FAX sucht ein neues Zuhause

2.12.2016 10:24

Bild vergrößern
Tier ID: 80644
Tierart: Hund
Rasse/Gattung: Mischling mittel
Geschlecht: männlich
Alter: von 6 bis 12 Monate
Organisation: Animal Care International
Land: Österreich
Adresse: 1193 Wien, Postfach 23
Telefon: +43 (0676) 3944570
E-Mail: info@animalcare-int.org
WWW: http://www.animalcare-int.org
Beschreibung:

 

FAX ist ein lustiger Hundebub, etwa 7.5 Monate alt, 30 cm groß, 7.5 kg schwer und bereits kastriert. (Stand: 24.11.2016)

Die Geschichte dieses entzückenden Rüden ist ein gutes Beispiel dafür, wie wichtig es ist, Hunde zu sterilisieren, denn: Eines Tages rief ein Mann aus Konjic bei unserem Mitarbeiter Sinisa an. Seine Hündin hatte unverhofft Welpen bekommen und der Besitzer hatte offensichtlich keine Verwendung für die kleinen Fellknäuel. Er bettelte Sinisa an, die Welpen zu sich zu nehmen. Natürlich war dieser einverstanden, stellte jedoch eine Bedingung: Der Besitzer musste einer Sterilisation seiner Hündin zustimmen, um zu verhindern, dass so etwas erneut passiert. Gott sei Dank willigte der Mann ein, und Sinisa brachte die Welpen, darunter unser lieber FAX, zu einer unserer Pflegestellen.

 

Nun, 5 Monate später, leben FAX und seine Geschwister auf unserer Pflegestelle in Tomislavgrad. Allesamt haben sich dort prächtig entwickelt und warten nun auf ihr eigenes Zuhause!

 

FAX ist ein hübsches und sehr liebenswürdiges Kerlchen, er sprüht vor Lebensfreude und verschenkt seine wertvolle Hundeliebe im Nu. Er geht schon recht gut an der Leine, erkundet liebend gern neugierig die Gegend und begrüßt auch unbekannte Menschen sowie andere Hunde generell sehr freundlich. FAX kann, nach einer kurzen Kennenlernphase, Katzen ganz gut akzeptieren und im Auto-Mitfahren ist für ihn absolut ok.

 

Der eher kleinwüchsige Rüde ist ein liebesbedürftiger Familienhund, natürlich aber auch für alleinstehende Personen sehr geeignet, er ist einfach wundervoll und der perfekte Freund für alle Lebenslagen.

 

FAX wartet schon sehnsüchtig auf SEINEN Menschen bzw. auf SEINE Familie! Vielleicht wartet der liebe Rüde schon auf SIE?

 

Alle Tiere treten geimpft, gechipt, entwurmt, entfloht und kastriert (altersabhängig) sowie mit gültigem, internationalen Pass die Reise zu Ihnen an, deshalb bitten wir um eine Spende ab 280 Euro, um die entstandenen Unkosten (u.a. auch für den Transport und die Unterbringung auf bezahlten Pflegeplätzen vor Ort) abdecken zu können.

Auf unserer Homepage www.animalcare-international.org stellen wir Ihnen unter Vermittlung noch viele weitere Hunde und Katzen vor, welche ein dauerhaftes Zuhause suchen!

Wenn SIE aus privaten oder beruflichen Gründen keinen Hund auf DAUER halten können, so haben Sie auch die Möglichkeit, ein „Tier auf Zeit“ zu sich zu nehmen. Ein sogenannter NOTFALL-PLATZ  ist oft die einzige Chance für ein Tier, wenn es schuldlos sein Zuhause verliert, aufgefangen zu werden und diesen Platz als Sprungbrett in ein neues Leben zu nutzen, oder ihm  auch einen Aufenthalt in einem Tierheim ersparen zu können. Sollten sich Ihre Lebensumstände dahingehend verändern, dass eine Hundehaltung möglich ist und Sie sich in das Tier verliebt haben, dann ist es ohne bürokratischen Aufwand möglich, diesen ehemaligen NOTFALL-PLATZ in einen Dauerplatz umzuwandeln.  

 

Animal Care International

ZVR-Zahl 115209990

Pate: Renate Grell

+43 (0) 676 39 44 570

renate.grell@animalcare-international.org

 

 

 

 
MOONLIGHT sucht ein neues Zuhause

2.12.2016 10:22

Bild vergrößern
Tier ID: 80643
Tierart: Hund
Rasse/Gattung: Mischling mittel
Geschlecht: männlich
Alter: von 6 bis 12 Monate
Organisation: Animal Care International
Land: Österreich
Adresse: 1193 Wien, Postfach 23
Telefon: +43 (0676) 3944570
E-Mail: info@animalcare-int.org
WWW: http://www.animalcare-int.org
Beschreibung:

 

MOONLIGHT ist ein hübscher Hundejüngling, um die 7 Monate alt, 46 cm groß und 18 kg schwer, der ausgewachsen etwa mittelgroß bleiben wird. (Stand: 31.10.2016)

Siniša, unser Mitarbeiter vor Ort, entdeckte den Hundebuben und seine Geschwister SUNLIGHT und TWILIGHT vor dem Kloster in Konjic. Skrupellos von Menschen ausgesetzt liefen die damals noch kleinen Hündchen in der Gegend umher und leider immer wieder auf die Straße und - zu Sinišas Entsetzen - auch sehr oft vor ein Auto, was zum Glück aber immer gut ausging. Somit war klar, dass die Welpen dort nicht bleiben konnten, daher brachte Siniša diese auf einer ACI-Pflegestelle unter. Seit dieser Zeit leben die Geschwister in Sicherheit, werden mit Liebe und Respekt behandelt und vor allem haben sie täglich ein volles Bäuchlein, sodass sie nun alle rundum gesund, wohlgenährt und bereit für ihr endgültiges Zuhause sind.

MOONLIGHT ist ein freundlicher, dankbarer Geselle, der Menschen über alles liebt, sehr gut mit anderen Hunden verträglich ist und Katzen als beste Freunde sieht. Seine liebeswerte Art und sein einwandfreier Charakter machen den jungen Rüden zu einem „must have“ für Menschen, die einen Freund für alle Lebenslagen suchen.

Vielleicht darf MOONLIGHT ja schon bald bei IHNEN und IHREN Lieben einziehen? Sie würden diesen Entschluss sicher niemals bereuen!

 

Alle Tiere treten geimpft, gechipt, entwurmt, entfloht und kastriert (altersabhängig) sowie mit gültigem, internationalen Pass die Reise zu Ihnen an, deshalb bitten wir um eine Spende ab 280 Euro, um die entstandenen Unkosten (u.a. auch für den Transport und die Unterbringung auf bezahlten Pflegeplätzen vor Ort) abdecken zu können.

Auf unserer Homepage www.animalcare-international.org stellen wir Ihnen unter Vermittlung noch viele weitere Hunde und Katzen vor, welche ein dauerhaftes Zuhause suchen!

Wenn SIE aus privaten oder beruflichen Gründen keinen Hund auf DAUER halten können, so haben Sie auch die Möglichkeit, ein „Tier auf Zeit“ zu sich zu nehmen. Ein sogenannter NOTFALL-PLATZ  ist oft die einzige Chance für ein Tier, wenn es schuldlos sein Zuhause verliert, aufgefangen zu werden und diesen Platz als Sprungbrett in ein neues Leben zu nutzen, oder ihm  auch einen Aufenthalt in einem Tierheim ersparen zu können. Sollten sich Ihre Lebensumstände dahingehend verändern, dass eine Hundehaltung möglich ist und Sie sich in das Tier verliebt haben, dann ist es ohne bürokratischen Aufwand möglich, diesen ehemaligen NOTFALL-PLATZ in einen Dauerplatz umzuwandeln.  

 

Animal Care International

ZVR-Zahl 115209990

Pate: Renate Grell

+43 (0) 676 39 44 570

renate.grell@animalcare-international.org

 

 

 

 
JULIO - sehr freundlich, liebenswert, kinderlieb, lebhaft, verspielt, gelehrig, katzenverträglich sucht ein neues Zuhause

1.12.2016 22:25

Bild vergrößern
Tier ID: 80642
Tierart: Hund
Rasse/Gattung: Mischling mittel
Geschlecht: männlich
Alter: von 1 bis 3 Jahre
Organisation: Animal Care Austria – Hunde in Not
Land: Österreich
Adresse: 1094 Wien, Postfach 15
Telefon: (+43) (0)676 44 666 74
E-Mail: office@animalcare-austria.at
WWW: http://www.animalcare-austria.at
Beschreibung:
Julio ist ein, vermutlich im Oktober 2015 geborener, kastrierter Mischlingsrüde, der alleine im Wald herumlief. Unsere ungarischen Tierschutzpartner nahmen ihn auf.

Er ist ein sehr freundlicher und liebenswerter Hund, der allen Menschen gegenüber aufgeschlossen ist. Er läuft und spielt gerne, freut sich aber besonders über gemeinsame Unternehmungen mit seinen Bezugspersonen. Da er ausgesprochen gelehrig ist, würde ihm der Besuch einer Hundeschule bestimmt Spaß machen. Julio wäre ein wunderbarer Familienhund, der auch für Familien mit Kindern geeignet ist.

Er versteht sich mit allen Artgenossen, provoziert keine Konflikte und kann als Zweithund und ebenso zu Katzen adoptiert werden.

Er sucht liebevolle und aktive Menschen, die sich einen anhänglichen Gefährten wünschen und kann Anfängern in der Hundehaltung empfohlen werden.

Der Rüde hat eine Schulterhöhe von 50 cm und wiegt 20 kg.

Möchten Sie Julio in Ihre Familie aufnehmen?

ACA - Kontakt:
Claudia Böhm
0676 / 44 666 43
Claudia.boehm@animalcare-austria.at
Bitte keine SMS und What´s App-Anfragen

NÄHERES zu JULIO >>> HIER <<<

Wir versuchen, Ihnen eine möglichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vorübergehend) ändern kann. Es ist möglich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder ängstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Der Unkostenbeitrag beträgt 270 Euro. Für jeden kastrierten Hund werden zusätzlich 50 Euro Kastrationskosten verrechnet.

Auf unserer Homepage www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)
 

 
ODI - sehr lieb, kinderfreundlich, neugierig, lebhaft, verspielt, gelehrig, katzenverträglich, anfangs etwas ängstlich sucht ein neues Zuhause

1.12.2016 22:12

Bild vergrößern
Tier ID: 80638
Tierart: Hund
Rasse/Gattung: Mischling klein
Geschlecht: männlich
Alter: bis 6 Monate
Organisation: Animal Care Austria – Hunde in Not
Land: Österreich
Adresse: 1094 Wien, Postfach 15
Telefon: (+43) (0)676 44 666 74
E-Mail: office@animalcare-austria.at
WWW: http://www.animalcare-austria.at
Beschreibung:
Odi ist ein, wahrscheinlich im August 2016 geborener Mischlingsrüde, der zusammen mit seinen Geschwistern Carla, Heather , Marcella und Natalie auf einem Feld ausgesetzt gefunden wurde.

Er ist ein unglaublich herziger, sensibler und munterer Welpe, der aufgrund seiner Vorgeschichte anfangs etwas Zeit braucht, um mit fremden Menschen Freundschaft zu schließen. Er besitzt ein gewinnendes Wesen und beobachtet neugierig die Dinge, die um ihn herum geschehen. Er freut sich über gemeinsame Aktivitäten, aber ebenso über eine Schmusestunde. Er eignet sich bestens als Familienhund, auch für Familien mit Kindern.

Odi versteht sich mit allen Artgenossen und kann problemlos als Zweithund adoptiert werden. Katzen dürfen ebenfalls im selben Haushalt leben.


Er sucht liebevolle und aktive Menschen, die über viel freie Zeit verfügen, Freude an der Aufzucht eines jungen Hundes haben und etwas Erfahrung in der Hundehaltung mitbringen.

Die Hündin wird ausgewachsen eine Schulterhöhe von ca. 25 – 30 cm erreichen und ca. 5 kg wiegen. Da die Elterntiere unserer Welpen und Junghunde oft nicht bekannt sind (bestenfalls die Mutter), handelt es sich bei den Größen- und Gewichtsangaben um Schätzungen, die auf Erfahrungswerten basieren. Daher können sie sowohl nach unten als auch nach oben von den Angaben abweichen.

Er darf ab dem 17. 12. übersiedeln.

Möchten Sie Odi ein gutes neues Zuhause schenken?

ACA - Kontakt:
Lisa-Maria Schmidt, B.Sc.
0650 / 354 50 51
lisamaria.schmidt@animalcare-austria.at
Bitte keine SMS und What´s App-Anfragen

NÄHERES zu ODI >>> HIER <<<

Wir versuchen, Ihnen eine möglichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vorübergehend) ändern kann. Es ist möglich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder ängstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Der Unkostenbeitrag beträgt 270 Euro. Für jeden kastrierten Hund werden zusätzlich 50 Euro Kastrationskosten verrechnet.

Auf unserer Homepage www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! ZVR-Zahl 447003008
 

 
NATALIE - sehr lieb, kinderfreundlich, fröhlich, lebhaft, verspielt, gelehrig, katzenverträglich, anfangs etwas ängstlich sucht ein neues Zuhause

1.12.2016 22:05

Bild vergrößern
Tier ID: 80637
Tierart: Hund
Rasse/Gattung: Mischling klein
Geschlecht: weiblich
Alter: bis 6 Monate
Organisation: Animal Care Austria – Hunde in Not
Land: Österreich
Adresse: 1094 Wien, Postfach 15
Telefon: (+43) (0)676 44 666 74
E-Mail: office@animalcare-austria.at
WWW: http://www.animalcare-austria.at
Beschreibung:
Natalie ist eine, wahrscheinlich im August 2016 geborene Mischlingshündin, die zusammen mit ihren Geschwistern Carla, Heather , Marcella und Odi auf einem Feld ausgesetzt gefunden wurde.

Sie ist ein putziger, sensibler und fröhlicher Welpe, der aufgrund seiner Vorgeschichte anfangs etwas Zeit braucht und vielleicht nicht sofort auf fremde Menschen zuläuft. Sie ist lebhaft, lässt sich gerne zu einem Spiel motivieren und ist dankbar für jedes gute Wort. Sie genießt Streicheleinheiten und wäre ein großartiger Familienhund, der auch gut in Familien mit Kindern passen würde.

Natalie versteht sich mit allen Artgenossen und kann problemlos als Zweithund adoptiert werden. Katzen dürfen ebenfalls im selben Haushalt leben.


Sie sucht liebevolle und aktive Menschen, die über viel freie Zeit verfügen, Freude an der Aufzucht eines jungen Hundes haben und etwas Erfahrung in der Hundehaltung mitbringen.

Die Hündin wird ausgewachsen eine Schulterhöhe von ca. 25 – 30 cm erreichen und ca. 5 kg wiegen. Da die Elterntiere unserer Welpen und Junghunde oft nicht bekannt sind (bestenfalls die Mutter), handelt es sich bei den Größen- und Gewichtsangaben um Schätzungen, die auf Erfahrungswerten basieren. Daher können sie sowohl nach unten als auch nach oben von den Angaben abweichen.

Sie darf ab dem 17. 12. übersiedeln.

Möchten Sie Natalie kennenlernen?

ACA - Kontakt:
Lisa-Maria Schmidt, B.Sc.
0650 / 354 50 51
lisamaria.schmidt@animalcare-austria.at
Bitte keine SMS und What´s App-Anfragen

NÄHERES zu NATALIE >>> HIER <<<

Wir versuchen, Ihnen eine möglichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vorübergehend) ändern kann. Es ist möglich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder ängstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Der Unkostenbeitrag beträgt 270 Euro. Für jeden kastrierten Hund werden zusätzlich 50 Euro Kastrationskosten verrechnet.

Auf unserer Homepage www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! ZVR-Zahl 447003008
 

 
MERLA - sehr lieb, gutmütig, kinderfreundlich, fröhlich, sehr lebhaft, verspielt, katzenverträglich sucht ein neues Zuhause

1.12.2016 22:00

Bild vergrößern
Tier ID: 80636
Tierart: Hund
Rasse/Gattung: American Staffordshire Terrier
Geschlecht: weiblich
Alter: bis 6 Monate
Organisation: Animal Care Austria – Hunde in Not
Land: Österreich
Adresse: 1094 Wien, Postfach 15
Telefon: (+43) (0)676 44 666 74
E-Mail: office@animalcare-austria.at
WWW: http://www.animalcare-austria.at
Beschreibung:
Merla ist eine, vermutlich im August 2016 geborene American Staffordshire Terrierhündin, die zusammen mit ihren Geschwistern Angelo, Chino, Freddy, Golda, Jenna, Max, Pongo und Popeye und ihrer Mutter ausgesetzt gefunden wurde. Zum damaligen Zeitpunkt waren die Welpen etwa einen Tag alt … Wahrscheinlich fand die Geburt in einem Busch nahe einer Straße statt.

Sie besitzt ein ausnehmend freundliches und liebes Wesen und hält alle Lebewesen für ihre Freunde. Wie es ihrem Alter entspricht, genießt sie das Spiel mit ihren Geschwistern, ist generell sehr lebhaft und freut sich, wenn man sich mit ihr beschäftigt. Wie alle jungen Hunde braucht sie viel Liebe, Zeit, Geduld und Erziehung. Sie eignet sich wunderbar als Familienhund, auch für Familien mit Kindern.

Merla versteht sich mit allen Artgenossen und ist absolut verträglich.
Damit dies so bleibt, muss weiterhin darauf geachtet werden, dass sie auch künftig die Möglichkeit bekommt mit anderen Hunden viel Kontakt zu haben. Katzen gegenüber verhält sie sich genauso freundlich.

Sie sucht liebevolle, aber konsequente und aktive Menschen, die über viel freie Zeit verfügen und idealerweise bereits Erfahrung mit Staffs oder einer ähnlichen Rasse besitzen.

Die Hündin wird ausgewachsen eine Schulterhöhe von ca. 40 – 45 cm erreichen und ca. 18 – 25 kg wiegen.

Merla darf ab dem 17. 12. vollständig geimpft, gechipt und entwurmt, sowie mit EU-Impfpass versehen in ihr neues Zuhause übersiedeln.

Unsere Am Staffs werden nur an Personen mit ausreichend Erfahrung in der Hundehaltung, innerhalb Österreichs und nicht in eine Wohnung in der Stadt vermittelt. In anderen Ländern können keine Vor- bzw. Nachkontrollen von ACA durchgeführt werden.

Bitte bedenken Sie, dass in Wien und NÖ ein Hundeführerschein zur Haltung von Listenhunden erforderlich ist, in OÖ generell ein Hundeführerschein für alle Hunde vorzuweisen ist und in Vorarlberg das Halten von Listenhunden einer Bewilligungspflicht unterliegt.

Möchten Sie Merla adoptieren?

ACA - Kontakt:

Claudia Böhm
0676 / 44 666 43
Claudia.boehm@animalcare-austria.at
Bitte keine SMS und What´s App-Anfragen

NÄHERES zu MERLA >>> HIER <<<

Wir versuchen, Ihnen eine möglichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vorübergehend) ändern kann. Es ist möglich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder ängstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Der Unkostenbeitrag beträgt 270 Euro. Für jeden kastrierten Hund werden zusätzlich 50 Euro Kastrationskosten verrechnet.

Auf unserer Homepage www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! ZVR-Zahl 447003008
 

 
BECCA - sehr lieb, kinderfreundlich, fröhlich, lebhaft, verspielt, anhänglich, gelehrig, katzenverträglich sucht ein neues Zuhause

1.12.2016 21:56

Bild vergrößern
Tier ID: 80635
Tierart: Hund
Rasse/Gattung: Mischling mittel
Geschlecht: weiblich
Alter: bis 6 Monate
Organisation: Animal Care Austria – Hunde in Not
Land: Österreich
Adresse: 1094 Wien, Postfach 15
Telefon: (+43) (0)676 44 666 74
E-Mail: office@animalcare-austria.at
WWW: http://www.animalcare-austria.at
Beschreibung:
Becca ist eine, wahrscheinlich im Juni 2016 geborene Mischlingshündin, die zusammen mit ihren Schwestern Baby, Briana, Bionda, Britta und Bessie (eigene Inserate) an einer Straße ausgesetzt gefunden wurde.

Sie ist ein entzückender, vergnügter und lebhafter Welpe, der voller Vertrauen auf Menschen zuläuft. Sie freut sich über Aufmerksamkeit und ist dankbar für Zuwendung. Sie spielt gerne und springt lustig herum, braucht aber natürlich auch Grenzen. Sie ist sehr gelehrig und hat Freude an gemeinsamer Beschäftigung. Sie wäre ein großartiger Familienhund, der gut für Familien mit Kindern geeignet ist.

Becca versteht sich mit allen Artgenossen und kann problemlos als Zweithund und ebenso zu Katzen adoptiert werden.


Sie sucht liebevolle und aktive Menschen, die über viel freie Zeit verfügen und etwas Erfahrung in der Hundehaltung mitbringen.

Die Hündin wird ausgewachsen eine Schulterhöhe von ca. 40 cm erreichen und ca. 10 kg wiegen. Da die Elterntiere unserer Welpen und Junghunde oft nicht bekannt sind (bestenfalls die Mutter), handelt es sich bei den Größen- und Gewichtsangaben um Schätzungen, die auf Erfahrungswerten basieren. Daher können sie sowohl nach unten als auch nach oben von den Angaben abweichen.

Möchten Sie Becca kennenlernen?

ACA - Kontakt:
Barbara Hengstschläger
0650 / 353 47 53
Barbara.hengstschlaeger@animalcare-austria.at
Bitte keine SMS und What´s App-Anfragen

NÄHERES zu BECCA >>> HIER <<<

Wir versuchen, Ihnen eine möglichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vorübergehend) ändern kann. Es ist möglich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder ängstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Der Unkostenbeitrag beträgt 270 Euro. Für jeden kastrierten Hund werden zusätzlich 50 Euro Kastrationskosten verrechnet.

Auf unserer Homepage www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! ZVR-Zahl 447003008
 

 
CEDA - kleiner, freundlicher Hundemann sucht ein neues Zuhause

1.12.2016 21:52

Bild vergrößern
Tier ID: 80634
Tierart: Hund
Rasse/Gattung: Mischling klein
Geschlecht: männlich
Alter: über 3 Jahre
Organisation: Tierschutz Sonne
Land: Österreich
Adresse: ,
Telefon: 0650 311 85 14
E-Mail: office@tierschutz-sonne.at
WWW: http://www.tierschutz-sonne.at
Beschreibung: Hallo, mein Name ist CEDA! Ich bin ein kleiner (ca. 35 cm), freundlicher Hundemann von etwa 7 Jahren. Geimpft, gechipt und kastriert warte ich in Nis/Serbien auf meine Chance! Gemeinsam mit zwei anderen Hunden – Mica und Jackie – wurde ich von einer jungen Frau vor den Hundefängern von Nis/Serbien gerettet. Einige Zeit konnte sie uns im Garten eines verlassenen Hauses unterbringen und regelmäßig füttern, doch plötzlich kamen die Besitzer des Hauses zurück und wir mussten ganz schnell weg gebracht werden. Seit etwa einem halben Jahr sind wir nun gemeinsam bei einem hundefreundlichen Menschen untergebracht. Hundeluxus ist das keiner, aber wir sind vorerst in Sicherheit. Ich bin freundlich, verträglich mit Artgenossen und auch Menschen mag ich sehr gerne. Spielsachen liebe ich – leider habe ich hier meistens keine - und obwohl ich kein Jungspund mehr bin, habe ich jede Menge Energie. Deshalb wünsche ich mir auch Menschen, die gerne schöne Spaziergänge machen und mir die Möglichkeit geben, mich zu bewegen. Katzen und Vögel verjage ich lieber – sie sollten also nicht in meinem neuen Zuhause leben. Wen darf ich bald durch’s Leben begleiten und wem zeigen, was für ein feiner Hund ich bin? Anfragen zu CEDA unter office@tierschutz-sonne.at ! Gerne stehen wir Ihnen auch telefonisch unter der Rufnummer +43 650 311 85 14 zur Verfügung.
 

 
KODA - freundlicher, neugieriger Hundebub sucht ein neues Zuhause

1.12.2016 21:51

Bild vergrößern
Tier ID: 80633
Tierart: Hund
Rasse/Gattung: Mischling mittel
Geschlecht: männlich
Alter: über 3 Jahre
Organisation: Tierschutz Sonne
Land: Österreich
Adresse: ,
Telefon: 0650 311 85 14
E-Mail: office@tierschutz-sonne.at
WWW: http://www.tierschutz-sonne.at
Beschreibung: Ich bin KODA, ein sehr freundlicher und neugieriger, jedoch nicht aufdringlicher Hundebub. Ich bin ca. 50 cm groß, habe schon alle Impfungen erhalten, bin kastriert und entwurmt. Geboren wurde ich im Dezember 2012 in einer bitter kalten Winternacht und gemeinsam mit meinen Geschwistern ausgesetzt. Wir hatten Glück und fanden Platz in Jelena`s Hundeasyl, in dem ich bis heute auf ein richtiges zu Hause warte. Gerne spiele ich mit meinen Artgenossen im freilaufenden Rudel und freue mich über die Aufmerksamkeit der Menschen. Anfangs halte ich mich ein wenig zurück, denn mein Selbstvertrauen ist nicht so groß. Ein wenig Abstand, ein langsames Annähern, in Ruhe beschnuppern – so nähere ich mich den Menschen. Sagt mir mein Bauch „es ist alles ok“,dann genieße ich Streicheleinheiten und Aufmerksamkeit. Ich bin bereit für ein neues Abenteuer – eine Menschenfamilie! Natürlich wünsche ich mir, wie viele meiner Hundekumpel, ein eigenes Zuhause bei geduldigen, sportlichen Menschen, die mich in ihr Leben integrieren und bereit sind, mir vieles beizubringen. Ein Garten wäre schön und wenn da schon eine Fellnase wäre mit der ich toben kann, dann wäre ich wohl im Paradies. Wer öffnet seine Tür für mich? Anfragen unter office@tierschutz-sonne.at! Gerne stehen wir Ihnen auch telefonisch unter +43-699-10 26 57 35 jederzeit zur Verfügung! www.tierschutz-sonne.at
 

 
KATI - sehr lieb, kinderfreundlich, anhänglich, lebhaft, verspielt, gelehrig sucht ein neues Zuhause

1.12.2016 21:50

Bild vergrößern
Tier ID: 80632
Tierart: Hund
Rasse/Gattung: Mischling mittel
Geschlecht: weiblich
Alter: von 6 bis 12 Monate
Organisation: Animal Care Austria – Hunde in Not
Land: Österreich
Adresse: 1094 Wien, Postfach 15
Telefon: (+43) (0)676 44 666 74
E-Mail: office@animalcare-austria.at
WWW: http://www.animalcare-austria.at
Beschreibung:
Kati ist eine, wahrscheinlich im November 2015 geborene, kastrierte Mischlingshündin, die zusammen mit ihren Schwestern ausgesetzt gefunden wurde. Sie wurde adoptiert, hat aber leider aus familiären Gründen ihr Zuhause verloren und lebt nun auf einer Pflegestelle in NÖ.

Die bildhübsche junge Dame besitzt ein sehr einnehmendes, freundliches und verschmustes Wesen und liebt es zu kuscheln. Sie hängt sehr an ihrer Bezugsperson, wobei sie Männer anfangs etwas misstrauisch beäugt. Sie liebt Ballspiele, zeigt viel Freude am Erlernen neuer Dinge und lässt sich bereits toll abrufen. Sie bewegt sich gerne und wäre sowohl eine perfekte Begleiterin für alle Outdoor Aktivititäten, als auch ein toller Familienhund, der gut in Familien mit Kindern passt. Auf ihrer Pflegestelle lebt sie problemlos mit 2 kleinen Kindern zusammen. Sie kennt eine Hundebox und fährt brav im Auto mit.

Kati versteht sich mit allen Artgenossen und kann als Zweithund adoptiert und sicherlich an ein Zusammenleben mit Katzen gewöhnt werden.

Sie sucht liebevolle und aktive Menschen, die viel Zeit haben, um sich mit ihr zu beschäftigen und etwas Erfahrung in der Hundehaltung mitbringen.

Die Hündin hat eine Schulterhöhe von 50 cm und wiegt 15 kg.

Möchten Sie Kati ein gutes neues Zuhause schenken?

ACA – Kontakt:
Claudia Böhm
0676 / 44 666 43
Claudia.boehm@animalcare-austria.at
Bitte keine SMS und What´s App-Anfragen

NÄHERES zu KATI >>> HIER <<<

Wir versuchen, Ihnen eine möglichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vorübergehend) ändern kann. Es ist möglich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder ängstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Der Unkostenbeitrag beträgt 270 Euro. Für jeden kastrierten Hund werden zusätzlich 50 Euro Kastrationskosten verrechnet.

Auf unserer Homepage www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! ZVR-Zahl 447003008

Video von KATI
 

 
SUZIE - Hundedame in den besten Jahren sucht Körbchen auf Lebenszeit sucht ein neues Zuhause

1.12.2016 21:50

Bild vergrößern
Tier ID: 80631
Tierart: Hund
Rasse/Gattung: Mischling mittel
Geschlecht: weiblich
Alter: über 3 Jahre
Organisation: Tierschutz Sonne
Land: Österreich
Adresse: ,
Telefon: 0650 311 85 14
E-Mail: office@tierschutz-sonne.at
WWW: http://www.tierschutz-sonne.at
Beschreibung: Mein Name ist SUZIE, ich bin ca. 7 Jahre alt und suche ein schönes Zuhause. Bisher habe ich noch nicht viel Glück erleben dürfen, da ich als Welpe von meinem früheren Frauchen einfach in der Tötungsstation in Nis/Serbien abgegeben wurde. Von dort hat mich eine junge Frau gerettet und mich zu Jelena ins Lager gebracht. Dort habe ich einige Jahre gelebt, bis ich auf eine private Pflegestelle in Nis übersiedeln durfte und seither in einem Haushalt lebe. Ich bin ein aktives, jedoch zurückhaltendes Hundemädel, gerade einmal 45 cm groß und freundlich zu meinen Artgenossen und Menschen. Auch mit Katzen habe ich kein Problem. Meinen Bewegungsdrang lebe ich gerne aus und wünsche mir nichts mehr, als auf Wiesen laufen zu können, viel Neues zu entdecken und noch viel von meinen Menschen zu lernen. Ich habe bereits alle meine Impfungen erhalten, bin kastriert und gechipt und wünsche mir sehnlichst in einer aktiven, sportlichen Familie, die mit mir viel unternimmt und mich in ihr Leben integriert, ein Zuhause zu finden. Wer will mir eine Chance geben? Anfragen zu SUZIE unter office@tierschutz-sonne.at ! Gerne stehen wir Ihnen auch telefonisch unter +43-650-311 85 14 jederzeit zur Verfügung!
 

 
MALISHA - cleverer Kerl sucht ein neues Zuhause

1.12.2016 21:48

Bild vergrößern
Tier ID: 80630
Tierart: Hund
Rasse/Gattung: Mischling mittel
Geschlecht: männlich
Alter: über 3 Jahre
Organisation: Tierschutz Sonne
Land: Österreich
Adresse: ,
Telefon: 0650 311 85 14
E-Mail: office@tierschutz-sonne.at
WWW: http://www.tierschutz-sonne.at
Beschreibung: Ich heiße Malisha und will hier raus! Ehrlich gesagt verstehe ich ja nicht, warum mich noch niemand entdeckt hat. Dabei bin ich ein cleverer Bursche und würde gerne aktive Menschen bei ausgedehnten Spaziergängen, Wanderungen oder auch Sport begleiten. Geboren vermutlich 2007, bin ich im besten Alter noch vieles zu lernen und zu unternehmen. Langweiler bin ich keiner und ich mag Menschen wirklich gerne. Mit einem Leckerli kann man mich sehr schnell überzeugen. Etwa 45 cm groß, geimpft, gechipt und kastriert warte ich nun schon so lange geduldig hier m Hundelager in Nis / Serbien darauf endlich auf die Reise gehen zu können – dabei ist Geduld jetzt nicht meine größte Stärke. Jedenfalls hoffe ich, dass es noch nicht zu spät für mich ist. Mit anderen Hunden habe ich bisher keine Probleme, wobei mir natürlich nicht immer jeder sympathisch ist, aber ich suche keinen Streit. Für mich wäre aber ein Einzelplatz wirklich ok – so lange meine Menschen sich mit mir beschäftigen möchten. Also dann – ich hoffe es ist bald so weit! Anfragen für MALISHA unter office@tierschutz-sonne.at! Gerne stehen wir ihnen auch für telefonische Anfragen zur Verfügung: +43 650 311 85 14.
 

 
MINA - schüchternes Mädel sucht ein Zuhause sucht ein neues Zuhause

1.12.2016 21:47

Bild vergrößern
Tier ID: 80629
Tierart: Hund
Rasse/Gattung: Mischling mittel
Geschlecht: weiblich
Alter: über 3 Jahre
Organisation: Tierschutz Sonne
Land: Österreich
Adresse: ,
Telefon: 0650 311 85 14
E-Mail: office@tierschutz-sonne.at
WWW: http://www.tierschutz-sonne.at
Beschreibung: Hy, ich bin MINA. Geboren wurde ich vermutlich im Jänner 2012, bin ca. 40-45 cm groß, geimpft, gechipt und kastriert. Meine Schwester Lina und ich wurden als Welpen, wie Müll in den Straßengraben geworfen und sollten dort sterben. Es war eiskalt und wir wären mit Sicherheit erfroren, wenn wir nicht von Mija gefunden worden wären. Er nahm uns mit in sein kleines Hundelager und dort wuchsen wir gemeinsam auf. Im Jänner 2016 sind wir in das große Hundelager von Jelena übersiedelt. Ich war lange Zeit ein sehr schüchternes Mädchen und versteckte mich gerne hinter meiner Schwester Lina. Aber ich lerne langsam den Menschen zu Vertrauen. Vor kurzem durfte ich auf eine private Pflegestelle in Nis/Serbien ziehen um noch mehr Erfahrung zu sammeln. Hier lebe ich gemeinsam mit einem alten Rüden und verstehe mich gut mit ihm. Fremden gegenüber bin ich zurückhaltend und ich brauche einige Zeit bis ich Vertrauen gefasst habe. Meiner Bezugsperson dagegen, vertraue ich voll und ganz, bin gerne in ihrer Nähe, suche Schutz bei ihr wenn ich unsicher bin und liebe es mich an sie zu kuscheln. Das Gehen an der Leine kenne ich und stubenrein bin ich auch schon. Mein größtes Problem ist, dass ich so vieles nicht kennen gelernt habe und jetzt nicht weiß ob es gefährlich ist oder nicht. Das verunsichert mich und manchmal mach es mir richtig Angst. Daher suche ich ein Zuhause bei bei lieben Menschen die mir mit Ruhe, Geduld und klaren Regeln helfen, die Welt kennen zu lernen. Ein souveräner Artgenosse an meiner Seite würde mir da auch sehr gut tun, denn das macht mir richtig Mut. Ich bin kein Hund für die Stadt, ich suche ein Zuhause am Land bzw. in einer ruhigen Wohngegend. Katzen sind kein Problem aber wenn möglich suche ich eine Familie ohne kleine Kinder. Lange Spaziergänge, auf denen man die Umgebung erschnüffeln kann wünsche ich mir und ein kuscheliges Körbchen zum Ausrasten. Wo das wohl stehen wird? Anfragen zu MINA unter office@tierschutz-sonne.at ! Gerne stehen wir Ihnen auch telefonisch unter +43-699-10 26 57 35 jederzeit zur Verfügung!
 

 
PICCOLINO - kleiner Sonnenschein sucht ein neues Zuhause

1.12.2016 21:46

Bild vergrößern
Tier ID: 80628
Tierart: Hund
Rasse/Gattung: Mischling klein
Geschlecht: männlich
Alter: von 1 bis 3 Jahre
Organisation: Tierschutz Sonne
Land: Österreich
Adresse: ,
Telefon: 0650 311 85 14
E-Mail: office@tierschutz-sonne.at
WWW: http://www.tierschutz-sonne.at
Beschreibung: Mein Name ist Piccolino, ich wurde im Februar 2014 geboren und warte auf meiner Pflegestelle in Nis/Serbien darauf entdeckt zu werden. Geimpft, gechipt und kastriert bin ich inzwischen reisefertig und voller Ungeduld endlich ein neues Leben zu beginnen. Wie die meisten meiner Kollegen hier wurde ich als Welpe ausgesetzt und im großen Hundelager aufgenommen, wo ich im Welpenbereich meine Hundekindheit verbracht habe. Meine kurzen Beinchen – ich bin insgesamt nur etwa 30-35 cm groß - machen mich nicht gerade zu einem ausgesprochenen Bergfex, aber ich bin jung und voller Energie und möchte so gerne laufen und mich in der Natur bewegen. Ich müsste auch ein wenig abnehmen, aber Futter ist zurzeit meine einzige Freude und ich kann nur schwer widerstehen, wenn ich etwas Essbares finde. Ich bin verträglich mit Artgenossen und auch Menschen interessieren mich sehr. Allerdings bin ich auch noch ein wenig unsicher und weiß nicht genau, wie ich mich richtig verhalten soll. Im Zweifelsfalle sause ich von einem Eck zum anderen und wedle dabei mit meinem kleinen Stummelschwänzchen. Auch habe ich noch nichts von der großen Welt da draußen kennen gelernt und wünsche mir Menschen, die Freude daran haben mir mit etwas Geduld zu zeigen, was es alles gibt und wie schön ein Hundeleben sein kann. Dann könnte ich auch mehr zur Ruhe kommen und beginnen mein Leben zu genießen. Darf ich bald reisen? Anfragen zu PICCOLINO unter office@tierschutz-sonne.at ! Gerne stehen wir Ihnen auch telefonisch unter +43-650-311 85 14 jederzeit zur Verfügung!
 

 
JOHNNY - geht offen auf Menschen zu sucht ein neues Zuhause

1.12.2016 21:45

Bild vergrößern
Tier ID: 80627
Tierart: Hund
Rasse/Gattung: Mischling mittel
Geschlecht: männlich
Alter: über 3 Jahre
Organisation: Tierschutz Sonne
Land: Österreich
Adresse: ,
Telefon: 0650 311 85 14
E-Mail: office@tierschutz-sonne.at
WWW: http://www.tierschutz-sonne.at
Beschreibung: Ich werde Johnny gerufen, wurde 2009 geboren, bin etwa 50 cm groß, geimpft, gechipt und kastriert. Seit ich denken kann, lebe ich bei Vesna und ihren Tieren in einem kleinen Asyl in Serbien. Da ich Menschen gerne mag und recht offen auf sie zugehe wäre es schön, wenn ich vielleicht einmal ein richtiges Zuhause bekäme. Leider habe ich in meinem bisherigen Leben wenig gelernt und kaum Erfahrungen sammeln können. Deshalb wäre es wunderbar, wenn mich Menschen entdecken, die vielleicht schon ein wenig Hundeerfahrung mitbringen und auf jeden Fall Geduld haben. Ein toller Zweithund wäre auch grandios, denn ich bin sehr verträglich und könnte dann von meinem vierbeinigen Kumpel vieles lernen. Viele Hunde, die vor mir bereits das Glück hatten ein Zuhause zu finden haben bewiesen, dass wir nie aufhören zu lernen! Wenn wir liebevoll und klar angeleitet werden und in unserem Tempo nachholen, was wir bisher leider nicht erfahren durften, können die meisten Fellnasen am Ende großartige Begleiter werden. Auch ich würde das gerne beweisen und hoffe jetzt, dass irgendwo da draußen ein Mensch auf mich aufmerksam wird. Anfragen zu JOHNNY unter office@tierschutz-sonne.at ! Gerne stehen wir Ihnen auch telefonisch unter +43-650-311 85 14 jederzeit zur Verfügung!
 

 
YOGI - sehr freundlich, kinderlieb, anhänglich, gelehrig, lebhaft, verspielt, katzenverträglich sucht ein neues Zuhause

1.12.2016 21:44

Bild vergrößern
Tier ID: 80626
Tierart: Hund
Rasse/Gattung: Mischling groß
Geschlecht: männlich
Alter: von 6 bis 12 Monate
Organisation: Animal Care Austria – Hunde in Not
Land: Österreich
Adresse: 1094 Wien, Postfach 15
Telefon: (+43) (0)676 44 666 74
E-Mail: office@animalcare-austria.at
WWW: http://www.animalcare-austria.at
Beschreibung:
Yogi ist ein im März 2016 geborener Mischlingsrüde, der unseren ungarischen Tierschutzpartnern zusammen mit seinen Geschwistern Stanley, Oliver und Angel als Resultat eines unerwünschten Wurfes übergeben wurde.

Er ist ein lieber, anhänglicher und übermütiger Junghund, der menschliche Gesellschaft genießt. Er interessiert sich für Alles, das um ihn herum geschieht und spielt fröhlich mit seinen Hundefreunden. Neue Dinge zu lernen macht ihm Spaß, und am Besuch einer Hundeschule hätte er sicherlich Freude. Wie alle jungen Hunde braucht er klare Regeln und muss noch viel lernen. Er wäre ein toller Familienhund, der auch in Familien mit Kindern gut passen würde.

Im Allgemeinen versteht sich Yogi mit Artgenossen, neigt jedoch zu dominantem Verhalten.

Er sucht liebevolle, aber konsequente und aktive Menschen, die viel Zeit haben, um sich mit ihm zu beschäftigen und Erfahrung in der Hundehaltung mitbringen.

Der Rüde hat derzeit eine Schulterhöhe von ca. 58 cm und wiegt ca. 30 kg.

Möchten Sie Yogi kennenlernen?

ACA - Kontakt:
Barbara Hengstschläger
0650/353 47 53
Barbara.hengstschlaeger@animalcare-austria.at
Bitte keine SMS und What´s App-Anfragen

NÄHERES zu YOGI >>> HIER <<<

Wir versuchen, Ihnen eine möglichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vorübergehend) ändern kann. Es ist möglich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder ängstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Der Unkostenbeitrag beträgt 270 Euro. Für jeden kastrierten Hund werden zusätzlich 50 Euro Kastrationskosten verrechnet.

Auf unserer Homepage www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)
 

 
DONNI - freundlich, kinderlieb (ab ca. 10 Jahren), sehr anhänglich, lebhaft, verspielt, katzenverträglich sucht ein neues Zuhause

1.12.2016 21:38

Bild vergrößern
Tier ID: 80625
Tierart: Hund
Rasse/Gattung: Mischling mittel
Geschlecht: männlich
Alter: von 1 bis 3 Jahre
Organisation: Animal Care Austria – Hunde in Not
Land: Österreich
Adresse: 1094 Wien, Postfach 15
Telefon: (+43) (0)676 44 666 74
E-Mail: office@animalcare-austria.at
WWW: http://www.animalcare-austria.at
Beschreibung:
Donni ist ein, wahrscheinlich im Juli 2015 geborener, kastrierter Mischlingsrüde, möglicherweise Münsterländer Mix, den unsere ungarischen Tierschutzpartner aus einer Tötungsstation gerettet haben.

Er ist ein freundlicher und sehr anhänglicher Hund, der immer in der Nähe seiner Menschen sein möchte. Er ist aufmerksam und freut sich über jede Beschäftigung. Er ist lebhaft und verspielt und braucht auch geistige Auslastung. Er besitzt keinen allzu ausgeprägten Jagdtrieb.

Donni wäre sicherlich ein lieber Familienhund, der für Familien mit Kindern ab ca. 10 Jahren geeignet ist. Er fürchtet sich vor Sturm und Gewitter und fühlt sich dann am sichersten, wenn er drinnen ein sicheres Plätzchen findet. Er versteht sich mit allen Artgenossen und ebenso mit anderen Haustieren.

Bedingt durch seine enorme Anhänglichkeit darf er, falls er in Haus mit Garten einziehen sollte, im Garten nicht alleine gelassen werden, da er, sobald seine Bezugspersonen weggehen, versuchen würde über den Zaun zu springen, um ihnen zu folgen.

Er sucht liebevolle und aktive Menschen, die viel Zeit haben, um sich mit ihm zu beschäftigen und etwas Erfahrung in der Hundehaltung mitbringen.

Der Rüde hat eine Schulterhöhe von 40 cm und wiegt ca. 24 kg.

Möchten Sie Donni ein gutes neues Zuhause schenken?

ACA – Kontakt:
Lidia Sholkova
0650 / 495 69 89
lidia.sholkova@animalcare-austria.at
Bitte keine SMS und What´s App-Anfragen

NÄHERES zu DONNI >>> HIER <<<

Wir versuchen, Ihnen eine möglichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vorübergehend) ändern kann. Es ist möglich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder ängstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Der Unkostenbeitrag beträgt 270 Euro.
Für jeden kastrierten Hund werden zusätzlich 50 Euro Kastrationskosten verrechnet.

Auf unserer Homepage www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! ZVR-Zahl 447003008

Video von DONNI
 

 
ZIPPO - freundlich, aufgeschlossen, sehr lebhaft, sehr intelligent, gelehrig sucht ein neues Zuhause

1.12.2016 21:36

Bild vergrößern
Tier ID: 80624
Tierart: Hund
Rasse/Gattung: Mischling mittel
Geschlecht: männlich
Alter: von 1 bis 3 Jahre
Organisation: Animal Care Austria – Hunde in Not
Land: Österreich
Adresse: 1094 Wien, Postfach 15
Telefon: (+43) (0)676 44 666 74
E-Mail: office@animalcare-austria.at
WWW: http://www.animalcare-austria.at
Beschreibung:
Zippo ist ein 2014 geborener, kastrierter Malinois Mischlingsrüde, den unsere ungarischen Tierschutzpartner von einem anderen Tierheim, in dem ca. 300 Hunde leben, übernommen haben.

Er ist ein freundlicher und aufgeschlossener junger Hund, der, wie es Belgischen Schäferhunden entspricht, sehr lebhaft ist und viel Auslauf, Beschäftigung und vor allem auch geistige Auslastung benötigt. Er ist ausgesprochen intelligent, hat Freude am Erlernen neuer Dinge und ist mit Sicherheit für viele Hundesportarten geeignet. Zippo geht brav an der Leine und fährt problemlos im Auto mit.

Er versteht sich mit Hündinnen, sein Verhalten Rüden und Katzen gegenüber wurde noch nicht getestet. Er bemüht sich stubenrein zu sein, wobei Unfälle passieren können und bleibt derzeit für kurze Zeit alleine. Für ein Leben in der Großstadt ist er nicht geeignet.

Er sucht liebevolle und sportliche Menschen, die viel Zeit haben, um sich mit ihm zu beschäftigen und Erfahrung in der Hundehaltung mitbringen.

Der Rüde hat eine Schulterhöhe von 50 cm und wiegt 25 kg.

Möchten Sie Zippo als neues Familienmitglied begrüßen?

ACA – Kontakt:
Barbara Hengstschläger
0650 / 353 47 53
Barbara.hengstschlaeger@animalcare-austria.at
Bitte keine SMS und What´s App-Anfragen

NÄHERES zu ZIPPO >>> HIER <<<

Wir versuchen, Ihnen eine möglichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vorübergehend) ändern kann. Es ist möglich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder ängstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Der Unkostenbeitrag beträgt 270 Euro.
Für jeden kastrierten Hund werden zusätzlich 50 Euro Kastrationskosten verrechnet.

Auf unserer Homepage www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! ZVR-Zahl 447003008

Video von ZIPPO
 

 
FLORA - lieb, sensibel, kinderfreundlich, anhänglich, lebhaft, verspielt, katzenverträglich sucht ein neues Zuhause

1.12.2016 21:33

Bild vergrößern
Tier ID: 80623
Tierart: Hund
Rasse/Gattung: Mischling klein
Geschlecht: weiblich
Alter: von 1 bis 3 Jahre
Organisation: Animal Care Austria – Hunde in Not
Land: Österreich
Adresse: 1094 Wien, Postfach 15
Telefon: (+43) (0)676 44 666 74
E-Mail: office@animalcare-austria.at
WWW: http://www.animalcare-austria.at
Beschreibung:
Flora ist eine, wahrscheinlich im Oktober 2015 geborene Mischlingshündin, die zusammen mit ihren Geschwistern Baltazar, Eski, Callie, Garda und Bean ausgesetzt gefunden wurde.

Sie ist lieb, sensibel und gutartig, braucht anfangs jedoch ein bisschen Zeit, um mit fremden Menschen Freundschaft zu schließen und sich in neuen Situationen sicher zu fühlen. Sobald sie aber erkennt, dass ihr nichts Böses geschieht, zeigt sie sich fröhlich, lebhaft und verspielt. Sie wäre ein netter Familienhund, der auch für Familien mit Kindern geeignet ist.

Flora versteht sich mit allen Artgenossen, spielt gerne mit ihnen und kann problemlos als Zweithund und ebenso zu Katzen adoptiert werden. Sie ist auf dem besten Weg stubenrein zu werden, wobei noch Unfälle passieren und bleibt derzeit für kurze Zeit alleine.

Sie sucht liebevolle Menschen, die über viel freie Zeit verfügen, mit ihrer anfänglichen Ängstlichkeit umgehen können und etwas Erfahrung in der Hundehaltung mitbringen.

Die Hündin wird ausgewachsen eine Schulterhöhe von ca. 25 – 30 cm erreichen und ca. 5 – 8 kg wiegen. Da die Elterntiere unserer Welpen und Junghunde oft nicht bekannt sind (bestenfalls die Mutter), handelt es sich bei den Größen- und Gewichtsangaben um Schätzungen, die auf Erfahrungswerten basieren. Daher können sie sowohl nach unten als auch nach oben von den Angaben abweichen.

Möchten Sie Flora kennenlernen?

ACA – Kontakt:
Sissy Winkels-Kolinko
0676 / 44 666 73
sissy.winkels-kolinko@animalcare-austria.at
Bitte keine SMS und What´s App-Anfragen

NÄHERES zu FLORA >>> HIER <<<

Wir versuchen, Ihnen eine möglichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vorübergehend) ändern kann. Es ist möglich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder ängstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Der Unkostenbeitrag beträgt 270 Euro. Für jeden kastrierten Hund werden zusätzlich 50 Euro Kastrationskosten verrechnet.

Auf unserer Homepage www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! ZVR-Zahl 447003008

Video von FLORA
 

 
BELLI - menschenbezogen, sehr freundlich, ruhig, katzenverträglich sucht ein neues Zuhause

1.12.2016 21:30

Bild vergrößern
Tier ID: 80622
Tierart: Hund
Rasse/Gattung: American Staffordshire Terrier
Geschlecht: weiblich
Alter: über 3 Jahre
Organisation: Animal Care Austria – Hunde in Not
Land: Österreich
Adresse: 1094 Wien, Postfach 15
Telefon: (+43) (0)676 44 666 74
E-Mail: office@animalcare-austria.at
WWW: http://www.animalcare-austria.at
Beschreibung:
Belli ist eine, wahrscheinlich 2006 geborene, kastrierte American Staffordshire Terrier Hündin, die aus der Tötungsstation Illatos út gerettet wurde. Sie hustete dort die ganze Zeit, aber Untersuchungen, auch endoskopisch, ergaben lediglich den Hinweis auf einen asthmatischen Reflex. In der warmen Jahreszeit geht es ihr besser als bei kaltem und nassem Wetter.

Belli ist absolut menschenbezogen und sehr freundlich. Sie benötigt keine langen Spaziergänge, genießt es aber im Garten herumzuspazieren. Sie schätzt Bequemlichkeit, schläft gerne lang und wäre daher sicherlich ein perfekter Bürohund.

Sie versteht sich mit allen Artgenossen und ebenso mit Katzen, wobei ihr von Anfang an klargemacht werden muss, dass diese zur Familie gehören.

Aufgrund ihres Alters braucht sie Tabletten zur Unterstützung der Leber und Trockenfutter für Hunde mit sensiblem Magen-Darmtrakt.

Sie sucht liebevolle Menschen, die viele Streicheleinheiten zu vergeben haben und ihr die Chance geben wollen, den Rest ihres Lebens innerhalb einer Familie zu verbringen.

Die Hündin hat eine Schulterhöhe von ca. 45 cm und wiegt ca. 20 kg.

Möchten Sie Belli aufnehmen?

ACA - Kontakt:
Claudia Böhm
0676 / 44 666 43
Claudia.boehm@animalcare-austria.at
Bitte keine SMS und What´s App-Anfragen

NÄHERES zu BELLI >>> HIER <<<

Wir versuchen, Ihnen eine möglichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vorübergehend) ändern kann. Es ist möglich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder ängstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Der Unkostenbeitrag beträgt 270 Euro. Für jeden kastrierten Hund werden zusätzlich 50 Euro Kastrationskosten verrechnet.

Auf unserer Homepage www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! ZVR-Zahl 447003008
 

 
BONO - überaus freundlich, lieb, gutmütig, kinderlieb, lebhaft, gelehrig, katzenverträglich sucht ein neues Zuhause

1.12.2016 21:28

Bild vergrößern
Tier ID: 80621
Tierart: Hund
Rasse/Gattung: Mischling groß
Geschlecht: männlich
Alter: über 3 Jahre
Organisation: Animal Care Austria – Hunde in Not
Land: Österreich
Adresse: 1094 Wien, Postfach 15
Telefon: (+43) (0)676 44 666 74
E-Mail: office@animalcare-austria.at
WWW: http://www.animalcare-austria.at
Beschreibung:
Bono ist ein Anfang 2013 geborener, kastrierter griffonartiger Mischlingsrüde, der sein gesamtes bisheriges Leben an der Kette verbracht hat. Er diente in einem Ferienheim dazu, die dort lebenden Enten zu bewachen. Ihm wurde zwar nicht wehgetan, aber er bekam auch keine Liebe und wurde buchstäblich als zum Inventar gehörig behandelt. Als unsere ungarischen Tierschutzpartner ihn endlich befreien konnten, kann sich kein Mensch vorstellen, wie glückselig Bono war, gestreichelt zu werden und frei herumlaufen zu dürfen.

Er liebt wirklich die ganze Welt – Erwachsene, Kinder und auch Katzen. Artgenossen gegenüber verhält er sich manchmal ein bisschen eifersüchtig, jedoch stellt dies kein großes Problem dar. Natürlich braucht er noch viel Erziehung, aber da er klug ist und alles für seine Bezugspersonen tun würde, wird er in kurzer Zeit vieles nachgeholt haben.

Er sucht liebevolle und aktive Menschen, die sich einen treuen und großartigen Gefährten wünschen und Erfahrung in der Hundehaltung mitbringen.

Der Rüde hat eine Schulterhöhe von 58 cm und wiegt 28 kg.

Möchten Sie Bono als neues Familienmitglied begrüßen?

ACA - Kontakt:
Claudia Böhm
0676 / 44 666 43
Claudia.boehm@animalcare-austria.at
Bitte keine SMS und What´s App-Anfragen

NÄHERES zu BONO >>> HIER <<<

Wir versuchen, Ihnen eine möglichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vorübergehend) ändern kann. Es ist möglich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder ängstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Der Unkostenbeitrag beträgt 270 Euro. Für jeden kastrierten Hund werden zusätzlich 50 Euro Kastrationskosten verrechnet.

Auf unserer Homepage www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)
 

 
FIFI (PS in W) - sehr anhänglich, verschmust, steht gerne im Mittelpunkt, mag Katzen sucht ein neues Zuhause

1.12.2016 21:23

Bild vergrößern
Tier ID: 80620
Tierart: Hund
Rasse/Gattung: Mischling klein
Geschlecht: weiblich
Alter: über 3 Jahre
Organisation: Animal Care Austria – Hunde in Not
Land: Österreich
Adresse: 1094 Wien, Postfach 15
Telefon: (+43) (0)676 44 666 74
E-Mail: office@animalcare-austria.at
WWW: http://www.animalcare-austria.at
Beschreibung:
Fifi ist eine im Sommer 2011 geborene, kastrierte Mischlingshündin, die nach dem Tod ihres Besitzers zu unseren ungarischen Tierschutzpartnern kam. Sie lebt inzwischen auf einer Pflegestelle in Wien.

Sie ist eine sehr anhängliche, menschenbezogene und extrem verschmuste kleine Hündin, die sich neuen Situationen schnell anpasst und es liebt im Mittelpunkt zu stehen. Sie hält sich am liebsten immer in der Nähe ihrer Bezugspersonen auf. Sie wäre sicherlich ein lieber Familienhund, der auch in Familien mit Kindern passt, sofern diese ihr Ruhebedürfnis akzeptieren und sie Rückzugsmöglichkeiten hat.

Fifi läuft brav an der Leine und geht anstandslos bei jedem Wetter nach draußen. Sie liebt es mit Stofftieren zu spielen und wäre außerdem ein perfekter Bürohund, da man sie drinnen kaum bemerkt. Sie fährt auch gut im Auto mit.

Fifi wurde an einem Auge operiert, mit dem sie nun schielt und auch nicht perfekt sieht. Sie hat einen Überbiss, der sie aber in keiner Weise stört und neigt zu Harnsteinen, weshalb sie spezielles Futter benötigt.

Sie versteht sich mit Artgenossen, möchte in ihrer neuen Familie jedoch Einzelprinzessin sein. Katzen sieht sie als ihre Freunde an.

Sie sucht liebevolle, aber konsequente Menschen, die schon immer einmal eine Prinzessin beherbergen wollten und Erfahrung in der Hundehaltung mitbringen.

Die Hündin hat eine Schulterhöhe von 20 cm und wiegt 6 kg.

Möchten Sie Fifi in Ihre Familie aufnehmen?

ACA - Kontakt:
Lidia Sholkova
0650 / 495 69 89
lidia.sholkova@animalcare-austria.at
Bitte keine SMS und What´s App-Anfragen

NÄHERES zu FIFI >>> HIER <<<

Wir versuchen, Ihnen eine möglichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vorübergehend) ändern kann. Es ist möglich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder ängstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Der Unkostenbeitrag beträgt 270 Euro.
Für jeden kastrierten Hund werden zusätzlich 50 Euro Kastrationskosten verrechnet.

Auf unserer Homepage www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)

Video von FIFI
 

 
Smoky - Pflegestelle Österreich sucht ein neues Zuhause

1.12.2016 20:51

Bild vergrößern
Tier ID: 80619
Tierart: Hund
Rasse/Gattung: Mischling groß
Geschlecht: männlich
Alter: über 3 Jahre
Organisation: Animal Care International
Land: Österreich
Adresse: 1193 Wien, Postfach 23
Telefon: +43 (0676) 3944570
E-Mail: info@animalcare-int.org
WWW: http://www.animalcare-int.org
Beschreibung:

 

SMOKY ist ein knapp 6jähriger, kastrierter Mischlingsrüde, der mit seinen ca. 60 cm Schulterhöhe und um die 25 kg annähernd die Maße eines Labrador hat. (Stand: 1.12.2016) Er dürfte, abgesehen von der hübschen Schokofarbe auch ansonsten einige Anteile eines Labrador in sich tragen, da er zu Menschen stets freundlich ist, genauer gesagt kann er eigentlich gar nicht genug Aufmerksamkeit und Zuwendung bekommen, die er dann auch in vollen Zügen genießt.

Der interessante Hundebub wurde einst in Bosnien gerettet, und übersiedelte im Alter von etwa 10 Monaten zu einer Familie nach Deutschland, wo er etwa 4 Jahre lebte. Aufgrund von geänderten Lebensumständen hatte diese Familie dann leider nicht mehr die nötige Zeit für ihn aufbringen können und musste ihn abgeben. Danach befand er sich seit März 2016 auf einem Notfall-Platz, wo er aber auch nicht länger bleiben konnte. Damit SMOKY bald wieder zu seiner eigenen, neuen Familie übersiedeln darf zog er Anfang November 2016 zu unserer Hundetrainerin, die ihm jetzt noch ein wenig Feinschliff angedeihen lässt. Dort lebt er in einem großen Rudel, was allerdings nicht unbedingt seinem Naturell entspricht. SMOKY hätte seine Menschen lieber für sich alleine, es sollten auch keine Katzen im Haushalt sein, da er mit seiner stürmischen Art dazu neigt, den Katzen nachzustellen und sie somit zu verschrecken.

Der sportliche Bursche hat einen sehr guten Grundgehorsam, beherrscht die gängigen Kommandos ausgezeichnet, ist – ganz Labrador – unheimlich verfressen, körperlich fit, liebt lange Spaziergänge und Spieleinheiten, auch seine Nase ist gut ausgeprägt und er hat Spaß an Suchspielen, besonders wenn Futter gesucht werden soll!

Daheim ist SMOKY also unauffällig und ein angenehmer Gefährte und Kuschelpartner – allerdings hat er, wie schon angedeutet, ein Problem mit Artgenossen – ganz egal welcher Größe und welchen Geschlechts. Unsere Hundetrainerin arbeitet bereits daran, dass er verträglicher wird mit anderen Hunden, sie kann ihn auch gut kontrollieren, aber es ist viel Aufmerksamkeit und Erfahrung nötig, um ihn ruhig an anderen Hunden vorbei zu führen.

Das ist das einzige Manko das SMOKY mitbringt – also wenn SIE der der Meinung sind, daheim ist es wichtig einen angenehmen Freund an der Seite zu haben und die wenigen Minuten, die Hundebegegnungen am Tag ausmachen, sind tolerierbar, dann wäre SMOKY der ideale Begleiter.

Ein Spaziergang ohne Hundebegegnung ist ein Genuss mit diesem Burschen, da er gelernt hat, ordentlich an der Leine zu gehen und sich freut, wenn man ihm gelegentlich ein nettes Wort sagt oder ihn streichelt.

Fühlen SIE sich angesprochen, diesem hübschen, „mittelalterlichen“ Rüden ein liebevolles Zuhause zu geben, wo er seine kommenden Jahre in Ruhe verbringen darf? Mit viel Erfahrung in der Hundehaltung bzw. ein wenig Unterstützung eines Trainers ist es auch möglich, diese Macke von SMOKY in den Griff zu bekommen – aber da es an ihm selbst liegt und nicht übertragen vom Besitzer ist, muss jeder, der ihn führt, in der Lage sein, seine Eigenheit zu handeln.

Wenn SIE SMOKY kennen lernen möchten um sich selbst ein „Bild“ von diesem – trotz Manko – liebenswerten Tier zu machen, dann kommen SIE ihn, nach vorheriger Terminabsprache, einfach mal besuchen!

 

Alle Tiere treten geimpft, gechipt, entwurmt, entfloht und kastriert (altersabhängig) sowie mit gültigem, internationalen Pass die Reise zu Ihnen an, deshalb bitten wir um eine Spende ab 280 Euro, um die entstandenen Unkosten (u.a. auch für den Transport und die Unterbringung auf bezahlten Pflegeplätzen vor Ort) abdecken zu können.

Auf unserer Homepage www.animalcare-international.org stellen wir Ihnen unter Vermittlung noch viele weitere Hunde und Katzen vor, welche ein dauerhaftes Zuhause suchen!

 

Animal Care International

ZVR-Zahl 115209990

Pate: Renate Grell

+43 (0) 676 39 44 570

renate.grell@animalcare-international.org

 

 

 

 
ELSA - NOTFALL ÖSTERREICH sucht ein neues Zuhause

1.12.2016 05:56

Bild vergrößern
Tier ID: 80617
Tierart: Hund
Rasse/Gattung: Mischling groß
Geschlecht: weiblich
Alter: von 1 bis 3 Jahre
Organisation: Animal Care International
Land: Österreich
Adresse: 1193 Wien, Postfach 23
Telefon: +43 (0676) 3944570
E-Mail: info@animalcare-int.org
WWW: http://www.animalcare-int.org
Beschreibung:

 

ELSA ist ein junges Hundemädchen, etwa 8 Monate alt, 46 cm groß und 17 kg schwer. (Stand: 17.3.2016)

Die junge Hündin wurde im zarten Welpenalter über den Zaun von Ivans Pflegestelle in Konjic katapultiert. Eine noch „gnädige“ Art, sich eines unerwünschten Tieres zu entledigen, denn – anstatt die geschlechtsreifen Tiere zu kastrieren – werden die zahllosen, unerwünschten Hundewelpen leider immer wieder einfach in den Straßen oder Wäldern ausgesetzt. Das Leben eines Streunerhundes kann entbehrlicher nicht sein, auch Misshandlungen und Tötungen stehen noch auf der Tagesordnung.  

 

ELSA ist eine großartige Hündin, sie strahlt vor Dankbarkeit, Liebe und Würde, man verliert sofort sein Herz an dieses tolle Hundemädchen. Ihre Anwesenheit ist eine wahre Bereicherung und sie wird ihre Besitzer bestimmt glücklich und sehr stolz machen. Ihre Wärme und Souveränität sind fast einzigartig!

 

ELSA hat definitiv alle Voraussetzungen zum „Besten Freund des Menschen“. Das Hundemädel versteht sich gut mit Artgenossen, auch Katzen mag sie gerne, freut sich über jegliche Zuneigung und liebt natürlich auch die feinen Leckerlis, die ihr immer wieder von den Kindern der Nachbarschaft zugesteckt werden.

 

ELSA wartet auf ein Leben mit ihren eigenen Menschen! Lassen SIE die entzückende ELSA nicht mehr warten!

 

Alle Tiere treten geimpft, gechipt, entwurmt, entfloht und kastriert (altersabhängig) sowie mit gültigem, internationalen Pass die Reise zu Ihnen an, deshalb bitten wir um eine Spende ab 280 Euro, um die entstandenen Unkosten (u.a. auch für den Transport und die Unterbringung auf bezahlten Pflegeplätzen vor Ort) abdecken zu können.

Auf unserer Homepage www.animalcare-international.org stellen wir Ihnen unter Vermittlung noch viele weitere Hunde und Katzen vor, welche ein dauerhaftes Zuhause suchen!

Wenn SIE aus privaten oder beruflichen Gründen keinen Hund auf DAUER halten können, so haben Sie auch die Möglichkeit, ein „Tier auf Zeit“ zu sich zu nehmen. Ein sogenannter NOTFALL-PLATZ  ist oft die einzige Chance für ein Tier, wenn es schuldlos sein Zuhause verliert, aufgefangen zu werden und diesen Platz als Sprungbrett in ein neues Leben zu nutzen, oder ihm  auch einen Aufenthalt in einem Tierheim ersparen zu können. Sollten sich Ihre Lebensumstände dahingehend verändern, dass eine Hundehaltung möglich ist und Sie sich in das Tier verliebt haben, dann ist es ohne bürokratischen Aufwand möglich, diesen ehemaligen NOTFALL-PLATZ in einen Dauerplatz umzuwandeln.  

 

Animal Care International

ZVR-Zahl 115209990           

Pate: Renate Grell

+43 (0) 676 39 44 570

renate.grell@animalcare-international.org

 

 

 
MARCIA sucht ein neues Zuhause

1.12.2016 05:53

Bild vergrößern
Tier ID: 80616
Tierart: Hund
Rasse/Gattung: Mischling mittel
Geschlecht: weiblich
Alter: von 6 bis 12 Monate
Organisation: Animal Care International
Land: Österreich
Adresse: 1193 Wien, Postfach 23
Telefon: +43 (0676) 3944570
E-Mail: info@animalcare-int.org
WWW: http://www.animalcare-int.org
Beschreibung:

 

MARCIA ist ein attraktives Hundefräulein, etwa 8 Monate alt, 47 cm groß, 16 kg schwer und bereits kastriert. (Stand: 23.11.2016)

Pater Antony fand die Hündin und ihre Geschwister im Zentrum von Tomislavgrad, wo sie offensichtlich „entsorgt“ wurden, des Paters Worte: Wie Müll weggeworfen! Die Welpen waren damals erst rund 6 Wochen alt, in sehr schlechtem Ernährungszustand und die Mutterhündin war weit und breit nicht zu finden. Sofort, nachdem der Pater die Kleinen freundlich gerufen hatte, kamen die Hündchen gleich bis zum Auto angelaufen. Natürlich „konnte“ der Pater nicht anders handeln, als sie allesamt auf Ivicas Pflegestelle zu bringen, wo sie mit Liebe hochgepäppelt wurden und noch heute leben.

 

Die Welpen haben sich prächtig entwickelt und sind zu liebevollen, menschenbezogenen Junghunden heran gewaschen, für die nun die Zeit gekommen ist, nach ihrem endgültigen Zuhause zu suchen.

 

MARCIA zeigt sich täglich dankbar für ihre Rettung, hat ein freundliches und sehr liebevolles Wesen. Sie genießt es, wenn sie umarmt wird und sie dabei großzügig Küsschen über das Gesicht des Wohltäters verteilen kann. Die Hündin liebt Menschen – besonders Kinder – sehr, versteht sich super mit ihren Artgenossen und auch Katzen mag sie sehr gerne. Das treue Hundemädel wäre ein perfekter Familienhund aber auch für alleinstehende Personen geeignet, die eine treue Begleiterin suchen.

 

Würde MARCIA nicht wunderbar zu IHNEN passen?

 

Alle Tiere treten geimpft, gechipt, entwurmt, entfloht und kastriert (altersabhängig) sowie mit gültigem, internationalen Pass die Reise zu Ihnen an, deshalb bitten wir um eine Spende ab 280 Euro, um die entstandenen Unkosten (u.a. auch für den Transport und die Unterbringung auf bezahlten Pflegeplätzen vor Ort) abdecken zu können.

Auf unserer Homepage www.animalcare-international.org stellen wir Ihnen unter Vermittlung noch viele weitere Hunde und Katzen vor, welche ein dauerhaftes Zuhause suchen!

Wenn SIE aus privaten oder beruflichen Gründen keinen Hund auf DAUER halten können, so haben Sie auch die Möglichkeit, ein „Tier auf Zeit“ zu sich zu nehmen. Ein sogenannter NOTFALL-PLATZ  ist oft die einzige Chance für ein Tier, wenn es schuldlos sein Zuhause verliert, aufgefangen zu werden und diesen Platz als Sprungbrett in ein neues Leben zu nutzen, oder ihm  auch einen Aufenthalt in einem Tierheim ersparen zu können. Sollten sich Ihre Lebensumstände dahingehend verändern, dass eine Hundehaltung möglich ist und Sie sich in das Tier verliebt haben, dann ist es ohne bürokratischen Aufwand möglich, diesen ehemaligen NOTFALL-PLATZ in einen Dauerplatz umzuwandeln.  

 

Animal Care International

ZVR-Zahl 115209990

Pate: Renate Grell

+43 (0) 676 39 44 570

renate.grell@animalcare-international.org

 

 

 

  << < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 > >>