein kleines Bisschen Zeit, um neuen Menschen völlig zu vertrauen, aber wenn ich erst einmal weiß, dass man es gut mit mir meint, bin ich eine absolut loyale Fellnase. Dann genieße ich jede Streicheleinheit und gebe auf Hundeart auch meine Zuneigung zurück. Außerdem bin ich neugierig und clever, was mir bei de Umstellung auf ein neues – sicheres – Leben ganz sicher helfen wird. Katzen sollten nicht in meiner Familie leben. Hat jemand ein kleines Körbchen für mich frei? Anfragen für JACKIE unter office@tierschutz-sonne.at. Gerne stehen wir Ihnen auch unter +43 650 311 85 14 zur Verfügung.
 

 
CEDA - kleiner, freundlicher Hundemann sucht ein neues Zuhause

27.9.2014 09:55

Bild vergrößern
Tier ID: 57902
Tierart: Hund
Rasse/Gattung: Mischling klein
Geschlecht: männlich
Alter: über 3 Jahre
Organisation: Tierschutz Sonne
Land: Österreich
Adresse: ,
Telefon: 0650 311 85 14
E-Mail: office@tierschutz-sonne.at
WWW: http://www.tierschutz-sonne.at
Beschreibung: Hallo, mein Name ist CEDA! Ich bin ein kleiner (ca 35 cm), freundlicher Hundemann von etwa 7 Jahren. Geimpft, gechipt und kastriert warte ich in Nis/Serbien auf meine Chance! Gemeinsam mit zwei anderen Hunden – Mica und Jackie – wurde ich von einer jungen Frau vor den Hundefängern von Nis/Serbien gerettet. Einige Zeit konnte sie uns im Garten eines verlassenen Hauses unterbringen und regelmäßig füttern, doch plötzlich kamen die Besitzer des Hauses zurück und wir mussten ganz schnell weg gebracht werden. Seit etwa einem halben Jahr sind wir nun gemeinsam bei einem hundefreundlichen Menschen untergebracht. Hundeluxus ist das keiner, aber wir sind vorerst in Sicherheit. Ich bin freundlich, verträglich mit Artgenossen und auch Menschen mag ich sehr gerne. Spielsachen liebe ich – leider habe ich hier meistens keine - und obwohl ich kein Jungspund mehr bin, habe ich jede Menge Energie. Deshalb wünsche ich mir auch Menschen, die gerne schöne Spaziergänge machen und mir die Möglichkeit geben, mich zu bewegen. Katzen und Vögel verjage ich lieber – sie sollten also nicht in meinem neuen Zuhause leben. Wen darf ich bald durch’s Leben begleiten und wem zeigen, was für ein feiner Hund ich bin? Anfragen zu CEDA unter office@tierschutz-sonne.at ! Gerne stehen wir Ihnen auch telefonisch unter der Rufnummer +43 650 311 85 14 zur Verfügung.
 

 
BOB - verträglicher Hundemann im besten Alter sucht ein neues Zuhause

27.9.2014 09:53

Bild vergrößern
Tier ID: 57901
Tierart: Hund
Rasse/Gattung: Mischling groß
Geschlecht: männlich
Alter: über 3 Jahre
Organisation: Tierschutz Sonne
Land: Österreich
Adresse: ,
Telefon: 0650 311 85 14
E-Mail: office@tierschutz-sonne.at
WWW: http://www.tierschutz-sonne.at
Beschreibung: Ich bin BOB und warte seit 2008 im großen Hundelager von Nis darauf, endlich ein eigenes Zuhause zu finden. Tierschützer konnten mich im letzten Augenblick vor den Hundefängern retten, die mich in die Tötung bringen wollten. Nun warte ich geduldig und hoffe auf ein Wunder. Ich bin geimpft, gechipt und kastriert, um die 5 Jahre alt und ca 50 cm groß. Zu Beginn begegne ich Menschen zwar neugierig aber ein wenig vorsichtig, man weiß ja nie…. Aber wer ein wenig Geduld mit mir hat, wird in mir einen feinen Begleiter finden. Ich möchte gerne schöne Spaziergänge machen und mich im Winter in ein warmes Körbchen kuscheln. Als Zweithund wäre ich auch geeignet, da ich meinen Artgenossen freundlich gesonnen in. Vielleicht gibt es ja eine hübsche Hundedame die gerne einen Begleiter hätte? Das könnte ich mir gut vorstellen. Bitte vergesst mich nicht! Kontakt: Iris Hafele e-mail: office@tierschutz-sonne.at Tel. 0650 311 85 14 www.tierschutz-sonne.at
 

 
JESSICA - selbtsbewusst, freundlich sucht ein neues Zuhause

27.9.2014 09:51

Bild vergrößern
Tier ID: 57900
Tierart: Hund
Rasse/Gattung: Mischling groß
Geschlecht: weiblich
Alter: über 3 Jahre
Organisation: Tierschutz Sonne
Land: Österreich
Adresse: ,
Telefon: 0650 311 85 14
E-Mail: office@tierschutz-sonne.at
WWW: http://www.tierschutz-sonne.at
Beschreibung: Ich bin JESSICA, 7 Jahre alt und fast 55 cm groß. Schon lange lebe ich im Hundelager und warte sehnsüchtig darauf, dass mich Menschen entdecken und mir wieder ein eigenes Zuhause geben. Ich bin bereits kastriert, gechipt und geimpft – also startklar für ein neues Leben. Vor einigen Jahren wurde ich aus den Händen der Hundefänger vor einem Einkaufcenter gerettet, gerade noch rechtzeitig. Ich lebte lange Zeit auf der Straße und viele Hunde folgten mir – sie nannten mich „the boss“. Die Menschen sagen von mir, dass ich tolle Anlagen habe und sehr selbstbewusst und intelligent bin. Ich liebe es herum zu tollen, bin sehr aktiv und freue mich über jede geistige Auslastung – von der ich hier im Lager leider nicht sehr viel habe. Zurzeit lebe ich mit 2 Rüden zusammen und verstehe mich sehr gut mit ihnen, aber ich muss zugeben, dass ich ganz gerne die Hosen anhabe. Katzen gehören auch nicht zu meinen besten Freunden. Es wäre schön, wenn ich eine Familie finden könnte, die Erfahrung mit selbstbewussten und aktiven Hunden hat und viel mit mir arbeitet. Anfragen unter office@tierschutz-sonne.at! Gerne stehen wir Ihnen auch telefonisch unter +43-699-10 26 57 35 jederzeit zur Verfügung! www.tierschutz-sonne.at Anfragen zu JESSICA unter office@tierschutz-sonne.at oder über unser Kontaktformular! Gerne stehen wir Ihnen auch telefonisch unter +43-699-102 657 35 jederzeit zur Verfügung!
 

 
SUZIE - intelligentes Hundemädel, katzenverträglich sucht ein neues Zuhause

27.9.2014 09:49

Bild vergrößern
Tier ID: 57899
Tierart: Hund
Rasse/Gattung: Mischling mittel
Geschlecht: weiblich
Alter: über 3 Jahre
Organisation: Tierschutz Sonne
Land: Österreich
Adresse: ,
Telefon: 0650 311 85 14
E-Mail: office@tierschutz-sonne.at
WWW: http://www.tierschutz-sonne.at
Beschreibung: Mein Name ist SUZIE, ich bin ca. 6 Jahre alt und suche ein schönes Zuhause. Bisher habe ich noch nicht viel Glück erleben dürfen, da ich als Welpe von meinem früheren Frauchen einfach in der Tötungsstation in Nis/Serbien abgegeben wurde. Von dort hat mich eine junge Frau gerettet und mich zu Jelena ins Lager gebracht. Dort habe ich einige Jahre gelebt, bis ich auf eine private Pflegestelle in Nis übersiedeln durfte und seither in einem Haushalt lebe. Ich bin ein aktives, jedoch zurückhaltendes Hundemädel, gerade einmal 45 cm groß und freundlich zu meinen Artgenossen und Menschen. Auch mit Katzen habe ich kein Problem. Meinen Bewegungsdrang lebe ich gerne aus und wünsche mir nichts mehr, als auf Wiesen laufen zu können, viel Neues zu entdecken und noch viel von meinen Menschen zu lernen. Ich habe bereits alle meine Impfungen erhalten, bin kastriert und gechipt und wünsche mir sehnlichst in einer aktiven, sportlichen Familie, die mit mir viel unternimmt und mich in ihr Leben integriert, ein Zuhause zu finden. Wer will mir eine Chance geben? Anfragen zu SUZIE unter office@tierschutz-sonne.at ! Gerne stehen wir Ihnen auch telefonisch unter +43-650-311 85 14 jederzeit zur Verfügung!
 

 
NINO - sehr lieb und verspielt, kinderfreundlich, lebhaft, neugierig, gelehrig sucht ein neues Zuhause

26.9.2014 21:55

Bild vergrößern
Tier ID: 57893
Tierart: Hund
Rasse/Gattung: Mischling mittel
Geschlecht: männlich
Alter: bis 6 Monate
Organisation: AC-Austria - Carol Byers
Land: Österreich
Adresse: 1090 Wien, Altmüttergasse 5
Telefon: 0676/ 44 666 74
E-Mail: carol.byers@ac-austria.org
WWW: http://www.ac-austria.org
Beschreibung: Alter:geb. Juni 2014 Verträglichkeit:sehr lieb und verspielt, kinderfreundlich, lebhaft, neugierig, gelehrig Kastriert:Nein Gechipt:Ja Impfungen:Ja und entwurmt Herkunft:Ungarn Beschreibung: NINO ist ein Anfang Juni 2014 geborener Mischlingsrüde, den unsere ungarischen Tierschutzpartner zusammen mit seinen Geschwistern ausgesetzt gefunden haben. Er ist ein sehr lieber, fröhlicher und verspielter Welpe, der lebhaft und neugierig ist. Er ist gelehrig und freut sich über jede Aufmerksamkeit und Beschäftigung. Nino wäre ein netter Familienhund, der auch für Familien mit Kindern geeignet ist. Wie alle Welpen braucht er viel Liebe, Geduld, Zeit und natürlich Erziehung. Er versteht sich mit allen Artgenossen und kann sicherlich an ein Zusammenleben mit Katzen gewöhnt werden. Er ist derzeit nicht stubenrein und muss dass alleine Bleiben ebenfalls erst lernen. Nino sucht liebevolle und aktive Menschen, die über viel freie Zeit verfügen und Freude an der Aufzucht eines jungen Hundes haben. Der Rüde wird ausgewachsen eine Schulterhöhe von ca. 45 cm erreichen und ca. 15 kg wiegen. Da die Elterntiere unserer Welpen und Junghunde oft nicht bekannt sind (bestenfalls die Mutter), handelt es sich bei den Größen- und Gewichtsangaben um Schätzungen, die auf Erfahrungswerten basieren. Daher können sie sowohl nach unten als auch nach oben von den Angaben abweichen. Er darf ab dem 4. 10. vollständig geimpft, gechippt und entwurmt, sowie mit EU-Pass versehen in sein neues Zuhause übersiedeln. Möchten Sie Nino in Ihrer Familie willkommen heißen? ACA - Pate: Barbara Hengstschläger 0699 / 145 414 14, barbara.hengstschlaeger@ac-austria.org Wir versuchen, Ihnen eine möglichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vorübergehend) ändern kann. Es ist möglich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder ängstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.
 

 
MANI - sehr lieb, kinderfreundlich, anhänglich, verschmust, dankbar, lebhaft, verspielt, anfangs schüchtern sucht ein neues Zuhause

26.9.2014 21:53

Bild vergrößern
Tier ID: 57892
Tierart: Hund
Rasse/Gattung: Mischling mittel
Geschlecht: weiblich
Alter: über 3 Jahre
Organisation: AC-Austria - Carol Byers
Land: Österreich
Adresse: 1090 Wien, Altmüttergasse 5
Telefon: 0676/ 44 666 74
E-Mail: carol.byers@ac-austria.org
WWW: http://www.ac-austria.org
Beschreibung: Alter:geb. 2007 Größe/Gewicht:53 cm / 20 kg Verträglichkeit:sehr lieb, kinderfreundlich, anhänglich, verschmust, dankbar, lebhaft, verspielt, anfangs schüchtern Kastriert:Ja Gechipt:Ja Impfungen:Ja und entwurmt Herkunft:Ungarn Beschreibung: Many ist eine 2007 geborene, kastrierte Mischlingshündin, die 3 Wochen auf der Straße lebte. Viele gaben ihr zu fressen, aber niemand wollte sie haben. Am Ende hatte sie keine Kraft zum Laufen mehr und war völlig dehydriert. In diesem Zustand gelangte sie zu unseren ungarischen Tierschutzpartnern. Anfangs verhielt sich Many schüchtern, und es war deutlich zu erkennen, dass sie in ihrem bisherigen Leben wenig Gutes erfahren hatte. Trotzdem ist sie eine besonders liebe und sehr anhängliche Hündin, die anschmiegsam, dankbar für jede Aufmerksamkeit und verschmust ist. Sie ist lebhaft und spielt leidenschaftlich gerne, und es scheint so, als ob sie erst jetzt lernt, wie schön ein Hundeleben sein kann. Natürlich zeigt sie sich manchmal unsicher und „fragt an“, was erlaubt ist und was nicht. Many wäre ein netter Familienhund, der auch für Familien mit schon etwas älteren Kindern (ab ca. 10 Jahren) geeignet ist. Da sie auf der Straße gelebt hat, meint sie, sie müsste jetzt noch ihr Futter schnell fressen, damit niemand es ihr wegnimmt und verteidigt es anderen Hunden gegenüber. Wir empfehlen Many daher als Einzelhund oder zu einem nicht dominanten Hund. An ein Zusammenleben mit Katzen kann sie gewöhnt werden. Sie ist stubenrein und bleibt derzeit für kurze Zeit alleine. Tief in ihrer Seele ist Many ein noch trauriger Hund, der einfühlsame Menschen sucht, die sie mit positiver Motivation fördern und ihr den Glauben an die Menschheit zurückgeben. Die Hündin hat eine Schulterhöhe von 53 cm und wiegt 20 kg. Möchten Sie Many helfen, ein glücklicher Hund zu werden? ACA - Pate: Barbara Hengstschläger 0699 / 145 414 14, barbara.hengstschlaeger@ac-austria.org Wir versuchen, Ihnen eine möglichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vorübergehend) ändern kann. Es ist möglich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder ängstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.
 

 
NAPPY - freundlich, verschmust, anhänglich, sehr lebhaft, verspielt, katzenverträglich, sehr ängstlich sucht ein neues Zuhause

26.9.2014 21:50

Bild vergrößern
Tier ID: 57891
Tierart: Hund
Rasse/Gattung: Mischling mittel
Geschlecht: weiblich
Alter: von 1 bis 3 Jahre
Organisation: AC-Austria - Carol Byers
Land: Österreich
Adresse: 1090 Wien, Altmüttergasse 5
Telefon: 0676/ 44 666 74
E-Mail: carol.byers@ac-austria.org
WWW: http://www.ac-austria.org
Beschreibung: Alter:geb. Oktober 2012 Größe/Gewicht:44 cm / 16 kg Verträglichkeit:freundlich, verschmust, anhänglich, sehr lebhaft, verspielt, katzenverträglich, sehr ängstlich Kastriert:Ja Gechipt:Ja Impfungen:Ja und entwurmt Herkunft:Rumänien, derzeit in Pflege auf unser CARE STATION in Ungarn Beschreibung: NAPPY ist eine Mitte Oktober 2012 geborene, kastrierte Mischlingshündin, die aus Rumänien gerettet wurde. Sie ist sensibel und gutartig und hungert eigentlich nach Liebe und Zuwendung. Bedingt durch ihre schlechte Vergangenheit braucht sie viel Zeit, um zu fremden Menschen Vertrauen aufzubauen und sich in neuen Situationen sicher zu fühlen. Nappy verhält sich in der Kennenlernphase sehr ängstlich, sucht keinen Kontakt und möchte nicht gestreichelt werden. Während dieser Zeit muss auch besonders auf sie geachtet werden, da die Hündin, sobald sie frei ist, unverzüglich das Weite suchen und sich nicht wieder einfangen lassen würde. Sobald sich Nappy jedoch eingelebt hat, entpuppt sie sich als liebe, verschmuste und anhängliche kleine Maus, die lebhaft und verspielt ist. Aufgrund ihres ängstlichen Wesens empfehlen wir sie nicht für Familien mit Kindern. Sie versteht sich mit allen Artgenossen und kann problemlos als Zweithund adoptiert werden, wobei ihr ein souveräner Ersthund wahrscheinlich helfen könnte, schneller Vertrauen zu fassen. Katzen gegenüber verhält sich Nappy freundlich. Sie sucht liebevolle, geduldige und einfühlsame Menschen, die ihr Zeit lassen, sich in ihrem Tempo anzunähern und bereits über Erfahrung in der Hundehaltung verfügen. Die Hündin hat eine Schulterhöhe von 44 cm und wiegt 16 kg. Möchten Sie Nappy zu mehr Selbstbewusstsein verhelfen und einen glücklichen Hund aus ihr machen? ACA - Pate: Sissy Winkels-Kolinko 0676 / 44 666 73, sissy.winkels-kolinko@ac-austria.org Wir versuchen, Ihnen eine möglichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vorübergehend) ändern kann. Es ist möglich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder ängstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.
 

 
MINDY - freundlich, kinderlieb (ab ca. 10 Jahren), sensibel, gelehrig, anfangs ängstlich sucht ein neues Zuhause

26.9.2014 21:48

Bild vergrößern
Tier ID: 57890
Tierart: Hund
Rasse/Gattung: Mischling klein
Geschlecht: weiblich
Alter: von 6 bis 12 Monate
Organisation: AC-Austria - Carol Byers
Land: Österreich
Adresse: 1090 Wien, Altmüttergasse 5
Telefon: 0676/ 44 666 74
E-Mail: carol.byers@ac-austria.org
WWW: http://www.ac-austria.org
Beschreibung: Alter:geb. Jänner 2014 Größe/Gewicht:28 cm / 10 kg Verträglichkeit:freundlich, kinderlieb (ab ca. 10 Jahren), sensibel, gelehrig, anfangs ängstlich Kastriert:Ja Gechipt:Ja Impfungen:Ja und entwurmt Herkunft:Ungarn Beschreibung: MINDY ist eine Mitte Jänner 2014 geborene, kastrierte Mischlingshündin, die unsere ungarischen Tierschutzpartner ausgesetzt auf dem Land gefunden haben. Sie ist eine freundliche und sensible kleine Hündin, die anfangs Zeit braucht, um mit fremden Menschen Freundschaft zu schließen und sich in ihr unbekannten Situationen wohl zu fühlen. Mindy taut jedoch rasch auf, sobald sie Zuwendung und Aufmerksamkeit bekommt. Sie wäre sicherlich ein lieber Familienhund, der auch für Familien mit schon etwas älteren (ab ca. 10 Jahren) Kindern geeignet ist. Zu viel Trubel und Lärm machen ihr Angst. Sie versteht sich mit allen Artgenossen und kann als Zweithund adoptiert und bestimmt an ein Zusammenleben mit Katzen gewöhnt werden. Sie ist auf dem besten Weg stubenrein zu werden, wobei anfangs kleine Unfälle passieren können und muss das alleine Bleiben erst lernen. Sie sucht liebevolle Menschen, die mit ihrer anfänglichen Schüchternheit umgehen können und ein wenig Erfahrung in der Hundehaltung mitbringen. Die Hündin hat eine Schulterhöhe von 28 cm und wiegt 10 kg. Möchten Sie Mindy ein gutes, neues Zuhause schenken? ACA - Pate: Sissy Winkels-Kolinko 0676 / 44 666 73, sissy.winkels-kolinko@ac-austria.org Wir versuchen, Ihnen eine möglichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vorübergehend) ändern kann. Es ist möglich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder ängstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.
 

 
OSCAR - lieb und verspielt, lebhaft, gelehrig, selbstbewusst sucht ein neues Zuhause

26.9.2014 21:45

Bild vergrößern
Tier ID: 57889
Tierart: Hund
Rasse/Gattung: Mischling klein
Geschlecht: männlich
Alter: bis 6 Monate
Organisation: AC-Austria - Carol Byers
Land: Österreich
Adresse: 1090 Wien, Altmüttergasse 5
Telefon: 0676/ 44 666 74
E-Mail: carol.byers@ac-austria.org
WWW: http://www.ac-austria.org
Beschreibung: Alter:geb. März 2014 Größe/Gewicht:erwachsen ca. 25 - 30 cm / ca. 10 kg Verträglichkeit:lieb und verspielt, lebhaft, gelehrig, selbstbewusst Kastriert:Nein Gechipt:Ja Impfungen:Ja und entwurmt Herkunft:Ungarn Beschreibung: OSCAR ist ein im März 2014 geborener Mischlingsrüde, den unsere ungarischen Tierschutzpartner aus einer Tötungsstation gerettet haben. Er ist ein freundlicher und selbstbewusster Junghund, der lebhaft, gelehrig und verspielt ist. Oscar wäre sicherlich ein lieber Familienhund, der auch für Familien mit Kindern geeignet ist. Wie alle Junghunde benötigt er viel Liebe, Zeit, Geduld und natürlich Erziehung. Er versteht sich mit allen Artgenossen und kann sicherlich an ein Zusammenleben mit Katzen gewöhnt werden. Oscar ist auf dem besten Weg stubenrein zu werden, wobei noch Unfälle passieren und kann derzeit für kurze Zeit alleine bleiben. Er sucht liebevolle Menschen, die über viel freie Zeit verfügen und etwas Erfahrung in der Hundehaltung mitbringen. Der Rüde wird ausgewachsen eine Schulterhöhe von ca. 25 - 30 cm erreichen und ca. 10 kg wiegen. Da die Elterntiere unserer Junghunde oft nicht bekannt sind (bestenfalls die Mutter), handelt es sich bei den Größen- und Gewichtsangaben um Schätzungen, die auf Erfahrungswerten basieren. Daher können sie sowohl nach unten als auch nach oben von den Angaben abweichen. Möchten Sie Oscar in Ihre Familie aufnehmen? ACA - Pate: Sissy Winkels-Kolinko 0676 / 44 666 73, sissy.winkels-kolinko@ac-austria.org Wir versuchen, Ihnen eine möglichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vorübergehend) ändern kann. Es ist möglich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder ängstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.
 

 
LISA - freundlich, anhänglich, ein lieber Familienhund sucht ein neues Zuhause

26.9.2014 21:40

Bild vergrößern
Tier ID: 57888
Tierart: Hund
Rasse/Gattung: Mischling mittel
Geschlecht: weiblich
Alter: von 1 bis 3 Jahre
Organisation: AC-Austria - Carol Byers
Land: Österreich
Adresse: 1090 Wien, Altmüttergasse 5
Telefon: 0676/ 44 666 74
E-Mail: carol.byers@ac-austria.org
WWW: http://www.ac-austria.org
Beschreibung: Alter:geb. Februar 2013 Größe/Gewicht:ca. 45 cm / 15 kg Verträglichkeit:freundlich, anhänglich, ein lieber Familienhund Kastriert:Nein Gechipt:Ja Impfungen:Ja und entwurmt Herkunft:Serbien, derzeit in Pflege auf unser CARE STATION in Ungarn Beschreibung: LISA ist eine im Februar 2013 geborene Mischlingshündin, die aus Serbien gerettet wurde. Sie ist freundlich, anhänglich und dankbar für jede Aufmerksamkeit. Sie passt sich neuen Situationen schnell an, ist intelligent und lernt schnell. Allerdings braucht Lisa noch viel geduldige Erziehung, bis das kleine oder auch große Hunde ABC sitzt. Sie wäre sicherlich ein lieber Familienhund, der auch für Familien mit Kindern geeignet ist. Sie versteht sich mit allen Artgenossen und kann sicherlich an ein Zusammenleben mit Katzen gewöhnt werden. Die verspielte Hündin sucht aktive Menschen, die über viel freie Zeit verfügen und ein wenig Erfahrung in der Hundehaltung mitbringen. Sie wird ausgewachsen eine Schulterhöhe von ca. 45 cm erreichen und ca. 15 kg wiegen. Möchten Sie Lisa zeigen, wie schön ein Hundeleben sein kann? ACA - Pate: Barbara Hengstschläger 0699 / 145 414 14, barbara.hengstschlaeger@ac-austria.org Wir versuchen, Ihnen eine möglichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vorübergehend) ändern kann. Es ist möglich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder ängstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.
 

 
LEON - freundlich, kinderlieb, anhänglich, verspielt, gelehrig, katzenverträglich sucht ein neues Zuhause

26.9.2014 21:38

Bild vergrößern
Tier ID: 57887
Tierart: Hund
Rasse/Gattung: Mischling mittel
Geschlecht: männlich
Alter: über 3 Jahre
Organisation: AC-Austria - Carol Byers
Land: Österreich
Adresse: 1090 Wien, Altmüttergasse 5
Telefon: 0676/ 44 666 74
E-Mail: carol.byers@ac-austria.org
WWW: http://www.ac-austria.org
Beschreibung: Rasse:Deutscher Schäferhund Mischling Alter:geb. 20. 05. 2008 Größe/Gewicht:54 cm / 25 kg Verträglichkeit:freundlich, kinderlieb, anhänglich, verspielt, gelehrig, katzenverträglich Kastriert:Ja Gechipt:Ja Impfungen:Ja und entwurmt Herkunft:Ungarn Beschreibung: LEON ist ein am 20. 05. 2008 geborener, kastrierter Deutscher Schäferhund Mischlingsrüde, den unsere ungarischen Tierschutzpartner von einer anderen Tierschutzorganisation übernommen haben. Er ist ein freundlicher, gutartiger und anhänglicher Hund, der, bedingt durch seine Vergangenheit, Zeit braucht, um mit fremden Menschen Freundschaft zu schließen. Es kann passieren, dass er sich in für ihn neuen Situationen ängstlich verhält. Leon taut jedoch rasch auf, sobald er Aufmerksamkeit und Zuwendung bekommt. Er wäre sicherlich ein lieber Familienhund, der auch für Familien mit Kindern geeignet ist. Er ist gelehrig und verspielt, verhält sich aber, sollte es nötig sein, geduldig und ruhig. Er versteht sich mit allen Artgenossen und spielt gerne mit ihnen. Als Zweithund empfehlen wir ihn trotzdem nur zu einer Hündin. Mit Katzen hat Leon keine Probleme. Er ist auf dem besten Weg stubenrein zu werden, wobei in der Anfangszeit Unfälle passieren können und bleibt derzeit für kurze Zeit alleine. Er sucht liebevolle Menschen, die sich einen treuen Gefährten wünschen und ein wenig Erfahrung in der Hundehaltung mitbringen. Der Rüde hat eine Schulterhöhe von 54 cm und wiegt 25 kg. Möchten Sie Leon zeigen, wie schön ein Hundeleben sein kann? ACA - Pate: Barbara Hengstschläger 0699 / 145 414 14, barbara.hengstschlaeger@ac-austria.org Wir versuchen, Ihnen eine möglichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vorübergehend) ändern kann. Es ist möglich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder ängstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.
 

 
CHARLY - unglaublich freundlich, liebevoll, lebhaft, gutmütig sucht ein neues Zuhause

26.9.2014 21:36

Bild vergrößern
Tier ID: 57886
Tierart: Hund
Rasse/Gattung: Mischling mittel
Geschlecht: männlich
Alter: über 3 Jahre
Organisation: AC-Austria - Carol Byers
Land: Österreich
Adresse: 1090 Wien, Altmüttergasse 5
Telefon: 0676/ 44 666 74
E-Mail: carol.byers@ac-austria.org
WWW: http://www.ac-austria.org
Beschreibung: Alter:geb. 2001 Größe/Gewicht:49 cm u/ 29 kg Verträglichkeit:unglaublich freundlich, liebevoll, lebhaft, gutmütig Kastriert:Ja Gechipt:Ja Impfungen:Ja und entwurmt Herkunft:Ungarn Beschreibung: CHARLY ist ein Ende Sommer 2001 geborener, kastrierter Mischlingsrüde, der mittlerweile seit mehr als 7 Jahren sein Leben in einem Tierheim fristet. Er wurde vor ca. 4 – 5 Jahren adoptiert, landete jedoch nach kurzer Zeit in einer Tötungsstation, da sein Besitzer einfach verschwunden war. Diese verständigte erneut das Tierheim und seitdem lebt Charlie dort, mittlerweile ohne Chance auf Vermittlung. Er ist ein unglaublich lieber, freundlicher und menschenbezogener Hund und aufgrund seines tollen Charakters der Liebling vieler Pfleger. Er ist immer noch sehr lebhaft und liebt es zu laufen und zu spielen, besonders mit seinem Ball. Ebenso freut er sich ausgelassen über Spaziergänge, bei denen er sofort auf Zuruf reagiert. Charlie kennt die Grundkommandos und setzt sich sofort, um auf sein Leckerli zu warten. Er lässt alles mit sich machen, ist gutmütig und liebevoll. Er gibt Küsschen, ist aber nicht aufdringlich. Charlie reagiert auf andere Hunde während Spaziergängen genau so, wie sich diese ihm nähern: verhalten sie sich neutral und ignorieren ihn, macht er das Gleiche, bei jungen und verspielten Hunden bellt er, allerdings so, als ob er mit ihnen spielen wollte, bei aggressiven zeigt er sich ebenfalls leicht aggressiv. Sein Verhalten ist absolut händelbar und keinesfalls gefährlich. Herumlaufenden Katzen gegenüber benimmt er sich eher ignorant, wobei ein Zusammenleben nicht getestet wurde. Charlie hat ein Problem mit seiner Verdauung und muss deshalb Tabletten nehmen. Er hat eine Schulterhöhe von 49 cm und wiegt 29 kg. Der nette Rüde wünscht sich sehnlichst Menschen zu finden, die sein tolles Wesen, seine Liebenswürdigkeit und Fröhlichkeit zu schätzen wissen und ihm endlich die Chance geben, Mitglied einer Familie zu sein. ACA - Pate: Claudia Böhm 0676 / 44 666 43, claudia.boehm@ac-austria.org Wir versuchen, Ihnen eine möglichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vorübergehend) ändern kann. Es ist möglich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder ängstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.
 

  << < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 > >>