ASHLEY ist eine kleine Kämpferin! sucht ein neues Zuhause

25.5.2015 09:06

Bild vergrößern
Tier ID: 64783
Tierart: Hund
Rasse/Gattung: Mischling mittel
Geschlecht: weiblich
Alter: von 1 bis 3 Jahre
Organisation: iacawa -international animal care and welfare association
Land: Österreich
Adresse: 3400 Klosterneuburg, Klosterneuburgergasse 56, Postfach 8
Telefon: +43 699 11 30 14 33
E-Mail: info@iacawa.org
WWW: http://www.iacawa.org
Beschreibung: Ashley ist eine wirkliche kleine Kämpferin. Als Welpe war sie alleine und verlassen in den Strassen von Nis und bekam Staupe. Sie kämpfte tapfer und mit Hilfe der Betreuer, die sie fanden, konnte sie überleben. Von Tag zu Tag ging es ihr besser und sie kam zu Kräften. Heute ist sie eine muntere Junghündin, die gerne mit anderen Hunden spielt. Manchmal hat sie (als einzige Folge ihrer Erkrankung im Welpenalter) einen etwas tänzelnd wirkenden Gang, der sie aber nicht weiters beeinträchtigt. Ashley sucht eine Familie, die sie so lieb hat wie sie ist, mit ihr Ausflüge macht und den Tag geniesst. Alter (Age): 2 Jahre (Years) Größe (Size): 40 cm gechipt, geimpft und entwurmt (chipped, vaccinated and dewormed) Möchten Sie mit Ashley den Tag geniessen? Pate/Patin: Dagmar Kommer +43 699 13208018 dagmar.kommer@iacawa.org
 

 
NADICA ist eine besondere Hündin sucht ein neues Zuhause

25.5.2015 09:06

Bild vergrößern
Tier ID: 64782
Tierart: Hund
Rasse/Gattung: Mischling mittel
Geschlecht: weiblich
Alter: über 3 Jahre
Organisation: iacawa -international animal care and welfare association
Land: Österreich
Adresse: 3400 Klosterneuburg, Klosterneuburgergasse 56, Postfach 8
Telefon: +43 699 11 30 14 33
E-Mail: info@iacawa.org
WWW: http://www.iacawa.org
Beschreibung: Nadica ist eine ganz besondere Hündin: Als Welpe an Staupe erkrankt wurde sie sehr geschwächt von Tierschützern im Raum Nis gefunden und gesund gepflegt. Trotz der geringen Chancen kämpfte sie monatelang tapfer und überlebte - heute ist sie eine glückliche Hündin, die ein ganz normales Leben führen kann. Einzig geblieben sind Nadica gelbliche Verfärbungen an den Zähnen. Die kleine Hundedame wohnte von Welpe an bei einer Pflegefamilie. Sie ist an das Haus gewöhnt, stubenrein, kann an der Leine gehen und ist im Zusammenleben mit anderen Hunden geübt. Nadica ist eine wirklich liebe Hündin, die sich nach Geborgenheit sehnt und gerne im Kreise einer liebevollen Familie den Rest ihres Lebens verbringen würde. Alter (Age): 4 Jahre (Years) Größe (Size): 40 cm kastriert/sterilisiert (castrated/sterilized), gechipt, geimpft und entwurmt (chipped, vaccinated and dewormed) Möchten Sie dieser besonderen Hündin ein liebevolles Zuhause auf Lebzeit geben? Patin: Dagmar Kommer +43 699 13208018 dagmar.kommer@iacawa.org
 

 
MAGGIE ist eine kleine fröhliche Hundedame ! sucht ein neues Zuhause

25.5.2015 09:05

Bild vergrößern
Tier ID: 64781
Tierart: Hund
Rasse/Gattung: Mischling klein
Geschlecht: weiblich
Alter: über 3 Jahre
Organisation: iacawa -international animal care and welfare association
Land: Österreich
Adresse: 3400 Klosterneuburg, Klosterneuburgergasse 56, Postfach 8
Telefon: +43 699 11 30 14 33
E-Mail: info@iacawa.org
WWW: http://www.iacawa.org
Beschreibung: Maggie ist eine fröhliche, verspielte, kleine Hundedame, die derzeit im Tierasyl Naissus PAWark in Nis/Serbien lebt. Sie ist menschenbezogen, liebt Streicheleinheiten und freut sich sehr über jede Aufmerksamkeit der BetreuerInnen. Im großen Hunderudel geniesst sie das Spielen mit anderen Hunden genauso wie eine gemütliche Ruhepause. Nur eines mag Maggie nicht so sehr: den Blick in die Kamera - da blinzelt sie lieber! Maggy würde sich bei aktiven Menschen, die gerne in der Natur unterwegs sind, sehr wohl fühlen. Alter (age): 5 Jahre (years) Größe (size): 41 cm kastriert/sterilisiert (castrated/sterilized), gechipt, geimpft und entwurmt (chipped, vaccinated and dewormed) „unter www.iacawa.org/vermittlung.php finden sie noch mehr Fotos und ein Kurzvideo von diesem Hund“ Möchten Sie gerne mit Maggie in der Natur unterwegs sein? Pate/Patin: Claudia Schraml +43 699 11301433 claudia.schraml@iacawa.org
 

 
ELIOT - wann wird er entdeckt? sucht ein neues Zuhause

25.5.2015 08:19

Bild vergrößern
Tier ID: 64780
Tierart: Hund
Rasse/Gattung: Mischling mittel
Geschlecht: männlich
Alter: von 1 bis 3 Jahre
Organisation: Tierschutz Sonne
Land: Österreich
Adresse: ,
Telefon: 0650 311 85 14
E-Mail: office@tierschutz-sonne.at
WWW: http://www.tierschutz-sonne.at
Beschreibung: Ich bin ELIOT, wurde im Oktober 2012 geboren, bin rund 45 cm groß, bereits geimpft, gechipt und kastriert und lebe seit meiner Rettung im Alter von nur knapp 5 Wochen, im kleinen Hundeasyl in Nis/Serbien. Ich bin ein aufgeweckter Hundebub, der Menschen sehr mag und mit Artgenossen kein Problem hat. Gerne spiele ich mit meinen Hundefreunden ausgelassen im kleinen Areal des Lagers, viel mehr habe ich aber von der Welt noch nicht gesehen. Gelegentliche Spaziergänge und das Training an der Leine genieße ich sehr, jedoch muss ich noch einiges lernen. Ich wünsche mir ein Zuhause in einer verständnisvollen und aktiven Familie, die bereits ist mit mir zu arbeiten und mir zeigt, wie viel mehr Abwechslung ein Hundeleben haben kann. Ich bin freundlich, aufgeschlossen, schlau und lerne sicher schnell. Wer gibt mir eine Chance und hilft mir mich in einem neuen Leben zurechtzufinden? Anfragen unter office@tierschutz-sonne.at! Gerne stehen wir Ihnen auch telefonisch unter +43-699-10 26 57 35 jederzeit zur Verfügung! www.tierschutz-sonne.at
 

 
LAKI - auf der Suche nach einem Zuhause sucht ein neues Zuhause

25.5.2015 08:17

Bild vergrößern
Tier ID: 64779
Tierart: Hund
Rasse/Gattung: Mischling mittel
Geschlecht: männlich
Alter: über 3 Jahre
Organisation: Tierschutz Sonne
Land: Österreich
Adresse: ,
Telefon: 0650 311 85 14
E-Mail: office@tierschutz-sonne.at
WWW: http://www.tierschutz-sonne.at
Beschreibung: Als ich gerade mal drei Monate alt war, fanden mich Tierschützer völlig dehydriert, abgemagert und aufgeregt in einem Straßengraben. Sie hatten nicht viel Hoffnung, dass ich überleben würde, aber ich habe gekämpft und gewonnen und wurde ein wunderschöner Hundebub. Geboren 2011, heute etwa 50-55 cm groß, geimpft, gechipt, kastriert und mit positivem Tollwut Titer Test, warte ich hier in einem kleinen Hundeasyl in Nis/Serbien auf meine Chance! Ich bin freundlich, fröhlich und verspielt, komme gut mit Artgenossen klar, wäre aber auch ganz gerne die einzige Fellnase bei meinen Menschen, da ich die Aufmerksamkeit der Zweibeiner liebe und nicht unbedingt teilen möchte. Als junger Hund habe ich jede Menge Energie und wünsche mir natürlich Menschen, die gerne unterwegs sind, lange Spaziergänge, oder auch Wanderungen mit mir machen. Ein Garten wäre klasse, da könnte ich auch zwischendurch meine Beine vertreten, oder einfach in der Sonne liegen. Da ich keine Ahnung habe, was meine Familie von mir erwartet, werde ich noch recht viel lernen müssen. Aber das schaffe ich bestimmt, wenn ich liebevoll und klar angeleitet und unterstützt werde. Ich bin jedenfalls bereit und hätte mein Köfferchen gepackt für meine Reise in’s Glück! Anfragen zu LAKI unter office@tierschutz-sonne.at oder telefonisch unter +43-650-311 85 14 jederzeit zur Verfügung! www.tierschuzt-sonn.at
 

 
NERA - wartet geduldig auf ihr Ticket ins Glück sucht ein neues Zuhause

25.5.2015 08:15

Bild vergrößern
Tier ID: 64778
Tierart: Hund
Rasse/Gattung: Mischling mittel
Geschlecht: weiblich
Alter: über 3 Jahre
Organisation: Tierschutz Sonne
Land: Österreich
Adresse: ,
Telefon: 0650 311 85 14
E-Mail: office@tierschutz-sonne.at
WWW: http://www.tierschutz-sonne.at
Beschreibung: Mein Name ist NERA und ich lebe seit 2009 im Hundelager von Jelena in Nis/Serbien. Ich bin ca. 9 Jahre alt, 45 cm groß, kastriert, geimpft, gechipt und erfülle schon lange alle Bedingungen für eine Ausreise. Meinem Alter entsprechend stelle ich nicht mehr so große Ansprüche, würde mich aber über schöne Spaziergänge über Wald, Wiesen und Felder sehr freuen. Die große laute Stadt ist vielleicht nicht mehr der ideale Ort für mich aber eine stadtnahe, ruhigere Gegend würde gut passen. Die Menschen mag ich sehr und lasse mich gerne kraulen und streicheln. Wer weiß, vielleicht würde ich auch an so manchen Spiel noch Interesse haben – ich weiß es nicht genau denn dafür hat hier niemand Zeit. Umso größer ist die Freude, wenn die Zweibeiner mich im Zwinger besuchen. Dann begrüße ich sie freudig ohne aufdringlich zu werden. Ich vertrage mich auch grundsätzlich gut mit Artgenossen, bevorzug aber die Gesellschaft von Rüden. Vielleicht wäre da ja schon einer in meinem neuen zu Hause der mir helfen kann, die Dinge richtig zu machen. Ein Garten in dem ich die Sonne genießen kann würde mir auch gefallen, ist aber nicht Bedingung. Ich habe nicht mehr so viel Zeit wie andere, junge Hunde und würde mich gerade deshalb über einen schönen Lebensabend freuen. Ich biete Treue und ehrliche Zuneigung gegen ein Zuhause bei lieben Menschen und ein weiches Körbchen. Wer hat Interesse? Anfragen unter office@tierschutz-sonne.at! Gerne stehen wir Ihnen auch telefonisch unter +43-699-10 26 57 35 jederzeit zur Verfügung! www.tierschutz-sonne.at
 

 
BOBI - möchte seine Menschen auf Spaziergängen begleiten sucht ein neues Zuhause

25.5.2015 08:14

Bild vergrößern
Tier ID: 64777
Tierart: Hund
Rasse/Gattung: Mischling groß
Geschlecht: männlich
Alter: über 3 Jahre
Organisation: Tierschutz Sonne
Land: Österreich
Adresse: ,
Telefon: 0650 311 85 14
E-Mail: office@tierschutz-sonne.at
WWW: http://www.tierschutz-sonne.at
Beschreibung: Ich bin BOBI und warte seit 2008 im großen Hundelager von Nis darauf, endlich ein eigenes Zuhause zu finden. Tierschützer konnten mich im letzten Augenblick vor den Hundefängern retten, die mich in die Tötung bringen wollten. Nun warte ich geduldig und hoffe auf ein Wunder. Ich bin geimpft, gechipt und kastriert. Zu Beginn begegne ich Menschen zwar neugierig aber ein wenig vorsichtig, man weiß ja nie…. Aber wer ein wenig Geduld mit mir hat, wird in mir einen feinen Begleiter finden. Ich möchte gerne schöne Spaziergänge machen und mich im Winter in ein warmes Körbchen kuscheln. Als Zweithund wäre ich auch geeignet, da ich meinen Artgenossen freundlich gesonnen in. Vielleicht gibt es ja eine hübsche Hundedame die gerne einen Begleiter hätte? Das könnte ich mir gut vorstellen. Bitte vergesst mich nicht! Anfragen unter office@tierschutz-sonne.at! Gerne stehen wir Ihnen auch telefonisch unter +43-650-311 85 14 jederzeit zur Verfügung!
 

 
CINTIA - kuschelt für ihr Leben gerne sucht ein neues Zuhause

25.5.2015 08:12

Bild vergrößern
Tier ID: 64776
Tierart: Hund
Rasse/Gattung: Mischling klein
Geschlecht: weiblich
Alter: über 3 Jahre
Organisation: Tierschutz Sonne
Land: Österreich
Adresse: ,
Telefon: 0650 311 85 14
E-Mail: office@tierschutz-sonne.at
WWW: http://www.tierschutz-sonne.at
Beschreibung: Ich heiße Cintia und suche ein Zuhause! Gemeinsam mit meinen 6 Welpen wurde ich vor einigen Monaten vor Jelena’s Hundelager ausgesetzt. Ich habe mich gut um meine Hundekinder gekümmert, aber jetzt brauchen sie mich nicht mehr und ich wünsche mir sehnlichst hier heraus zu kommen und endlich ein eigenes Zuhause zu haben. Man schätzt mich auf etwa 3 Jahre, ich bin etwa 35 cm groß, geimpft, gechipt und kastriert. Ich habe ein fröhliches Naturell und liebe es, wenn sich Menschen mit mir beschäftigen. Wenn ich manchmal für kurze Zeit aus meinem Zwinger darf und jemand einen kleinen Spaziergang rund um das Lager mit mir macht, strahlen meine Augen und ich lache von einem Schlappohr zum anderen. Ich würde mich schnell an ein Leben in Sicherheit gewöhnen und meinen Menschen viel Freude bereiten. Verträglich mit anderen Hunden könnte ich auch gut als Zweithund in eine Familie ziehen und auch mit größeren Kindern würde ich mich bestimmt gut verstehen. Anfragen unter office@tierschutz-sonne.at! Gerne stehen wir Ihnen auch telefonisch unter +43-650-311 85 14 jederzeit zur Verfügung! www.tierschuzt-sonne.at
 

 
MILA - liebt Menschen und Streicheleinheiten sucht ein neues Zuhause

25.5.2015 08:09

Bild vergrößern
Tier ID: 64775
Tierart: Hund
Rasse/Gattung: Mischling mittel
Geschlecht: weiblich
Alter: von 1 bis 3 Jahre
Organisation: Tierschutz Sonne
Land: Österreich
Adresse: ,
Telefon: 0650 311 85 14
E-Mail: office@tierschutz-sonne.at
WWW: http://www.tierschutz-sonne.at
Beschreibung: Ich bin MILA, eine etwa 3 Jahre alte Hundedame, geimpft, gechipt und kastriert, ca. 50 cm groß und reisefertig. Ich lebte mit einem Welpen auf der Straße und wir erwischten beide vergiftetes Futter. Viele Hunde fielen in diesen Wochen den hinterhältigen Giftanschlägen gegen Straßenhunde in Smederevo zum Opfer. Ein junger Mann brachte mein Hundekind zu Vesna und ich folgte ihm. Leider überlebte mein Baby nicht, obwohl Vesna uns beide vom Tierarzt behandeln ließ. Für mich war es wohl noch nicht an der Zeit zu gehen und ich erholte mich sehr schnell und durfte bei Vesna und ihren Hunden bleiben. Jeder der mich kennen lernt, ist überzeugt ich habe bereits früher mit Menschen zusammen gelebt und wurde vermutlich ausgesetzt. Ich gehe sehr freundlich auf Menschen zu, habe keine Angst vor ihnen und genieße wirklich ihre Aufmerksamkeit und Streicheleinheiten. Bestimmt würde ich mich schnell an ein neues Leben gewöhnen und mich sehr bemühen schnell zu lernen, was ich wissen muss. Da ich freundlich, klug und neugierig bin, habe ich wirklich gute Anlagen ein guter Begleithund für meine Menschen zu werden. Auch mit anderen Hunden hatte ich bisher keinerlei Probleme, allerdings wohne ich zur Zeit alleine in einem kleinen Zwinger und habe daher nicht viel freien Kontakt zu anderen Fellnasen. Gerne möchte ich mich wieder frei bewegen, Gras unter meinen Pfoten spüren und wenn es kalt und nass ist, ein warmes Plätzchen haben und nicht mehr in der kleinen Hundehütte frieren müssen. Ich hätte gerne eine Aufgabe und Menschen, die Freude daran haben mir zu zeigen wie ein Hundeleben sein kann, wenn man geliebt wird und in Sicherheit ist. Ich bin bereit – wer möchte mit mir durch’s Leben gehen? Anfragen zu MILA unter office@tierschutz-sonne.at oder telefonisch unter +43-650-311 85 14 jederzeit zur Verfügung! www.tierschutz-sonne.at
 

 
BRUNI - sucht ein ruhiges Plätzchen für seinen Lebensabend sucht ein neues Zuhause

25.5.2015 08:07

Bild vergrößern
Tier ID: 64774
Tierart: Hund
Rasse/Gattung: Mischling mittel
Geschlecht: männlich
Alter: über 3 Jahre
Organisation: Tierschutz Sonne
Land: Österreich
Adresse: ,
Telefon: 0650 311 85 14
E-Mail: office@tierschutz-sonne.at
WWW: http://www.tierschutz-sonne.at
Beschreibung: Bruni gehört zu den tapferen Oldies, die noch immer hoffen ein Zuhause für ihren Lebensabend zu finden. Als Bruni ein ganz junger Rüde war, ging er den Hundefängern buchstäblich in die Schlinge und wurde in die Tötung gebracht. Von dort holten ihn Tierschützer noch rechtzeitig heraus und er lebte seitdem im großen Hundeasyl in Nis. Bruni war nie besonders auffällig, immer freundlich und genügsam. Leider führte dies auch dazu, dass viel zu spät bemerkt wurde, dass sein Körper – insbesondere seine Zähne - unter den harten Lebensumständen enorm gelitten hatten. Eine Tierschutzkollegin wurde im letzten Jahr darauf aufmerksam und Bruni durfte auf eine Pflegestelle ziehen, um rundum medizinisch versorgt zu werden. Tatsächlich mussten in letzter Konsequenz alle Zähne gezogen werden. Bruni lebt gut damit, auch wenn er nur mehr weiches Futter aufnehmen kann. Die jahrelang schwelenden Entzündungen haben sich wohl auch auf sein Herz ausgewirkt und er benötigt täglich eine Herztablette. Wer Bruni sieht, hält ihn wohl für noch älter als er tatsächlich ist, aber er zaubert ausnahmslos jedem ein Lächeln ins Gesicht! Was immer er auf der Straße erleben musste, wie hart und beschwerlich die Jahre im Asyl auch waren: Bruni ist freundlich, neugierig, absolut verträglich, manchmal sogar richtig verspielt, kuschelt gerne, liebt es gekrault zu werden und genießt seine kleinen Spaziergänge in vollen Zügen. Er war vom ersten Tag an stubenrein, bleibt gemeinsam mit einer Hundefreundin auch einmal für eine Weile alleine zuhause ohne irgendwelchen Ärger zu machen. Er ist liebevoll und fröhlich, auch wenn er keine stundenlangen Wanderungen mehr machen kann und genießt einfach den Augenblick. Für Bruni suchen wir liebevolle Menschen, die ihm einen schönen Lebensabend bereiten möchten. Ein zweiter Hund wäre sicher fein für ihn, da er immer wieder ganz gerne spielt, oder auch mit Artgenossen kuschelt. Bedingung ist es aber nicht. Ein kleiner Garten wo er gemütliche Sonnenstunden genießen kann, wäre perfekt. Nicht ideal wären sehr kleine Kinder, denn Bruni ist nicht mehr so sicher auf den Beinen, um liebevollen, aber stürmischen Kindern standzuhalten. Auch eine Wohnung, die nur über viele Stiegen zu erreichen ist, wäre in Hinsicht auf Bruni’s nächste Jahre nicht ideal. Kürzere Spazierrunden sollten direkt von zuhause aus möglich sein, um dem lieben Hundeopa seine Schnüffelrunden auch in den kommenden Jahren zu ermöglichen. Bruni berührt und bringt gleichermaßen Freude ins Leben jener Menschen, die sich entschließen ihm ein Zuhause für immer zu geben! Bruni: Etwa 8 Jahre alt, ca 50 cm groß und 17 kg schwer, geimpft, gechipt, kastriert, keine Zähne, 1 Herztablette täglich nötig. Anfragen zu BRUNI unter office@tierschutz-sonne.at oder telefonisch unter +43-650-311 85 14 jederzeit zur Verfügung! www.tierschutz-sonne.at
 

 
JESSICA - wartet schon so lange darauf entdeckt zu werden! sucht ein neues Zuhause

25.5.2015 08:06

Bild vergrößern
Tier ID: 64773
Tierart: Hund
Rasse/Gattung: Mischling groß
Geschlecht: weiblich
Alter: über 3 Jahre
Organisation: Tierschutz Sonne
Land: Österreich
Adresse: ,
Telefon: 0650 311 85 14
E-Mail: office@tierschutz-sonne.at
WWW: http://www.tierschutz-sonne.at
Beschreibung: Ich bin JESSICA, 8 Jahre alt und fast 55 cm groß. Schon lange lebe ich im Hundelager und warte sehnsüchtig darauf, dass mich Menschen entdecken und mir wieder ein eigenes Zuhause geben. Ich bin bereits kastriert, gechipt und geimpft – also startklar für ein neues Leben. Vor einigen Jahren wurde ich aus den Händen der Hundefänger vor einem Einkaufcenter gerettet, gerade noch rechtzeitig. Ich lebte lange Zeit auf der Straße und viele Hunde folgten mir – sie nannten mich „the boss“. Die Menschen sagen von mir, dass ich tolle Anlagen habe und sehr selbstbewusst und intelligent bin. Ich liebe es herum zu tollen, bin sehr aktiv und freue mich über jede geistige Auslastung – von der ich hier im Lager leider nicht sehr viel habe. Zurzeit lebe ich mit 2 Rüden zusammen und verstehe mich sehr gut mit ihnen, aber ich muss zugeben, dass ich ganz gerne die Hosen anhabe. Katzen gehören auch nicht zu meinen besten Freunden. Es wäre schön, wenn ich eine Familie finden könnte, die Erfahrung mit selbstbewussten und aktiven Hunden hat und viel mit mir arbeitet. Anfragen unter office@tierschutz-sonne.at! Gerne stehen wir Ihnen auch telefonisch unter +43-699-10 26 57 35 jederzeit zur Verfügung! www.tierschutz-sonne.at
 

 
CEDA - hat er noch eine Chance auf ein schönes Hundeleben? sucht ein neues Zuhause

25.5.2015 08:04

Bild vergrößern
Tier ID: 64772
Tierart: Hund
Rasse/Gattung: Mischling klein
Geschlecht: männlich
Alter: über 3 Jahre
Organisation: Tierschutz Sonne
Land: Österreich
Adresse: ,
Telefon: 0650 311 85 14
E-Mail: office@tierschutz-sonne.at
WWW: http://www.tierschutz-sonne.at
Beschreibung: Hallo, mein Name ist CEDA! Ich bin ein kleiner (ca 35 cm), freundlicher Hundemann von etwa 7 Jahren. Geimpft, gechipt und kastriert warte ich in Nis/Serbien auf meine Chance! Gemeinsam mit zwei anderen Hunden – Mica und Jackie – wurde ich von einer jungen Frau vor den Hundefängern von Nis/Serbien gerettet. Einige Zeit konnte sie uns im Garten eines verlassenen Hauses unterbringen und regelmäßig füttern, doch plötzlich kamen die Besitzer des Hauses zurück und wir mussten ganz schnell weg gebracht werden. Seit etwa einem halben Jahr sind wir nun gemeinsam bei einem hundefreundlichen Menschen untergebracht. Hundeluxus ist das keiner, aber wir sind vorerst in Sicherheit. Ich bin freundlich, verträglich mit Artgenossen und auch Menschen mag ich sehr gerne. Spielsachen liebe ich – leider habe ich hier meistens keine - und obwohl ich kein Jungspund mehr bin, habe ich jede Menge Energie. Deshalb wünsche ich mir auch Menschen, die gerne schöne Spaziergänge machen und mir die Möglichkeit geben, mich zu bewegen. Katzen und Vögel verjage ich lieber – sie sollten also nicht in meinem neuen Zuhause leben. Wen darf ich bald durch’s Leben begleiten und wem zeigen, was für ein feiner Hund ich bin? Anfragen unter office@tierschutz-sonne.at! Gerne stehen wir Ihnen auch telefonisch unter +43-650-311 85 14 jederzeit zur Verfügung! www.tierschuzt-sonne.at
 

 
TOBI - sucht Hundebett mit Blick in den Garten sucht ein neues Zuhause

25.5.2015 08:03

Bild vergrößern
Tier ID: 64771
Tierart: Hund
Rasse/Gattung: Mischling mittel
Geschlecht: männlich
Alter: von 1 bis 3 Jahre
Organisation: Tierschutz Sonne
Land: Österreich
Adresse: ,
Telefon: 0650 311 85 14
E-Mail: office@tierschutz-sonne.at
WWW: http://www.tierschutz-sonne.at
Beschreibung: Ich bin TOBY, wurde im März 2013 geboren und bin rund 50cm groß. Im Alter von nur wenigen Wochen wurde ich mit 5 weiteren Geschwistern in eine Kiste gepackt und zusammen mit meiner Mutter vor der Lagertüre des großen Hundeasyls in Nis/Serbien abgestellt. Ich bin ein fröhlicher, verspielter Hund, der voller Energie und Tatendrang steckt. Ich möchte die Welt außerhalb des Lagers entdecken, auf grünen Wiesen laufen und toben, die Nase in jedes Gebüsch stecken und erfahren wie das Abenteuer riecht. Doch das ist bislang nur ein Traum. Wenn die Zweibeiner kommen, bin ich immer ganz aufgeregt und all die aufgestaute Energie platzt aus mir heraus. Ich mag es wenn sie mich streicheln und kraulen und bin ganz wild auf diese leckeren Snacks die sie mitbringen. Mit Artgenossen komme ich gut klar und lebe daher immer noch mit meinem Bruder Otis zusammen. Daher wäre ich auch als Zweithund geeignet. Wie das Leben mit Menschen in einem Haus abläuft weiß ich noch nicht, aber LERNEN würde ich es gerne. Mit ein wenig Zeit, Geduld und klaren Regeln würde mir das auch nicht schwer fallen. Aktive Menschen die mich fördern und fordern, ein weiches Körbchen, vielleicht sogar ein Garten in dem ich toben kann – ist das zu viel an Wünschen? Kastriert, gechipt, geimpft und mit einem positiven Tollwut Titer Test bin ich reisefertig und hoffe nun auf meine Chance. Anfragen unter office@tierschutz-sonne.at! Gerne stehen wir Ihnen auch telefonisch unter +43-699-10 26 57 35 jederzeit zur Verfügung! www.tierschutz-sonne.at
 

 
DOCA - wünscht sich sehnlichst ein Zuhause sucht ein neues Zuhause

25.5.2015 07:59

Bild vergrößern
Tier ID: 64770
Tierart: Hund
Rasse/Gattung: Mischling klein
Geschlecht: weiblich
Alter: über 3 Jahre
Organisation: Tierschutz Sonne
Land: Österreich
Adresse: ,
Telefon: 0650 311 85 14
E-Mail: office@tierschutz-sonne.at
WWW: http://www.tierschutz-sonne.at
Beschreibung: Ich bin DOCA, eine kleine Hundedame, geboren vermutlich 2008, geimpft, gechipt kastriert und reisefertig für ein neues Leben. Doch was würde das bedeuten? Schon viele Jahre lebe ich nun in Vesna’s kleinem Asyl und habe die Hoffnung aufgegeben, dass es für mich noch einmal etwas Anderes geben wird. Ich verhalte mich so unauffällig, dass man mich glatt übersehen kann, wenn man nicht sehr genau in meinen Zwinger schaut. Meistens ziehe ich mich in meine Hütte zurück und warte, dass die endlosen Stunden vergehen. Die einzige Abwechslung die ich habe ist, wenn Vesna einmal am Tag mein Futter bringt und meinen Zwinger sauber macht. An manchen Wochenenden darf ich für einen kleinen Spaziergang mit den jungen Leuten hinaus. Aber es gibt nichts, worauf es sich wirklich zu warten lohnt. Bis vor kurzem habe ich einen Zwinger mit einem kleinen Hundemann geteilt, der mittlerweile zumindest auf eine Pflegestelle übersiedeln durfte. Ich bin verträglich und verhalte mich anderen Hunden gegenüber eher zurückhaltend bis unterwürfig. Es würde mir wohl leichter fallen wieder ein wenig Fröhlichkeit zu spüren, wenn ich endlich meine Menschen finden könnte und erleben dürfte, dass es auch für mich noch ein Wunder gibt. Ich bin recht klein – etwa 35 cm. Nur und sehr bescheiden. Trotzdem wäre es schön, wenn ich vielleicht einen kleinen Garten haben könnte, denn ich bin ja nicht mehr ganz jung und in Hinblick auf die Umstellung auf ein völlig neues Leben, sowie die nächsten Jahre wäre das schon eine feine Sache. Ich möchte auch nicht so gerne in eine große Stadt, wo ich in Hundezonen und mit meiner Nase auf Höher aller Auspuffrohre spazieren gehen müsste. Schöner wäre eine ruhigere Gegend, wo ich über weiche Wiesen, oder Waldwege laufen könnte. Ob das wohl möglich ist? Anfragen zu DOCA unter office@tierschutz-sonne.at oder telefonisch unter +43-650-311 85 14 jederzeit zur Verfügung! www.tierschutz-sonne.at
 

 
RICKI 2, Pflegestelle Oberösterreich sucht ein neues Zuhause

24.5.2015 23:46

Bild vergrößern
Tier ID: 64769
Tierart: Hund
Rasse/Gattung: Jack Russell Terrier
Geschlecht: männlich
Alter: über 3 Jahre
Organisation: Animalhope Tierhilfe Nitra
Land: Österreich
Adresse: 1210 Wien, Steidlgasse 9
E-Mail: vermittlung@animalhope-nitra.at
WWW: http://www.animalhope-nitra.at
Beschreibung: RICKI ist ein ca. 4-5 Jahre alter kastrierter Jack Russell-Mixrüde der in aller letzter Minute aus der Tötung gerettet wurde. Der arme Bursche war im Käfig so verzweifelt, dass er sogar mehrmals mit dem Kopf gegen das Gitter gerannt ist und sich dabei das Auge schwer verletzt hat. Zum Glück durfte er mittlerweile auf eine Pflegestelle nach Oberösterreich fahren. Auf einem Auge ist Ricki beim Sehen behindert, es beeinträchtigt ihn aber nicht wirklich. Ricki ist mit anderen Hunden völlig problemlos verträglich, er lebt mit großen und kleineren Hunden zusammen und spielt auch gerne mit ihnen. Katzen mag Ricki allerdings nicht. Im Haus ist er absolut unauffällig und angenehm ruhig und kann auch gut alleine bleiben. Ricki geht sehr brav und ruhig an der Leine, ist auch im Freilauf gut abrufbar und fährt gerne im Auto mit, Stadtlärm oder Haushaltsgeräusche machen ihm gar nichts aus. Durch seine Verletzung am Auge ist er bei gewissen Berührungen vorsichtig, das muss man akzeptieren. Tut man das, ist Ricki einfach nur ein Traumhund, anhänglich und verschmust. Terriertypisch hat er Natürlich auch einen Sturschädel, der durchaus seine Grenzen aufgezeigt braucht. Kinder im gemeinsamen Haushalt sollten schon grösser sein. Ricki kann gerne bei seiner Pflegefamilie besucht und kennengelernt haben. Die Vergabe erfolgt nach Platzkontrolle und gegen Kostenbeitrag mit Übernahmevertrag. Verträglichkeit zu Kindern: zu älteren Kindern zu Katzen: Nein zu Hunden: Ja Kontakt Standort: OÖ Kontakt: Animalhope Tierhilfe Nitra Telefon: 0664 / 8134855 irene@animalhope-nitra.at Weitere Hunde und Katzen die auf ein neues Zuhause warten finden sie unter Vermittlung auf: www.animalhope-nitra.at
 

 
CANTOR, Pflegestelle Wien sucht ein neues Zuhause

24.5.2015 23:43

Bild vergrößern
Tier ID: 64768
Tierart: Hund
Rasse/Gattung: Deutscher Schäferhund
Geschlecht: männlich
Alter: über 3 Jahre
Organisation: Animalhope Tierhilfe Nitra
Land: Österreich
Adresse: 1210 Wien, Steidlgasse 9
E-Mail: vermittlung@animalhope-nitra.at
WWW: http://www.animalhope-nitra.at
Beschreibung: CANTOR ist ein ca. 10 Jahre alter kastrierter Schäferrüde, dessen Besitzer gestorben ist und nachdem auch noch der Sohn inhaftiert wurde blieb er ca. 3 Monate alleine im leerstehenden Haus zurück. Anfänglich wurde er von den Nachbarn - gegen Bezahlung - gefüttert, aber nach Meinungsverschiedenheiten um die Bezahlung haben sie einfach aufgehört ihn zu füttern und ihn seinem Schicksal überlassen - eine kleinere Hündin die mit Cantor gewohnt hat, ist verhungert und gestorben! Cantor wurde in letzter Minute gerettet und war auch nur noch Haut und Knochen. In der Zwischenzeit ist er schon etwas aufgepäppelt und hat wieder zugenommen, ist jedoch trotzdem noch sehr dünn und etwas wackelig auf den Beinen. Er ist ein freundlicher und aufgeschlossener Bursche, der sich über jede Aufmerksamkeit freut und auch mit anderen Hunden verträglich ist. Der arme Bursche ist todtraurig darüber jetzt auch noch in einem Käfig eingesperrt zu sein, auch wenn er jetzt wenigstens genug zu essen hat. Cantor wünscht sich sehnsüchtig ein neues Zuhause, bei Menschen die ihn endlich all die Qualen der letzten Zeit vergessen lassen! Bei wem darf er wieder glücklich werden? UPDATE: Cantor lebt mittlerweile auf einer Pflegestelle in Wien und kann gerne besucht werden. Die Vergabe erfolgt nach Platzkontrolle und gegen Kostenbeitrag mit Übernahmevertrag. Verträglichkeit zu Kindern: nicht bekannt zu Katzen: nicht bekannt zu Hunden: Ja Kontakt Standort: Wien Kontaktperson: Animalhope Tierhilfe Nitra Telefon: 0650 88 33 55 0 vermittlung@animalhope-nitra.at Weitere Hunde und Katzen die auf ein neues Zuhause warten finden sie unter Vermittlung auf: www.animalhope-nitra.at
 

 
NINKA 3, Pflegestelle Steiermark sucht ein neues Zuhause

24.5.2015 23:41

Bild vergrößern
Tier ID: 64767
Tierart: Hund
Rasse/Gattung: Mischling mittel
Geschlecht: weiblich
Alter: von 1 bis 3 Jahre
Organisation: Animalhope Tierhilfe Nitra
Land: Österreich
Adresse: 1210 Wien, Steidlgasse 9
E-Mail: vermittlung@animalhope-nitra.at
WWW: http://www.animalhope-nitra.at
Beschreibung: NINKA ist eine ca. 3 Jahre alte kastrierte Mischlingshündin, die während eines Kastrationsprojektes in einem Romadorf entdeckt wurde. Da die Maus ein Hautproblem hatte (Demodex) und deshalb von den Menschen ständig mit Steinen beworfen und weggetreten wurde, wurde sie mitgenommen und mittlerweile behandelt. Wenn die Haare erst einmal wieder richtig nachgewachsen sind, wird sie sicher eine besonders hübsche Hündin und sie hat auch ein ganz besonders liebenswertes Wesen. Nina ist sehr freundlich, menschenbezogen und anhänglich, sie liebt es ausgiebig gestreichelt zu werden und freut sich über Zuwendung. Mit anderen Hunden ist sie gut verträglich. Ninka ist nun auf der Suche nach einem Zuhause bei Menschen die sie richtig lieben und ihr endlich ein unbeschwertes Hundeleben ermöglichen. Wer möchte die liebe Hündin glücklich machen? UPDATE: Ninka befindet sich mittlerweile bei einer Pflegefamilie in der Steiermark und kann gerne besucht werden! Die Vergabe erfolgt nach Platzkontrolle und gegen Kostenbeitrag mit Übernahmevertrag. Verträglichkeit zu Kindern: nicht bekannt zu Katzen: nicht bekannt zu Hunden: Ja Kontakt Standort: Graz Kontakt: Animalhope Tierhilfe Nitra Telefon: 0650/88 33 550 vermittlung@animalhope-nitra.at Weitere Hunde und Katzen die auf ein neues Zuhause warten finden sie unter Vermittlung auf: www.animalhope-nitra.at
 

 
STREDY *Timmy*, Pflegestelle Niederösterreich sucht ein neues Zuhause

24.5.2015 23:37

Bild vergrößern
Tier ID: 64766
Tierart: Hund
Rasse/Gattung: Mischling mittel
Geschlecht: männlich
Alter: von 1 bis 3 Jahre
Organisation: Animalhope Tierhilfe Nitra
Land: Österreich
Adresse: 1210 Wien, Steidlgasse 9
E-Mail: vermittlung@animalhope-nitra.at
WWW: http://www.animalhope-nitra.at
Beschreibung: STREDY, der nun auf den Namen Timmy hört, ist ein ca. 3-jähriger, kastrierter Spaniel-Spitzmixrüde der gemeinsam mit einer hochträchtigen Hündin aus der Tötung gerettet werden konnte. Er fand schnell eine Familie, doch muss sich diese nun schweren Herzens wieder von ihm trennen. Timmy ist ein anhänglicher und braver Hund, der sein neues Leben sehr genießt. Er braucht, auf Grund seiner vergangenen Erlebnisse, einen ruhigen und regelmäßigen Tagesablauf um sich in seinem Tun sicher und wohl zu fühlen. Er lebt im Augenblick mit einer Katze ohne Probleme zusammen, Kinder sind ihm im Moment noch zu laut und wild und Hundebegegnungen verunsichern ihn ein wenig. Timmy unternimmt gerne lange Spaziergänge und liebt es sanft und mit viel Einfühlungsvermögen gefordert und gefördert zu werden. Gesucht sind nun Menschen mit Hundeerfahrung die Timmy mit Selbstverständlichkeit und Gelassenheit anleiten um ihm somit die Sicherheit zu vermitteln die er benötigt. Ein Haus mit Garten in ländlicher Gegend wäre von Vorteil. Gerne kann Timmy besucht und kennengelernt werden. Die Vergabe erfolgt nach Platzkontrolle und gegen Kostenbeitrag mit Übernahmevertrag. Verträglichkeit zu Kindern: siehe Text zu Katzen: Ja zu Hunden: siehe Text Kontakt Standort: Niederösterreich Kontakt: Animalhope Tierhilfe Nitra Telefon: 0650 625 10 66 (abends) vermittlung@animalhope-nitra.at Weitere Hunde und Katzen die auf ein neues Zuhause warten finden sie unter Vermittlung auf: www.animalhope-nitra.at
 

 
LONELY 2, Pflegestelle Steiermark sucht ein neues Zuhause

24.5.2015 23:34

Bild vergrößern
Tier ID: 64765
Tierart: Hund
Rasse/Gattung: Mischling mittel
Geschlecht: männlich
Alter: über 3 Jahre
Organisation: Animalhope Tierhilfe Nitra
Land: Österreich
Adresse: 1210 Wien, Steidlgasse 9
E-Mail: vermittlung@animalhope-nitra.at
WWW: http://www.animalhope-nitra.at
Beschreibung: LONELY ist ein sehr neugieriger und aufmerksamer Hund, der alles richtig machen will. Zu Menschen ist er freundlich und genießt das Streicheln und Kuscheln. Derzeit lebt er in einer Tierpension in der Steiermark. Mit der dortigen Haushündin ist er verträglich. Die Verträglichkeit zu anderen Hunden konnte noch nicht getestet werden. Er zeigt beim Spazierengehen anderen, vorbeigehenden Hunden gegenüber Interesse aber keinerlei Aggression. Derzeit lernt er Grundkommandos und das Gehen an der Leine und zeigt sich dabei brav und gelehrig, hat aber sicher noch einen großen Lernbedarf. Auf Grund seiner langen Zeit mit wenig Auslauf sind seine Hinterbeine derzeit noch sehr schwach. Je länger er geht, umso besser wird es. Lonely wünscht sich daher einen Platz bei Menschen, die gerne mit ihm spazieren gehen damit seine Muskeln sich wieder aufbauen. Katzen und Kinder kennt er bisher nicht. Wer schenkt dem armen Burschen, der bisher in seinem Leben sehr viel ertragen musste, ein Zuhause, in dem er zeigen kann, was für ein toller und liebenswerter Hund er ist? Lonely erzählt seine Geschichte: Ich bin ein schon etwas älterer Schäfermix und leider war mein Name für viele Jahre „Programm“. Die letzten 6 oder 7 Jahre (ich habe irgendwann aufgehört mitzuzählen) verbrachte ich im Auffanglager in Nitra. Ich habe alleine in einem Zwinger gewohnt und war sehr einsam. Ich glaube, weil meine Augen mit der Zeit immer verzweifelter wurden, hat man mir den Namen Lonely gegeben. Eine unendlich lange Zeit passierte nicht viel Aufregendes in meinem Leben. Tag ein Tag aus saß ich alleine in meinem kalten Käfig und meine Verzweiflung wuchs. Eines Tages Ende November kamen zwei Damen zu Besuch. Die eine kannte ich schon, weil sie immer Leckerlis mitbringt. Die andere kannte ich nicht, aber sie schaute mich sehr traurig an und versprach, dass sie wieder kommen würde. Und tatsächlich, am 4. Jänner diesen Jahres war es dann soweit. Ich wusste gar nicht, wie mir geschieht! Meine Pflegerin Eva holte mich aus meinem Zwinger und ich musste in einen noch viel kleineren Käfig umsteigen. „So das war‘s jetzt“ hab ich mir gedacht. Dann fuhr ich eine lange Zeit mit dem Auto und hab mich gar nicht ausgekannt. Nach endlosen Stunden durfte ich dann endlich in der Steiermark aussteigen. Dort waren so viele liebe Menschen um mich herum!! Ich habe mein eigenes Zimmer bekommen und es war nicht mehr so kalt! Und dann hab ich mal lange geschlafen und gedacht, wenn ich aufwache, ist dieser Traum sicher vorbei. Als ich am nächsten Tag munter wurde, durfte ich gleich mal raus auf eine Wiese und lecker Fressi hat‘s auch gegeben. Da war so viel Platz zum Herumgehen, da hab ich mich sicherheitshalber gleich wieder hingelegt. Gehen? Alleine? Ich? Wohin ich will? Das kannte ich ja gar nicht! Und ihr werdet es nicht glauben, aber ich darf jetzt jeden Tag mehrmals raus! Wenn ich nur könnte, wie ich wollte, dann würde ich dort durch die Gegend sausen und wilde Sprünge machen! Leider sind meine Hinterbeine aber so schwach, dass es derzeit nur für ein paar langsame Schritte reicht. Aber heute war diese Dame wieder da und hat zu mir gesagt, dass ich brav trainieren muss, damit ich bald schneller laufen kann. Ich habe gehört, dass manche Hunde, wenn sie ganz brav sind, an einen Ort dürfen, der „Zuhause“ heißt. Dort soll‘s warme Körbchen und Fressi und Kuscheln im Überfluss geben! Ich kann‘s mir zwar nicht vorstellen, dass es diesen Ort wirklich gibt, aber jetzt träume ich jede Nacht davon, einmal an diesen Ort zu dürfen! Die Vergabe erfolgt nach Platzkontrolle und gegen Kostenbeitrag mit Übernahmevertrag. Verträglichkeit Zu Kindern: nicht bekannt Zu Katzen: nicht bekannt Zu Hunden: siehe Text Kontakt Standort: Mürztal/Steiermark Kontakt: Animalhope Tierhilfe Nitra Telefon: 0650 88 33 55 0 vermittlung@animalhope-nitra.at Weitere Hunde und Katzen die auf ein neues Zuhause warten finden sie unter Vermittlung auf: www.animalhope-nitra.at
 

 
GIANA, Pflegestelle Niederösterreich sucht ein neues Zuhause

24.5.2015 23:31

Bild vergrößern
Tier ID: 64764
Tierart: Hund
Rasse/Gattung: Mischling mittel
Geschlecht: weiblich
Alter: von 1 bis 3 Jahre
Organisation: Animalhope Tierhilfe Nitra
Land: Österreich
Adresse: 1210 Wien, Steidlgasse 9
E-Mail: vermittlung@animalhope-nitra.at
WWW: http://www.animalhope-nitra.at
Beschreibung: GIANA ist eine ca. im September 2012 geborene Schnauzer-Mischlingshündin, die ihr bisheriges Leben an einer 1,5 Meter langen Kette verbracht hat. Ihr Halsband war bereits eingewachsen, sie war bis auf die Knochen abgemagert und fror wahnsinnig. Zum Glück konnte sie gerettet und ins Tierheim nach Lucenec gebracht werden. Kurz darauf konnte sie zu einer Pflegestelle nach NÖ ausreisen. Ihre Wunden wurden versorgt und sie erholt sich prächtig. Giana ist eine total dankbare und verschmuste Maus, die am liebsten mit ihrem Pflegefrauli im Bett kuschelt. Sie ist in allem ein Vorzeigehund, geht gerne mit und ohne Leine spazieren, fährt gerne im Auto mit, ist stubenrein und wohnt problemlos mit Hunden und Katzen zusammen. Fremden Menschen gegenüber ist sie anfangs kurz zurückhaltend, man kann sie aber mit Leckerlies leicht bestechen und hat sie bereits nach kurzer Zeit am Schoß sitzen. Giana ist nun auf der Suche nach einem endgültigen zu Hause, in einer ruhigeren, ländlichen Gegend, bei einer liebevollen Familie, die sie genauso mit Kuschel- und Streicheleinheiten verwöhnt. Gerne kann sie bei ihrer Pflegefamilie besucht und kennengelernt werden. Die Vergabe erfolgt nach Platzkontrolle und gegen Kostenbeitrag mit Übernahmevertrag. Verträglichkeit zu Kindern: nicht bekannt zu Katzen: Ja zu Hunden: Ja Kontakt Standort: Niederösterreich Kontakt: Animalhope Tierhilfe Nitra Telefon: 0660/7395030 (ab 17:00 Uhr) petra.leitner@animalhope-nitra.at Weitere Hunde und Katzen die auf ein neues Zuhause warten finden sie unter Vermittlung auf: www.animalhope-nitra.at
 

 
DAISY, Pflegestelle Niederösterreich sucht ein neues Zuhause

24.5.2015 23:28

Bild vergrößern
Tier ID: 64763
Tierart: Hund
Rasse/Gattung: Mischling klein
Geschlecht: weiblich
Alter: über 3 Jahre
Organisation: Animalhope Tierhilfe Nitra
Land: Österreich
Adresse: 1210 Wien, Steidlgasse 9
E-Mail: vermittlung@animalhope-nitra.at
WWW: http://www.animalhope-nitra.at
Beschreibung: DAISY ist eine ca. 13jährige kleine Mischlingshündin mit einer Schulterhöhe von ca. 28 cm, sie wiegt ca. 7 kg. Sie wurde gemeinsam mit drei Gefährten aus einem völlig verwahrlosten Haushalt gerettet, wo sie mindestens 2 Jahre gelebt haben, ohne jemals ins Freie zu kommen. Nach ihrer Rettung durfte Daisy bald zu einer Pflegestelle nach Österreich. Dort entpuppte sich die süße Maus innerhalb kürzester Zeit als sehr anhängliche und liebe kleine Maus. Sie liebt es, in der Nähe ihres Menschen zu sein und würde am liebsten 24 Stunden mit ihm verbringen. Sie hat aber auch bereits gelernt, dass man manchmal alleine bleiben muss und akzeptiert das auch. Daisy hat neben einem alten Nabelbruch eine Bauchhernie. Dies dürfte aus einer alten Verletzung stammen und passt auch mit ihrer Fehlstellung an einem Hinterbein zusammen. Eine Operation aufgrund ihres Alters wäre ein zu großes Risiko. Nachdem sie scheinbar damit schon lange lebt, behindert es sie in keiner Weise und muss auch nicht unbedingt operiert werden. Neben dem Alter entsprechenden Erscheinungen ist Daisy jedoch fit, sie geht auch gerne kurze Strecken spazieren mit ihren Menschen. Sie hat auch schon gelernt, mit dem Auto mitzufahren. Daisy versteht sich mit Hunden, Katzen und anderen Tieren problemlos. Sie ist eine offene und freundliche Hündin, die auch beim Spazierengehen freundlich wedelnd andere Menschen begrüßt. Für Daisy würden wir uns einen Gnadenbrotplatz wünschen, der sie nimmt, wie sie ist und ihr einen schönen Lebensabend bereitet. Ideal wäre sie natürlich für ältere Menschen, die gerne Ansprache haben und noch mobil genug sind, um zumindest kurze Strecken gehen zu können. Daisy wird demnach mit Schutzvertrag aber ohne Kostenbeitrag vermittelt. Sie kann gerne bei ihrer Pflegestelle besucht werden. Verträglichkeit zu Kindern: nicht bekannt zu Katzen: nicht bekannt zu Hunden: Ja Kontakt Standort: Niederösterreich Kontakt: Animalhope Tierhilfe Nitra Telefon: 0664 / 8134855 irene@animalhope-nitra.at Weitere Hunde und Katzen die auf ein neues Zuhause warten finden sie unter Vermittlung auf: www.animalhope-nitra.at
 

 
BILLY und NELLY, Pflegestelle Österreich sucht ein neues Zuhause

24.5.2015 23:23

Bild vergrößern
Tier ID: 64762
Tierart: Hund
Rasse/Gattung: Pudel
Geschlecht: männlich
Alter: über 3 Jahre
Organisation: Animalhope Tierhilfe Nitra
Land: Österreich
Adresse: 1210 Wien, Steidlgasse 9
E-Mail: vermittlung@animalhope-nitra.at
WWW: http://www.animalhope-nitra.at
Beschreibung: BILLY (beige) und NELLY (braun) sind zwei ca. 10 Jahre alte Pudel die beide vor ein paar Jahren aus der Tötungsstation gerettet wurden. Billy ist gebürtiger Slowake und Nelly eine kleine Italienerin. Gemeinsam haben sie schon viel erlebt und sind nun leider unverschuldet wieder auf der Suche nach einem gemeinsamen Zuhause. NELLY ist eine ganz verschmuste Hündin und besonders Männern sehr zugetan. Sie ist zwar anfangs sehr vorsichtig fremden Personen gegenüber, doch wenn sie ihre Scheu überwunden hat genießt sie langes und ausgiebiges Streicheln in vollen Zügen. Nelly kommt mit Hunden und Katzen problemlos aus, nur kleine Kinder machen ihr Angst. Sie will sich vor ihnen verstecken, denn die Ungeschicktheit der kleinen Menschen verängstigt sie sehr. BILLY ist allen Menschen zugetan und auch ein großer Schmuser. Er mag Kinder sehr gerne, kommt problemlos mit Katzen klar. Da Billy einmal von einem großen Hund gebissen wurde hat er nun etwas Angst und reagiert daher bei Hundebegegnungen eher ungestüm. Natürlich liebt auch er ausgiebige Streicheleinheiten. Beide gehen brav an der Leine, befolgen natürlich die Grundbefehle, sind auch im Freilauf gut abrufbar und bleiben brav einige Zeit alleine. Für NELLY und BILLY wünschen wir uns ruhige Menschen mit Haus und Garten bei denen sie endlich ankommen können und wo sie für immer gemeinsam ihr Leben genießen dürfen. Gerade für Rasseliebhaben wäre das süße Pärchen ein Haupttreffen. Gerne kann man ihnen natürlich einen Besuch abstatten und sie persönlich kennenlenen. Die Vergabe erfolgt nach Platzkontrolle und gegen Kostenbeitrag mit Übernahmevertrag. Verträglichkeit Zu Kindern: ältere Kinder Zu Katzen: Ja Zu Hunden: siehe Text Verträglichkeit Standort: Ö Kontakt: Animalhope Tierhilfe Nitra Telefon: 0650 88 33 55 0 vermittlung@animalhope-nitra.at Weitere Hunde und Katzen die auf ein neues Zuhause warten finden sie unter Vermittlung auf: www.animalhope-nitra.at
 

 
BISKA, Pflegestelle Nähe Wien sucht ein neues Zuhause

24.5.2015 23:20

Bild vergrößern
Tier ID: 64761
Tierart: Hund
Rasse/Gattung: Mischling groß
Geschlecht: weiblich
Alter: über 3 Jahre
Organisation: Animalhope Tierhilfe Nitra
Land: Österreich
Adresse: 1210 Wien, Steidlgasse 9
E-Mail: vermittlung@animalhope-nitra.at
WWW: http://www.animalhope-nitra.at
Beschreibung: BISKA ist eine ca. 4,5 Jahre alte, bereits kastrierte, wunderschöne Staff/Schäfermixhündin, die ausgesetzt gefunden wurde und im Auffanglager in Nitra gelandet ist. Nach einiger Zeit des Wartens lebt die freundliche Maus nun bei einer Pflegefamilie in Niederösterreich und zeigt sich dort als absolute Traumhündin. Biska (Schulterhöhe ca. 50 cm) ist eine freundliche und verschmuste Hundedame die es sehr genießt wenn man sich ein bisschen mit ihr beschäftigt. Sie liebt Streicheleinheiten über alles und verteilt als Dankeschön gleich großzügig Bussis. Die Süße ist aktiv und liebt lange Spaziergänge bei welchen sie sich ordentlich auspowern kann. Sie ist außerdem eine richtige Wasserratte, da blüht sie so richtig auf. Mit Kindern hat sie kein Problem, diese sollten jedoch bereits etwas älter und standfest sein. Mit ihren Artgenossen ist Biska absolut verträglich, wenn in ihrem zukünftigen Zuhause bereits ein Hund vorhanden ist dann sollte dieser jedoch nicht allzu klein sein. Biska ist wirklich eine richtige Traumhündin die nun auf der Suche nach ihrer eigenen Familie ist, die ihr ausreichend Bewegung, aber auch viel Liebe und Zuneigung schenkt. Sie kann natürlich gerne besucht und kennengelernt werden. Die Vergabe erfolgt nach Platzkontrolle und gegen Kostenbeitrag mit Übernahmevertrag. Verträglichkeit zu Kindern: zu älteren Kindern zu Katzen: nicht bekannt zu Hunden: Ja Kontakt Standort: Niederösterreich/Nähe Wien Kontakt: Animalhope Tierhilfe Nitra Telefon: 0650 88 33 55 0 vermittlung@animalhope-nitra.at Weitere Hunde und Katzen die auf ein neues Zuhause warten finden sie unter Vermittlung auf: www.animalhope-nitra.at
 

 
BAK, Pflegestelle Burgenland sucht ein neues Zuhause

24.5.2015 23:15

Bild vergrößern
Tier ID: 64760
Tierart: Hund
Rasse/Gattung: Deutscher Schäferhund
Geschlecht: männlich
Alter: über 3 Jahre
Organisation: Animalhope Tierhilfe Nitra
Land: Österreich
Adresse: 1210 Wien, Steidlgasse 9
E-Mail: vermittlung@animalhope-nitra.at
WWW: http://www.animalhope-nitra.at
Beschreibung: BAK ist ein ca. 7 Jahre alter, kastrierter Schäferrüde der vor einiger Zeit aus einem Romadorf in der Slowakei, da nicht mehr geh fähig, von Tierschützern abgeholt werden musste. BAK wurde in einer Tierklinik untersucht und vorübergehend stationär aufgenommen. Die massive Blasenentzündung wurde bekämpft, Bak kann jedoch seine Blase nicht ganz selbständig entleeren. Die dzt. Situation ist so, dass ca. ein halber Liter Harn in der Blase zurückbleibt und manuell - ca 3 x täglich - ausgedrückt werden sollte. Tatsache ist aber dass Bak immer Unterstützung beim Entleeren der Blase brauchen wird und auch dass er immer auf den Rolli angewiesen sein wird. BAK durfte mittlerweile die Klinik verlassen und erholt sich auf einem Pflegeplatz in Ö/Burgenland. Mit anderen Hunden ist Bak absolut verträglich, er lebt zurzeit in einem gemischten Rudel! Er hat bereits einen Rolli, ist somit mobil, handelt ihn super. Blase aus massieren funktioniert gut auf einem Gymnastikball damit man das Gewicht nicht zu lang heben muss. Wenn man einmal heraus hat wie es funktioniert, ist es ein Klacks. Bak sucht Menschen mit einem großen Herz, die Verantwortung für ihn übernehmen können/wollen, die vielleicht schon eine gewisse Erfahrung haben und sich der Aufgabe stellen möchten. Seine eigene Familie sollte aus mindestens 2 Personen bestehen, da Bak aufgrund seiner Größe und seines Gewichts (ca 35kg) schon zur körperlichen Anstrengung wird. Also eine Familie mit Haus und Garten, die viel Zeit hat sich mit Bak zu beschäftigen und auch spazieren zu gehen - das liebt er sehr. Er ist eine ganz liebe, freundliche und treue Seele und ein dankbarer Kämpfer der es einfach verdient hat, nach Allem was er schon mitgemacht hat, ein schönes Leben in einer ganz lieben eigenen Familie zu genießen. Er hat bereits jetzt die Vergangenheit hinter sich gelassen und das Schlechte was ihm widerfahren ist verdrängt und konzentriert sich nur mehr auf die Zukunft und die lieben Menschen die ihn dabei unterstützen werden. Die Vergabe erfolgt nach Platzkontrolle und gegen Kostenbeitrag mit Übernahmevertrag. Verträglichkeit zu Kindern: nicht bekannt zu Katzen: nich bekannt zu Hunden: Ja Kontakt Standort: Burgenland Kontaktperson: Animalhope Tierhilfe Nitra Telefon: 0680 5570434 vermittlung@animalhope-nitra.at Weitere Hunde und Katzen die auf ein neues Zuhause warten finden sie unter Vermittlung auf: www.animalhope-nitra.at
 

 
MILKY, Pflegestelle Oberösterreich sucht ein neues Zuhause

24.5.2015 23:10

Bild vergrößern
Tier ID: 64759
Tierart: Hund
Rasse/Gattung: Deutscher Schäferhund
Geschlecht: weiblich
Alter: über 3 Jahre
Organisation: Animalhope Tierhilfe Nitra
Land: Österreich
Adresse: 1210 Wien, Steidlgasse 9
E-Mail: vermittlung@animalhope-nitra.at
WWW: http://www.animalhope-nitra.at
Beschreibung: MILKY ist eine mittlerweile ca. 5-jährige Schäferhündin (Stand 3/ 2012), die mit einigen anderen Hunden gemeinsam aus einem Zigeunerdorf geholt werden musste. Die anfänglich etwas schüchterne Hündin taut rasch auf und ist dann auf eine ganz rührende Art anhänglich und anschmiegsam, sie freut sich über jede Art von Aufmerksamkeit. Die wunderschöne Hündin ist eine richtige Schmusemaus. Mit anderen Hunden, egal ob Rüden oder Hündinnen hat sie kein Problem und verträgt sich mit allen. Milky ist lustig und bewegungsfreudig und wäre die ideale Begleiterin für aktive Menschen. UPDATE: Milky ist so eine verschmuste, problemlose und liebenswerte Maus die mittlerweile schon einige Zeit im Auffanglager auf ihre Familie wartet. Wer schenkt der liebenswerten Traumhündin ein Fixplatzerl wo sie beweisen kann welch tolle Hündin sie ist? Auch ein Pflegestellenangebot würde ihr natürlich helfen. UPDATE: Milky konnte mittlerweile auf eine Pflegestelle nach Oberösterreich ausreisen und kann gerne besucht werden! Die Vergabe erfolgt nach Platzkontrolle und gegen Kostenbeitrag mit Übernahmevertrag. Verträglichkeit zu Kindern: Ja zu Katzen: nicht bekannt zu Hunden: Ja Kontakt Standort: OÖ Kontaktperson: Animalhope Tierhilfe Nitra Telefon: 0650 88 33 55 0 vermittlung@animalhope-nitra.at Weitere Hunde und Katzen die auf ein neues Zuhause warten finden sie unter Vermittlung auf: www.animalhope-nitra.at
 

  << < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 > >>