AMY 11, Pflegestelle Niederösterreich sucht ein neues Zuhause

19.10.2014 00:41

Bild vergrößern
Tier ID: 58572
Tierart: Hund
Rasse/Gattung: Mischling mittel
Geschlecht: weiblich
Alter: über 3 Jahre
Organisation: Animalhope Tierhilfe Nitra
Land: Österreich
Adresse: 1210 Wien, Steidlgasse 9
E-Mail: vermittlung@animalhope-nitra.at
WWW: http://www.animalhope-nitra.at
Beschreibung: AMY ist eine ca. 3,5 Jahre alte Schäfermixhündin, die als Welpe vermittelt wurde und jetzt wegen persönlichen Veränderungen ihr Zuhause verloren hat. Die schöne Hündin hat eine Schulterhöhe von ca. 60 cm und lebt nun bei einer Pflegefamilie in Niederösterreich. Amy ist eine anhängliche, total verschmuste und zu jedermann freundliche Hündin und wohnt derzeit mit einem Kleinkind zusammen, auch mit den Katzen und anderen Hunden kommt sie gut aus. Sie spielt gerne mit ihren Hundekollegen und ist dabei manchmal schon ein bisschen ungestüm, auch mit dem Ball spielt sie gerne. Im Haus ist sie sehr brav, kann auch einige Zeit alleine bleiben und ist stubenrein. Was sie noch lernen muss, ist die Tatsache dass man an der Leine nicht ziehen muss, aber sie ist ein kluges Mädchen und mit etwas Übung wird sie das schnell begreifen. Amy ist ein richtiger Familienhund und möchte gerne überall dabei sein und genießt es wenn sie „mittendrinn“ sein darf. Amy wartet nun auf richtiges Zuhause bei Menschen die ausreichend Zeit für sie haben und kann gerne bei ihrer Pflegefamilie besucht und kennengelernt werden. Die Vergabe erfolgt nach Platzkontrolle und gegen Kostenbeitrag mit Übernahmevertrag. Verträglichkeit zu Kindern: Ja zu Katzen: Ja zu Hunden: Ja Kontakt Standort: NÖ Kontakt: Animalhope Tierhilfe Nitra Telefon: 0650 88 33 55 0 vermittlung@animalhope-nitra.at Weitere Hunde und Katzen die auf ein neues Zuhause warten finden sie unter Vermittlung auf: www.animalhope-nitra.at
 

 
LISA - freundlich, anhänglich, ein lieber Familienhund sucht ein neues Zuhause

18.10.2014 23:35

Bild vergrößern
Tier ID: 58571
Tierart: Hund
Rasse/Gattung: Mischling mittel
Geschlecht: weiblich
Alter: von 1 bis 3 Jahre
Organisation: AC-Austria - Carol Byers
Land: Österreich
Adresse: 1090 Wien, Altmüttergasse 5
Telefon: 0676/ 44 666 74
E-Mail: carol.byers@ac-austria.org
WWW: http://www.ac-austria.org
Beschreibung: Alter:geb. Februar 2013 Größe/Gewicht:erwachsen ca. 45 cm / 15 kg Verträglichkeit:freundlich, anhänglich, ein lieber Familienhund Kastriert:Nein Gechipt:Ja Impfungen:Ja und entwurmt Herkunft:Serbien, derzeit in Pflege auf unser CARE STATION in Ungarn Beschreibung: LISA ist eine im Februar 2013 geborene Mischlingshündin, die aus Serbien gerettet wurde. Sie ist freundlich, anhänglich und dankbar für jede Aufmerksamkeit. Sie passt sich neuen Situationen schnell an, ist intelligent und lernt schnell. Allerdings braucht Lisa noch viel geduldige Erziehung, bis das kleine oder auch große Hunde ABC sitzt. Sie wäre sicherlich ein lieber Familienhund, der auch für Familien mit Kindern geeignet ist. Sie versteht sich mit allen Artgenossen und kann sicherlich an ein Zusammenleben mit Katzen gewöhnt werden. Die verspielte Hündin sucht aktive Menschen, die über viel freie Zeit verfügen und ein wenig Erfahrung in der Hundehaltung mitbringen. Sie wird ausgewachsen eine Schulterhöhe von ca. 45 cm erreichen und ca. 15 kg wiegen. Möchten Sie Lisa zeigen, wie schön ein Hundeleben sein kann? ACA - Pate: Barbara Hengstschläger 0699 / 145 414 14, barbara.hengstschlaeger@ac-austria.org Wir versuchen, Ihnen eine möglichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vorübergehend) ändern kann. Es ist möglich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder ängstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.
 

 
ZIPPY - freundlich, sensibel, lebhaft, gelehrig, verspielt, katzenverträglich, anfangs schüchtern - PS in Wien sucht ein neues Zuhause

18.10.2014 23:32

Bild vergrößern
Tier ID: 58570
Tierart: Hund
Rasse/Gattung: Jack Russell Terrier
Geschlecht: männlich
Alter: von 1 bis 3 Jahre
Organisation: AC-Austria - Carol Byers
Land: Österreich
Adresse: 1090 Wien, Altmüttergasse 5
Telefon: 0676/ 44 666 74
E-Mail: carol.byers@ac-austria.org
WWW: http://www.ac-austria.org
Beschreibung: Alter:geb. 8. 10. 2012 Größe/Gewicht:27 cm / 6 kg Verträglichkeit:freundlich, sensibel, lebhaft, gelehrig, verspielt, katzenverträglich, anfangs schüchtern Kastriert:Ja Gechipt:Ja Impfungen:Ja und entwurmt Herkunft:Ungarn, Pflegeplatz in Wien Beschreibung: ZIPPY ist ein am 08. 10. 2012 geborener, kastrierter Jack Russel Terrier Rüde, der unseren ungarischen Tierschutzpartnern von seinem Besitzer übergeben wurde. Er lebt zur Zeit auf einer Pflegestelle in Wien. Er ist ein freundlicher, sensibler und aufgeweckter kleiner Hund, der dankbar für jede noch so kleine Aufmerksamkeit und Zuwendung ist. Er braucht anfangs etwas Zeit um Freundschaft zu schließen, zeigt sich jedoch, sobald er Vertrauen gefasst hat, verspielt und fröhlich. Zippy ist intelligent, lernt schnell und freut sich über jede Form der Beschäftigung. Der Besuch einer Hundeschule würde ihm bestimmt Spaß machen. Aufgrund seines netten Wesens wäre er ein lieber Familienhund, der auch für Familien mit Kindern geeignet ist, wobei er allerdings noch viel Erziehung benötigt. Zippy versteht sich mit allen Artgenossen und kann daher als Zweithund aber ebenso zu einer Katze adoptiert werden. Er ist stubenrein und bleibt derzeit für kurze Zeit alleine. Da er sich in der Stadt vor lauten Geräuschen und Menschenmengen fürchtet, sollte er in ländlicher Gegend in Haus und Garten leben dürfen. Er sucht aktive Menschen, die über viel freie Zeit verfügen und idealerweise bereits über Erfahrung mit Terriern verfügen. Der Rüde hat eine Schulterhöhe von 27 cm und wiegt 6 kg. Möchten Sie Zippy als neues Familienmitglied begrüßen? ACA - Pate: Sissy Winkels-Kolinko 0676 / 44 666 73, sissy.winkels-kolinko@ac-austria.org Wir versuchen, Ihnen eine möglichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vorübergehend) ändern kann. Es ist möglich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder ängstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.
 

 
BUNDY - freundlich, anhänglich, liebenswürdig, nicht zu Katzen, anfangs ängstlich sucht ein neues Zuhause

18.10.2014 23:29

Bild vergrößern
Tier ID: 58569
Tierart: Hund
Rasse/Gattung: Mischling klein
Geschlecht: männlich
Alter: über 3 Jahre
Organisation: AC-Austria - Carol Byers
Land: Österreich
Adresse: 1090 Wien, Altmüttergasse 5
Telefon: 0676/ 44 666 74
E-Mail: carol.byers@ac-austria.org
WWW: http://www.ac-austria.org
Beschreibung: Alter:geb. 2007/08 Größe/Gewicht:38 cm / 18 kg Verträglichkeit:freundlich, anhänglich, liebenswürdig, nicht zu Katzen, anfangs ängstlich Kastriert:Ja Gechipt:Ja Impfungen:Ja und entwurmt Herkunft:Ungarn Beschreibung: BUNDY ist ein 2007/2008 geborener, kastrierter Mischlingsrüde, der bisher ein glückliches Leben geführt hat. Er lebte zusammen mit seinem Hundekumpel in einer Familie, die die beiden sehr liebte. Als sein Herrchen verstarb, brach sein Frauchen zusammen und kam ins Altersheim. Für Bundys Freund konnte ein neues Zuhause gefunden werden, doch er blieb alleine zurück. Für den lieben Rüden brach eine Welt zusammen: Alles woran sein Herz hing, war plötzlich verschwunden. Unsere ungarischen Tierschutzpartner bemühen sich redlich ihm wieder etwas Lebensfreude zu vermitteln, aber Bundy ist sehr verzweifelt, und dies macht sich auch in seinem Verhalten bemerkbar. Bis jetzt durfte er im Bett schlafen, es gab einen großen Garten in dem er nach Lust und Laune herumtoben durfte, und er war nie allein. Er fürchtet sich vor Gewitter und kratzt, sobald er alleine bleiben muss, an der Tür. Bundy ist an sich sehr freundlich, anhänglich und liebenswürdig. Anfangs verhält er sich fremden Menschen gegenüber unsicher, taut jedoch nach kurzer Zeit auf. Eine Hundefreundin, mit der er spielen könnte, wäre für den Rüden perfekt. Katzen zählen definitiv nicht zu seinen Freunden. Bundy sucht liebevolle Menschen, bei denen er sowenig wie möglich alleine sein muss, und die Verständnis für seine anfängliche Unsicherheit haben. Der Rüde hat eine Schulterhöhe von 38 cm und wiegt 18 kg. Möchten Sie dem verzweifelten Bundy helfen, wieder glücklich zu werden? ACA - Pate: Sissy Winkels-Kolinko 0676 / 44 666 73, sissy.winkels-kolinko@ac-austria.org Wir versuchen, Ihnen eine möglichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vorübergehend) ändern kann. Es ist möglich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder ängstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.
 

 
MINDY - freundlich, kinderlieb (ab ca. 10 Jahren), sensibel, gelehrig, anfangs ängstlich sucht ein neues Zuhause

18.10.2014 23:26

Bild vergrößern
Tier ID: 58568
Tierart: Hund
Rasse/Gattung: Mischling klein
Geschlecht: weiblich
Alter: von 6 bis 12 Monate
Organisation: AC-Austria - Carol Byers
Land: Österreich
Adresse: 1090 Wien, Altmüttergasse 5
Telefon: 0676/ 44 666 74
E-Mail: carol.byers@ac-austria.org
WWW: http://www.ac-austria.org
Beschreibung: Alter:geb. Jänner 2014 Größe/Gewicht:28 cm / 10 kg Verträglichkeit:freundlich, kinderlieb (ab ca. 10 Jahren), sensibel, gelehrig, anfangs ängstlich Kastriert:Ja Gechipt:Ja Impfungen:Ja und entwurmt Herkunft:Ungarn Beschreibung: MINDY ist eine Mitte Jänner 2014 geborene, kastrierte Mischlingshündin, die unsere ungarischen Tierschutzpartner ausgesetzt auf dem Land gefunden haben. Sie ist eine freundliche und sensible kleine Hündin, die anfangs Zeit braucht, um mit fremden Menschen Freundschaft zu schließen und sich in ihr unbekannten Situationen wohl zu fühlen. Mindy taut jedoch rasch auf, sobald sie Zuwendung und Aufmerksamkeit bekommt. Sie wäre sicherlich ein lieber Familienhund, der auch für Familien mit schon etwas älteren (ab ca. 10 Jahren) Kindern geeignet ist. Zu viel Trubel und Lärm machen ihr Angst. Sie versteht sich mit allen Artgenossen und kann als Zweithund adoptiert und bestimmt an ein Zusammenleben mit Katzen gewöhnt werden. Sie ist auf dem besten Weg stubenrein zu werden, wobei anfangs kleine Unfälle passieren können und muss das alleine Bleiben erst lernen. Sie sucht liebevolle Menschen, die mit ihrer anfänglichen Schüchternheit umgehen können und ein wenig Erfahrung in der Hundehaltung mitbringen. Die Hündin hat eine Schulterhöhe von 28 cm und wiegt 10 kg. Möchten Sie Mindy ein gutes, neues Zuhause schenken? ACA - Pate: Sissy Winkels-Kolinko 0676 / 44 666 73, sissy.winkels-kolinko@ac-austria.org Wir versuchen, Ihnen eine möglichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vorübergehend) ändern kann. Es ist möglich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder ängstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.
 

 
MARTIN - extrem freundlich, kinderlieb, sehr anhänglich, intelligent, dankbar, katzenverträglich sucht ein neues Zuhause

18.10.2014 23:24

Bild vergrößern
Tier ID: 58567
Tierart: Hund
Rasse/Gattung: Mischling mittel
Geschlecht: männlich
Alter: über 3 Jahre
Organisation: AC-Austria - Carol Byers
Land: Österreich
Adresse: 1090 Wien, Altmüttergasse 5
Telefon: 0676/ 44 666 74
E-Mail: carol.byers@ac-austria.org
WWW: http://www.ac-austria.org
Beschreibung: Alter:geb. 7. 4. 2009 Größe/Gewicht:48 cm / 25 kg Verträglichkeit:extrem freundlich, kinderlieb, sehr anhänglich, intelligent, dankbar, katzenverträglich Kastriert:Ja Gechipt:Ja Impfungen:Ja und entwurmt Herkunft:Rumänien, derzeit in Pflege auf unser CARE STATION in Ungarn Beschreibung: MARTIN ist ein am 07. 04. 2009 geborener, kastrierter Mischlingsrüde, der aus einem völlig überfüllten öffentlichen Tierheim in Rumänien gerettet wurde. Er ist ein besonders freundlicher und lieber Hund, der dankbar für jedes gute Wort und jede Aufmerksamkeit ist, die ihm zuteil wird. Bedingt durch seine böse Vergangenheit, verhält er sich in manchen Situationen etwas ängstlich. Martin liebt seine Menschen abgöttisch und hängt sehr an ihnen. Er ist intelligent und lässt sich leicht motivieren. Er wäre sicherlich ein toller Familienhund, der auch für Familien mit Kindern (ab ca. 10 Jahren) geeignet ist. Sollte der Rüde in Haus und Garten einziehen dürfen, darf er vorerst nicht im Garten alleine gelassen werden, da er, sobald seine Menschen ihn zurücklassen, versuchen würde über jeden noch so hohen Zaun zu klettern, um ihnen zu folgen. Auch in der Wohnung bleibt Martin, aufgrund seiner Verlustangst, derzeit nicht alleine, wird dies aber bestimmt lernen, sobald er erkannt hat, dass seine Familie immer wieder zu ihm zurückkommt. Er versteht sich mit Artgenossen und vermeidet Konflikte mit ihnen. Wenn er jedoch attackiert wird, verteidigt er sich. Wir empfehlen ihn als Zweithund zu einer Hündin. An ein Zusammenleben mit Katzen kann Martin gewöhnt werden, da er sich ihnen gegenüber freundlich verhält. Er ist stubenrein. Er sucht liebevolle und geduldige Menschen, die über viel freie Zeit verfügen und bereits Erfahrung in der Hundehaltung mitbringen. Der Rüde hat eine Schulterhöhe von 48 cm und wiegt 25 kg. Möchten Sie Martin zeigen, wie schön ein Hundeleben sein kann? ACA - Pate: Barbara Hengstschläger 0699 / 145 414 14, barbara.hengstschlaeger@ac-austria.org Wir versuchen, Ihnen eine möglichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vorübergehend) ändern kann. Es ist möglich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder ängstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.
 

 
GORDON - sehr freundlich, verschmust, lebhaft, ausgesprochen intelligent sucht ein neues Zuhause

18.10.2014 23:22

Bild vergrößern
Tier ID: 58566
Tierart: Hund
Rasse/Gattung: Mischling groß
Geschlecht: männlich
Alter: über 3 Jahre
Organisation: AC-Austria - Carol Byers
Land: Österreich
Adresse: 1090 Wien, Altmüttergasse 5
Telefon: 0676/ 44 666 74
E-Mail: carol.byers@ac-austria.org
WWW: http://www.ac-austria.org
Beschreibung: Alter:geb. 1. 03. 2009 Größe/Gewicht:60 cm / ca. 32 kg Verträglichkeit:sehr freundlich, verschmust, lebhaft, ausgesprochen intelligent Kastriert:Ja Gechipt:Ja Impfungen:Ja und entwurmt Herkunft:Wien Beschreibung: GORDON ist ein am 01. 03. 2009 geborener, kastrierter Mischlingsrüde, der leider sein Zuhause in Wien verliert, da er für das Kind und die Katzen der Familie zu stürmisch ist. Er ist ein sehr freundlicher, verschmuster und anhänglicher Hund, der lange Spaziergänge liebt. Gordon ist ausgesprochen intelligent und braucht sowohl viel körperliche als auch geistige Auslastung. Er zeigt etwas Stress und leichtes Abwehrverhalten bei Griff an sein Halsband bzw. daran festgehalten werden und ebenso in engen Gängen oder Räumen. Allerdings lässt er sich mit Leckerlis gut ablenken. Aufgrund seines Temperaments und seiner Größe empfehlen wir ihn nicht für Familien mit Kindern. Gordon versteht sich mit Artgenossen, wobei er sich kleinen Hunden gegenüber manchmal rüpelhaft verhalten kann. In seinem eigenen Territorium möchte er der einzige Rüde sein und sollte als Zweithund daher nur zu einer nicht zu kleinen Hündin adoptiert werden. Bedingt durch eine Futtermittelunverträglichkeit muss Gordon mit speziellem Futter gefüttert werden. Der Rüde hat eine Schulterhöhe von ca. 60 cm und wiegt ca. 32 kg. Möchten Sie Gordon ein liebevolles neues Zuhause schenken? ACA - Pate: Claudia Böhm 0676 / 44 666 43, claudia.boehm@ac-austria.org Wir versuchen, Ihnen eine möglichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vorübergehend) ändern kann. Es ist möglich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder ängstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.
 

 
IKO - freundlich, verschmust, sehr lebhaft, verspielt, sehr intelligent, gelehrig, anfangs ängstlich, nicht zu Katzen sucht ein neues Zuhause

18.10.2014 23:20

Bild vergrößern
Tier ID: 58565
Tierart: Hund
Rasse/Gattung: Mischling mittel
Geschlecht: männlich
Alter: von 6 bis 12 Monate
Organisation: AC-Austria - Carol Byers
Land: Österreich
Adresse: 1090 Wien, Altmüttergasse 5
Telefon: 0676/ 44 666 74
E-Mail: carol.byers@ac-austria.org
WWW: http://www.ac-austria.org
Beschreibung: Rasse:Terrier Mischling Alter:geb. 10. 12. 2013 Größe/Gewicht:42 cm / 12 kg Verträglichkeit:freundlich, verschmust, sehr lebhaft, verspielt, sehr intelligent, gelehrig, anfangs ängstlich Kastriert:Nein Gechipt:Ja Impfungen:Ja und entwurmt Herkunft:Ungarn, Pflegeplatz in Wien Beschreibung: IKO ist ein am 10. 12. 2013 geborener Terrier Mischlingsrüde, der unseren ungarischen Tierschutzpartnern als Baby als Resultat eines unerwünschten Wurfes übergeben wurde. Er wurde in Österreich adoptiert und verliert nun leider aus familiären Gründen sein Zuhause in Wien. Er ist ein lieber, sensibler und freundlicher Junghund, der anfangs Zeit braucht, um mit fremden Menschen, besonders Männern, Freundschaft zu schließen. Sobald Iko jedoch Vertrauen gefasst hat, zeigt er sich fröhlich, aufgeschlossen, verschmust und verspielt. Er ist ausgesprochen intelligent, lernt schnell und ist ein sehr lebhafter kleiner Bub, der viel Aufmerksamkeit, Auslauf und Beschäftigung braucht, wobei Jagdtrieb vorhanden ist. Der Besuch einer Hundeschule würde ihm großen Spaß machen. Da er in der Stadt schnell Angst bekommt, sollte er in einer ruhigen Gegend, möglichst in Haus und Garten, leben dürfen. Iko hat Beschützerinstinkt und neigt dazu, wenn er sich im Garten befindet, sein Territorium zu verteidigen. Für eine Familie mit Kindern empfehlen wir ihn nicht. Er versteht sich mit allen Artgenossen und kann problemlos als Zweithund adoptiert werden. Katzen sollten in seinem neuen Zuhause nur dann wohnen, wenn bereits viel Hundeerfahrung gegeben ist, obwohl Iko, mit Ihnen aufgewachsen ist, aber eifersüchtig reagiert. Er beherrscht die Grundkommandos, ist stubenrein und kann für einen angemessenen Zeitraum alleine bleiben. Er sucht liebevolle, aber konsequente und aktive Menschen, die über viel freie Zeit verfügen und Erfahrung in der Hundehaltung mitbringen. Der Rüde hat eine Schulterhöhe von 42 cm und wiegt 12 kg. Möchten Sie Iko ein liebevolles neues Zuhause schenken? ACA - Pate: Barbara Hengstschläger 0699 / 145 414 14, barbara.hengstschlaeger@ac-austria.org Wir versuchen, Ihnen eine möglichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vorübergehend) ändern kann. Es ist möglich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder ängstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.
 

 
LULLABY - sehr lieb, kinderfreundlich, lebhaft, verspielt, gelehrig sucht ein neues Zuhause

18.10.2014 23:17

Bild vergrößern
Tier ID: 58564
Tierart: Hund
Rasse/Gattung: Mischling mittel
Geschlecht: weiblich
Alter: bis 6 Monate
Organisation: AC-Austria - Carol Byers
Land: Österreich
Adresse: 1090 Wien, Altmüttergasse 5
Telefon: 0676/ 44 666 74
E-Mail: carol.byers@ac-austria.org
WWW: http://www.ac-austria.org
Beschreibung: Alter:geb. 20. 07. 2014 Größe/Gewicht:erwachsen ca. 40 cm / ca. 10 kg Verträglichkeit:sehr lieb, kinderfreundlich, lebhaft, verspielt, gelehrig Kastriert:Nein Gechipt:Ja Impfungen:Ja und entwurmt Herkunft:Ungarn Beschreibung: LULLABY ist eine am 20. 07. 2014 geborene Mischlingshündin, die unseren ungarischen Tierschutzpartnern als Resultat eines unerwünschten Wurfes übergeben wurde. Sie ist ein lieber, fröhlicher und verspielter Welpe, der schnell lernt. Die lebhafte kleine Maus braucht viel Zuwendung, Aufmerksamkeit, Geduld und natürlich Erziehung. Lullaby wäre sicherlich ein netter Familienhund, der auch für Familien mit Kindern geeignet ist. Sie versteht sich mit allen Artgenossen und kann bestimmt an ein Zusammenleben mit Katzen gewöhnt werden. Sie ist derzeit nicht stubenrein und muss das alleine Bleiben ebenfalls erst lernen. Lullaby sucht liebevolle Menschen, die über viel freie Zeit verfügen und sich im Klaren darüber sind, dass die Aufzucht eines jungen Hundes neben großer Freude viel Arbeit mit sich bringt. Die Hündin wird ausgewachsen eine Schulterhöhe von ca. 40 cm erreichen und ca. 10 kg wiegen. Da die Elterntiere unserer Welpen und Junghunde oft nicht bekannt sind (bestenfalls die Mutter), handelt es sich bei den Größen- und Gewichtsangaben um Schätzungen, die auf Erfahrungswerten basieren. Daher können sie sowohl nach unten als auch nach oben von den Angaben abweichen. Möchten Sie Lullaby kennenlernen? ACA - Pate: Barbara Hengstschläger 0699 / 145 414 14, barbara.hengstschlaeger@ac-austria.org Wir versuchen, Ihnen eine möglichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vorübergehend) ändern kann. Es ist möglich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder ängstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.
 

 
MADONNA - freundlich, kinderlieb (ab ca. 10 Jahren), ausgeglichen, lebhaft, gelehrig, etwas eigensinnig sucht ein neues Zuhause

18.10.2014 23:15

Bild vergrößern
Tier ID: 58563
Tierart: Hund
Rasse/Gattung: Basset Hound
Geschlecht: weiblich
Alter: über 3 Jahre
Organisation: AC-Austria - Carol Byers
Land: Österreich
Adresse: 1090 Wien, Altmüttergasse 5
Telefon: 0676/ 44 666 74
E-Mail: carol.byers@ac-austria.org
WWW: http://www.ac-austria.org
Beschreibung: Alter:geb. Mai 2010 Größe/Gewicht:34 cm / 25 kg Verträglichkeit:freundlich, kinderlieb (ab ca. 10 Jahren), ausgeglichen, lebhaft, gelehrig, etwas eigensinnig Kastriert:Ja Gechipt:Ja Impfungen:Ja und entwurmt Herkunft:Ungarn Beschreibung: MADONNA ist eine Mitte Mai 2010 geborene, kastrierte Basset Hound Hündin, die unsere ungarischen Tierschutzpartner aus einer Tötungsstation gerettet haben. Bedingt durch ein steifes Gelenk, kann sie ihr linkes Hinterbein nicht abbiegen. Eine Operation ist nicht möglich, aber auch nicht nötig, da Madonna keinerlei Schmerzreaktion zeigt und ohne Probleme läuft. Sie ist eine freundliche, gut sozialisierte und ausgeglichene Hündin, die trotz ihrer Rasse sehr lebhaft und bewegungsfreudig ist. Sie ist intelligent und lernt schnell, so lange es ihr Spaß macht. Ganz wie es dem Basset entspricht, verhält sie sich manchmal ein wenig stur und versucht dann nach ihrem Willen zu entscheiden. Madonna wäre ein lieber Familienhund, der für Familien mit schon etwas älteren Kindern (ab ca. 10 Jahren) geeignet ist. Sie versteht sich mit allen Artgenossen, spielt gerne mit ihnen und kann problemlos als Zweithund adoptiert werden. Katzen gegenüber benimmt sie sich nett, ist den Samtpfoten aber oft zu stürmisch und sollte daher nur mit an Hunde gewöhnten Katzen zusammen leben. Madonna ist auf dem besten Weg stubenrein zu werden, wobei kleine Unfälle passieren können und bleibt derzeit für kurze Zeit alleine. Sie sucht liebevolle, aber konsequente Basset Liebhaber, die Zeit haben, um sich mit ihr zu beschäftigen und Erfahrung in der Hundehaltung mitbringen. Die Hündin hat eine Schulterhöhe von 34 cm und wiegt 25 kg. Möchten Sie Madonna ein gutes neues Zuhause schenken? ACA - Pate: Carol Byers 0676 / 44 666 74, carol.byers@ac-austria.org Wir versuchen, Ihnen eine möglichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vorübergehend) ändern kann. Es ist möglich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder ängstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.
 

 
YOKO - *NOTFALL* freundlich, anhänglich, aufmerksam, gehorsam, lebhaft, intelligent, katzenverträglich, anfangs zurückhaltend sucht ein neues Zuhause

18.10.2014 23:12

Bild vergrößern
Tier ID: 58562
Tierart: Hund
Rasse/Gattung: Mischling mittel
Geschlecht: weiblich
Alter: über 3 Jahre
Organisation: AC-Austria - Carol Byers
Land: Österreich
Adresse: 1090 Wien, Altmüttergasse 5
Telefon: 0676/ 44 666 74
E-Mail: carol.byers@ac-austria.org
WWW: http://www.ac-austria.org
Beschreibung: Alter:geb. 10. 02. 2009 Größe/Gewicht:43 cm / 13 kg Verträglichkeit:freundlich, anhänglich, aufmerksam, gehorsam, lebhaft, intelligent, katzenverträglich, anfangs zurückhaltend Kastriert:Ja Gechipt:Ja Impfungen:Ja und entwurmt Herkunft:Ungarn, Pflegeplatz in NÖ Beschreibung: YOKO ist eine am 10. 02. 2009 geborene, kastrierte Mischlingshündin, die ursprünglich aus Ungarn stammt und mit einem Jahr in Österreich adoptiert wurde. Sie lebte zusammen mit ihrem Frauchen und zwei Katzen in einem Haus, und die Bindung zwischen ihr und ihrer Besitzerin war eine wirklich außerordentlich starke. Durch einen tragischen Unglücksfall, seit dem die Dame im Wachkoma liegt, änderte sich Yokos Leben drastisch. Eine bekannte Familie nahm sie auf. Allerdings stand sie dort nicht mehr so sehr im Mittelpunkt, wie in ihrem bisherigen Leben. Sie, die es gewohnt war Einzelhund zu sein, musste nun lernen mit Kindern und einem zweiten Hund auszukommen. Diese Umstellung war offenbar nach dem erlittenen Verlust, zuviel, und sie kann sich der neuen Situation schlecht anpassen. Yoko ist eine freundliche, gehorsame und aufmerksame Hündin, die lebhaft ist und lange Spaziergänge genießt. Sie braucht viel Zuwendung und sowohl körperliche als auch geistige Auslastung. Anfangs verhält sie sich fremden Menschen, besonders Männern, gegenüber etwas zurückhaltend, zeigt sich aber, sobald sie Zutrauen gefasst hat, überaus anhänglich. Sie wäre eine perfekte Gefährtin für alle Outdoor Aktivitäten, wie z. B. Wandern oder Radfahren. Yoko verhält sich Artgenossen gegenüber eher dominant und sucht sich ihre Freunde aus. In ihrem Territorium möchte sie lieber Einzelhund sein. Mit Katzen hat sie keine Probleme. Da sie bisher in Haus und Garten gelebt hat, soll sie das auch weiterhin tun dürfen. Sie ist wachsam und beschützt, wenn man sie lässt. Sie ist stubenrein und bleibt für einen angemessenen Zeitraum alleine. Sie sucht liebevolle, aber konsequente Menschen, bevorzugt Frauen, die viel Zeit haben, um sich mit ihr zu beschäftigen und über Erfahrung in der Hundehaltung verfügen. Die Hündin hat eine Schulterhöhe von 43 cm und wiegt 13 kg. Möchten Sie künftig mit Yoko an ihrer Seite viele schöne Dinge erleben? ACA - Pate: Barbara Hengstschläger 0699 / 145 414 14, barbara.hengstschlaeger@ac-austria.org Wir versuchen, Ihnen eine möglichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vorübergehend) ändern kann. Es ist möglich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder ängstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.
 

 
Chilly und Curry - NOTFALL Österreich sucht ein neues Zuhause

18.10.2014 20:45

Bild vergrößern
Tier ID: 58561
Tierart: Hund
Rasse/Gattung: Mischling mittel
Geschlecht: männlich
Alter: von 1 bis 3 Jahre
Organisation: Animal Care International
Land: Österreich
Adresse: 1193 Wien, Postfach 23
Telefon: +43 (0676) 3944570
E-Mail: info@animalcare-int.org
WWW: http://www.animalcare-int.org
Beschreibung: CHILLY und CURRY sind Brüder, etwa 1,5 Jahre alt, die vor über einem Jahr nach Österreich übersiedeln durften, nachdem sie in den Straßen von Sarajevo gefunden und gerettet wurden. Aus gesundheitlichen Gründen ihres derzeitigen Frauchens, die ein Verbleiben leider unmöglich machen, sind die Geschwister neuerlich auf der Suche nach einem Zuhause, wo sie mit ihren neuen Menschen bis an ihr Lebensende leben dürfen. (Stand: 13.5.2014) CHILLY und CURRY sind etwa kniehoch, um die 27 kg schwer und bereits kastriert. Beide Rüden sind verspielt, kinderliebend und verträglich mit Artgenossen. CHILLY ist ein wenig anhänglicher und allem Neuen gegenüber aufgeschlossen. CURRY ist bei Erstkontakt ein wenig schüchterner, aber auch er ist neugierig an seiner Umwelt interessiert. Die jetzige Halterin hat sich sehr um beide bemüht, ihnen sehr viel Liebe und Zuneigung gegeben, und wäre demnach sehr froh, wenn beide zusammen bleiben könnten und zu Menschen kämen, die sie ebenso lieben, wie sie es tut. Wollen SIE die tollen Brüder nun kennenlernen, ihnen ein gemeinsames Zuhause bieten und sie auch weiterhin mit Liebe durchs Leben begleiten? Alle Tiere treten geimpft, gechipt, entwurmt, entfloht und kastriert (altersabhängig) sowie mit gültigem, internationalen Pass die Reise zu Ihnen an, deshalb bitten wir um eine Spende ab 240 Euro, um die entstandenen Unkosten (u.a. auch für den Transport und die Unterbringung auf bezahlten Pflegeplätzen vor Ort) abdecken zu können. Auf unserer Homepage www.animalcare-international.org stellen wir Ihnen unter Vermittlung noch viele weitere Hunde und Katzen vor, welche ein dauerhaftes Zuhause suchen! Animal Care International ZVR-Zahl 115209990 Pate: Renate Grell +43 (0) 676 39 44 570 renate.grell@animalcare-international.org
 

 
Dora sucht ein neues Zuhause

18.10.2014 20:44

Bild vergrößern
Tier ID: 58560
Tierart: Hund
Rasse/Gattung: Mischling mittel
Geschlecht: weiblich
Alter: über 3 Jahre
Organisation: Animal Care International
Land: Österreich
Adresse: 1193 Wien, Postfach 23
Telefon: +43 (0676) 3944570
E-Mail: info@animalcare-int.org
WWW: http://www.animalcare-int.org
Beschreibung: DORA ist ca.10 Monate alt, 45 cm groß und 15 kg schwer. (Stand: 28.7.2012) Sie wurde bereits als Welpe, neben einem Mistkübel liegend, aufgefunden, weil sie dort von Menschen „entsorgt“ worden war. Zu allem Übel befanden sich dort auch noch Kinder, die sich einen Spaß daraus machten, die Kleine zu verletzen und quälen. DORA ist nun in der Zwischenzeit herangewachsen und ein gutes Mädchen geworden, das aber verständlicher Weise anfänglich bei Fremden ein wenig vorsichtig reagiert, doch schnell auftaut, wenn sie sieht, dass ihr nichts Böses droht. Dann spielt sie mit Hingabe und reagiert sehr freundlich und umgänglich. DORA mag alle anderen Hunde und wäre der ideale Zweithund, der mit Freude bei IHNEN einziehen würde. Wann könnte das denn sein? Alle Tiere treten geimpft, gechipt, entwurmt, entfloht und kastriert (altersabhängig) sowie mit gültigem, internationalen Pass die Reise zu Ihnen an, deshalb bitten wir um eine Spende ab 240 Euro, um die entstandenen Unkosten (u.a. auch für den Transport und die Unterbringung auf bezahlten Pflegeplätzen vor Ort) abdecken zu können. Auf unserer Homepage www.animalcare-international.org stellen wir Ihnen unter Vermittlung noch viele weitere Hunde und Katzen vor, welche ein dauerhaftes Zuhause suchen! Wenn SIE aus privaten oder beruflichen Gründen keinen Hund auf DAUER halten können, so haben Sie auch die Möglichkeit, ein „Tier auf Zeit“ zu sich zu nehmen. Ein sogenannter PFLEGEPLATZ ist oft die einzige Chance für ein Tier, in einer “besseren Welt“ Fuß zu fassen und diesen Platz als Sprungbrett in ein neues Leben zu nutzen! Sollten sich Ihre Lebensumstände dahingehend verändern, dass eine Hundehaltung möglich ist und Sie sich in das Tier verliebt haben, dann ist es ohne bürokratischen Aufwand möglich, diesen Pflegeplatz in einen Dauerplatz umzuwandeln. Animal Care International ZVR-Zahl 115209990 Pate: Renate Grell +43 (0) 676 39 44 570 renate.grell@animalcare-international.org
 

 
Adney sucht ein neues Zuhause

18.10.2014 20:42

Bild vergrößern
Tier ID: 58559
Tierart: Hund
Rasse/Gattung: Mischling mittel
Geschlecht: männlich
Alter: von 6 bis 12 Monate
Organisation: Animal Care International
Land: Österreich
Adresse: 1193 Wien, Postfach 23
Telefon: +43 (0676) 3944570
E-Mail: info@animalcare-int.org
WWW: http://www.animalcare-int.org
Beschreibung: ADNEY ist ein attraktiver Hundebub, etwa 8 Monate alt, 48 cm groß und 20 kg schwer. (Stand: 14.82014) Der süße Hundejüngling lebte gemeinsam mit 6 Geschwisterchen und der Hundemutti am Stadtrand von Sarajevo, und gemeinsam wurden sie von einem tierliebenden Mann nach Konjic gefahren, als dieser von ACI erfahren hatte. Er bat Siniša – einen der engsten und vertrautesten Mitarbeiter von Father Anthony, im Rahmen des Mensch-Tier-Projektes von ACI – der nicht nur bei der Rettung der armen Geschöpfe unermüdlich mit hilft, sondern auch noch danach den Tieren eine liebevolle Pflegestelle bietet – unter Tränen um Aufnahme dieser Hundefamilie und erzählte, dass in der letzten Zeit sehr viele Straßenhunde urplötzlich verschwunden waren, und er der Meinung sei, dass diese bei inoffiziellen Tötungsprogrammen der Regierung „entfernt“ worden seien und er dieses Schicksal gerade diesen lieben Tieren ersparen wolle. ADNEY ist ein gesunder und fröhlicher Welpe, sanft und liebevoll, der einfach jeden und alles liebt. Gerne tollt er mit den Geschwistern und Besuchern durch die Gegend und auch kuscheln und schmusen dürfen bei ihm nicht zu kurz kommen. Mit anderen Hunden und Katzen hat der Kleine keinerlei Probleme und versteht sich prächtig mit diesen. Da er Kinder sehr liebt, wäre ADNEY ein super Familienhund, der gerne mit Kindern aufwachsen würde. Sehen SIE ihn schon an der Seite IHRER Kinder? Wir sind sicher, ADNEY würde nur Freude und Spaß in IHRE Familie bringen! Alle Tiere treten geimpft, gechipt, entwurmt, entfloht und kastriert (altersabhängig) sowie mit gültigem, internationalen Pass die Reise zu Ihnen an, deshalb bitten wir um eine Spende ab 240 Euro, um die entstandenen Unkosten (u.a. auch für den Transport und die Unterbringung auf bezahlten Pflegeplätzen vor Ort) abdecken zu können. Auf unserer Homepage www.animalcare-international.org stellen wir Ihnen unter Vermittlung noch viele weitere Hunde und Katzen vor, welche ein dauerhaftes Zuhause suchen! Wenn SIE aus privaten oder beruflichen Gründen keinen Hund auf DAUER halten können, so haben Sie auch die Möglichkeit, ein „Tier auf Zeit“ zu sich zu nehmen. Ein sogenannter PFLEGEPLATZ ist oft die einzige Chance für ein Tier, in einer “besseren Welt“ Fuß zu fassen und diesen Platz als Sprungbrett in ein neues Leben zu nutzen! Sollten sich Ihre Lebensumstände dahingehend verändern, dass eine Hundehaltung möglich ist und Sie sich in das Tier verliebt haben, dann ist es ohne bürokratischen Aufwand möglich, diesen Pflegeplatz in einen Dauerplatz umzuwandeln. Animal Care International ZVR-Zahl 115209990 Pate: Renate Grell +43 (0) 676 39 44 570 renate.grell@animalcare-international.org
 

 
Terry sucht ein neues Zuhause

18.10.2014 20:41

Bild vergrößern
Tier ID: 58558
Tierart: Hund
Rasse/Gattung: Mischling klein
Geschlecht: männlich
Alter: von 1 bis 3 Jahre
Organisation: Animal Care International
Land: Österreich
Adresse: 1193 Wien, Postfach 23
Telefon: +43 (0676) 3944570
E-Mail: info@animalcare-int.org
WWW: http://www.animalcare-int.org
Beschreibung: TERRY ist ein attraktiver Terrierbub, etwa 1,5 Jahre alt, 36 cm groß, 9 kg schwer und bereits kastriert. (Stand: 7.5.2014) Der kleine Rüde wurde, wie schon viele andere Tiere vor ihm, einfach bei Ivan - einem der engsten und vertrautesten Mitarbeiter von Father Anthony, der im Rahmen des Mensch-Tier-Projektes, von Father Anthony gerettete Hunde auf seinem eigenen Grund und Boden betreut - über den Zaun geworfen. Als TERRY sich unerwartet so vielen fremden Hunden gegenüber sah, bekam er zuerst so viel Angst, dass er sofort Ivan in die Hände sprang, der - durch das Hundegebell aufmerksam geworden - in den Garten ging, um nachzusehen, was dieses Gebell ausgelöst hatte. Der Rüde ist gesund, hat einen gesegneten Appetit, fährt gerne im Auto mit und mag Hundedamen sehr. TERRY liebt Menschen - Erwachsene und Kinder, ist zugänglich, dankbar und treu. Rassetypisch sind Katzen nicht seine Freunde, weshalb er in ein katzenloses Zuhause übersiedeln sollte. Wenn in diesem Zuhause schon ein Hund vorhanden ist, empfehlen seine Betreuer vor Ort eine Hündin, da TERRY - obwohl an sich hundeverträglich - ein wenig Unsicherheit bei Rüden überkommt und er sich, sollte er sich bedroht fühlen, verteidigen würde. Aber auf diesem Gebiet hat TERRY mit seinem Trainer in Tomislavgrad schon große Fortschritte gemacht und wir sind sicher, dass sich seine Unsicherheit mit einer souveränen und liebevollen, konsequenten Führung total abtrainieren lässt. TERRY wäre aufgrund seiner Größe auch gut in einer Wohnung zu halten, wobei der aktive Hund dennoch ausgedehnte Spaziergänge braucht, sowie die Gelegenheit, sich voll auszupowern, damit er dann zufrieden in seinem Körbchen ausruhen kann. Suchen SIE nach einem temperamentvollen Begleiter und ausdauernden Spielkameraden für IHRE Kinder? Dann könnte TERRY genau der richtige Hund für SIE sein! Alle Tiere treten geimpft, gechipt, entwurmt, entfloht und kastriert (altersabhängig) sowie mit gültigem, internationalen Pass die Reise zu Ihnen an, deshalb bitten wir um eine Spende ab 240 Euro, um die entstandenen Unkosten (u.a. auch für den Transport und die Unterbringung auf bezahlten Pflegeplätzen vor Ort) abdecken zu können. Auf unserer Homepage www.animalcare-international.org stellen wir Ihnen unter Vermittlung noch viele weitere Hunde und Katzen vor, welche ein dauerhaftes Zuhause suchen! Wenn SIE aus privaten oder beruflichen Gründen keinen Hund auf DAUER halten können, so haben Sie auch die Möglichkeit, ein „Tier auf Zeit“ zu sich zu nehmen. Ein sogenannter PFLEGEPLATZ ist oft die einzige Chance für ein Tier, in einer “besseren Welt“ Fuß zu fassen und diesen Platz als Sprungbrett in ein neues Leben zu nutzen! Sollten sich Ihre Lebensumstände dahingehend verändern, dass eine Hundehaltung möglich ist und Sie sich in das Tier verliebt haben, dann ist es ohne bürokratischen Aufwand möglich, diesen Pflegeplatz in einen Dauerplatz umzuwandeln. Animal Care International ZVR-Zahl 115209990 Pate: Renate Grell +43 (0) 676 39 44 570 renate.grell@animalcare-international.org
 

 
Enny sucht ein neues Zuhause

18.10.2014 20:40

Bild vergrößern
Tier ID: 58557
Tierart: Hund
Rasse/Gattung: Mischling mittel
Geschlecht: weiblich
Alter: bis 6 Monate
Organisation: Animal Care International
Land: Österreich
Adresse: 1193 Wien, Postfach 23
Telefon: +43 (0676) 3944570
E-Mail: info@animalcare-int.org
WWW: http://www.animalcare-int.org
Beschreibung: ENNY ist ein hübsches Hundemädchen, etwa 4.5 Monate alt, 36 cm groß und 7 kg schwer, das ausgewachsen eine mittlere Größe erreichen wird. (Stand: 11.10.2014) Das Hundekind wurde, gemeinsam mit ihren (vermutlich) Schwestern, von einer tierliebenden Dame bei Ivan - einem der engsten und vertrautesten Mitarbeiter von Father Anthony, der im Rahmen des Mensch-Tier-Projektes, von Father Anthony gerettete Hunde auf seinem eigenen Grund und Boden betreut - abgegeben, da diese Angst hatte, dass die kleinen Hündchen dem „Straßensäuberungsprogramm“ der Behörden zum Opfer fallen könnten. Die freundliche und liebevolle Hündin ist gesund und liebt Menschen, besonders Kinder, sehr. Die Kinder, die unsere Tierschützer - vor allem die Tiere in deren Obhut - nahezu täglich besuchen, freuen sich immer darauf, mit ENNY zu spielen und spazieren zu gehen. ENNY ist problemlos im Umgang mit anderen Hunden und Katzen und freut sich schon auf ihre zukünftigen Menschen. Darf ENNY bald zu IHNEN und IHREN Lieben übersiedeln? Alle Tiere treten geimpft, gechipt, entwurmt, entfloht und kastriert (altersabhängig) sowie mit gültigem, internationalen Pass die Reise zu Ihnen an, deshalb bitten wir um eine Spende ab 240 Euro, um die entstandenen Unkosten (u.a. auch für den Transport und die Unterbringung auf bezahlten Pflegeplätzen vor Ort) abdecken zu können. Auf unserer Homepage www.animalcare-international.org stellen wir Ihnen unter Vermittlung noch viele weitere Hunde und Katzen vor, welche ein dauerhaftes Zuhause suchen! Wenn SIE aus privaten oder beruflichen Gründen keinen Hund auf DAUER halten können, so haben Sie auch die Möglichkeit, ein „Tier auf Zeit“ zu sich zu nehmen. Ein sogenannter PFLEGEPLATZ ist oft die einzige Chance für ein Tier, in einer “besseren Welt“ Fuß zu fassen und diesen Platz als Sprungbrett in ein neues Leben zu nutzen! Sollten sich Ihre Lebensumstände dahingehend verändern, dass eine Hundehaltung möglich ist und Sie sich in das Tier verliebt haben, dann ist es ohne bürokratischen Aufwand möglich, diesen Pflegeplatz in einen Dauerplatz umzuwandeln. Animal Care International ZVR-Zahl 115209990 Pate: Renate Grell +43 (0) 676 39 44 570 renate.grell@animalcare-international.org
 

 
NANNI - hat Potential zum Traumhund sucht ein neues Zuhause

18.10.2014 08:01

Bild vergrößern
Tier ID: 58556
Tierart: Hund
Rasse/Gattung: Mischling mittel
Geschlecht: weiblich
Alter: von 1 bis 3 Jahre
Organisation: Tierschutz Sonne
Land: Österreich
Adresse: ,
Telefon: 0650 311 85 14
E-Mail: office@tierschutz-sonne.at
WWW: http://www.tierschutz-sonne.at
Beschreibung: NANNI, heiße ich und möchte mich vorstellen. Wie mein Leben begann, weiß keiner so genau da ich erst als ausgewachsener Hund ins große Hundeasyl von Jelena kam. Eines Tages, als Jelena ins Lager kam, war ich einfach da. Zurückgelassen – nicht mehr erwünscht. Jelena nahm mich auf und weil ich eine sehr verträgliche Hundedame bin darf ich im freilaufenden Rudel leben. Die Zweibeiner schätzen mein Alter auf ca. 2 Jahre und ich bin von mittlerer Größe (ca. 40 cm), bin kastriert, gechipt, geimpft und habe einen positiven Tollwut Titer Test. Sehr schön wäre es in einem richtigen zu Hause leben zu können mit einem warmen Körbchen und Menschen die mir viel beibringen und sich mit mir beschäftigen. Dann müsste ich im Winter nicht mehr frieren und könnte, nach einem ausgiebigen Spaziergang, in einem warmen Körbchen einschlafen. Als Zweithund wäre ich sicherlich auch geeignet da ich das Leben unter vielen Hunden gewöhnt bin und meinen Platz in einem Rudel genau kenne. Größere Kinder wären auch ok, sie könnten mir dann Tricks beibringen allerdings lege ich Wert auf einen artgerechten Umgang und möchte nicht als Spielzeug angesehen werden. Ich bin ausreisefertig und warte nur noch darauf von lieben Menschen entdeckt zu werden, denen ich dann eine treue Wegbegleiterin sein werde. Vielleicht lesen sie ja gerade in diesem Moment meine Geschichte. Anfragen unter office@tierschutz-sonne.at! Gerne stehen wir Ihnen auch telefonisch unter +43-699-10 26 57 35 jederzeit zur Verfügung! www.tierschutz-sonne.at
 

 
MO - freundlicher, aktiver Hundebub sucht ein neues Zuhause

18.10.2014 07:52

Bild vergrößern
Tier ID: 58552
Tierart: Hund
Rasse/Gattung: Mischling mittel
Geschlecht: männlich
Alter: von 1 bis 3 Jahre
Organisation: Tierschutz Sonne
Land: Österreich
Adresse: ,
Telefon: 0650 311 85 14
E-Mail: office@tierschutz-sonne.at
WWW: http://www.tierschutz-sonne.at
Beschreibung: Hallo, ich bin MO und ich möchte mich gerne vorstellen. Geboren bin ich im Oktober 2013 und gemeinsam mit 5 Geschwistern wurde ich an einem kalten Dezembertag, vor Jelenas Hundelager/Nis Serbien, in einem Karton abgelegt. Bei einem Zwischenfall mit einem großen Hund habe ich ein Stück meiner Rute eingebüßt. Es ist aber alles gut Verheilt und macht mein Erscheinungsbild ein wenig besonders. Sehr viel erleben ich in meinem Alltag leider nicht um sehr mehr freue ich mich auf die Spaziergänge mit den Arbeitern und übe auch schon ganz fleißig, das Gehen an einer Leine. Ich würde aber auch gerne ein wenig herumtoben, spielen und ein warmes, kuscheliges Körbchen bei einer Familie wäre mein Traum. Meinem Alter entsprechend bin ich noch ein wenig ungestüm und hab auch noch ein paar Flausen im Kopf aber ich würde mich wirklich anstrengen und schnell lernen wie man sich in der Umgebung von Zweibeinern benimmt. Kastriert, geimpft, geschipt und entwurmt warte ich hier im Hundelager darauf entdeckt zu werden und hoffe schon bald die große Reise in ein liebevolles zu Hause antreten zu dürfen. Anfragen unter office@tierschutz-sonne.at! Gerne stehen wir Ihnen auch telefonisch unter +43-699-10 26 57 35 jederzeit zur Verfügung! www.tierschutz-sonne.at
 

 
MATHI - freundlich, verschmust, sensibel, brav, kinderlieb, klug, katzenverträglich sucht ein neues Zuhause

17.10.2014 23:56

Bild vergrößern
Tier ID: 58549
Tierart: Hund
Rasse/Gattung: Mischling groß
Geschlecht: männlich
Alter: über 3 Jahre
Organisation: AC-Austria - Carol Byers
Land: Österreich
Adresse: 1090 Wien, Altmüttergasse 5
Telefon: 0676/ 44 666 74
E-Mail: carol.byers@ac-austria.org
WWW: http://www.ac-austria.org
Beschreibung: Alter:geb. 2007 Größe/Gewicht:55 cm / 19 kg Verträglichkeit:freundlich, verschmust, sensibel, brav, kinderlieb, klug, katzenverträglich Kastriert:Ja Gechipt:Ja Impfungen:Ja und entwurmt Herkunft:Ungarn Beschreibung: MATHI ist ein 2007 geborener, kastrierter Mischlingsrüde, der nach dem tragischen Unfalltod seiner Besitzer alleine zurück blieb. Er wurde von unseren ungarischen Tierschutzpartnern vor ca. 2 Jahren aus einer Tötungsstation gerettet und fand danach eine liebe Familie, die ihn adoptierte. Der Rüde hatte es dort ausgesprochen gut und sucht nun ein neues liebevolles Zuhause. Mathi ist ein sensibler, verschmuster und liebenswürdiger Hund, der freundlich und brav ist. Er ist anhänglich und dankbar für jede Aufmerksamkeit. Er wäre ein netter Familienhund, der auch für Familien mit Kleinkindern geeignet ist. Er besitzt keinen allzu ausgeprägten Bewegungsdrang, geht aber gerne spazieren, genießt es seine Menschen auf Ausflüge begleiten zu dürfen, oder mit ihnen zu spielen. Mathi versteht sich mit Artgenossen, wobei er in seinem eigenen Territorium andere Rüden nicht wirklich schätzt. Katzen gegenüber verhält er sich freundlich. Er ist an sich stubenrein, wobei in der Anfangsphase kleine Unfälle passieren können und bleibt derzeit für kurze Zeit alleine. Er sucht liebevolle Menschen, die bereits über ein wenig Erfahrung in der Hundehaltung verfügen, und viel Zeit haben, sich um ihn zu kümmern. Der Rüde hat eine Schulterhöhe von 55 cm und wiegt 19 kg. Möchten Sie dem liebenswürdigen Mathi, der nun schon so lange wartet, neues Familienglück schenken? ACA - Pate: Barbara Hengstschläger 0699 / 145 414 14, barbara.hengstschlaeger@ac-austria.org Wir versuchen, Ihnen eine möglichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vorübergehend) ändern kann. Es ist möglich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder ängstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.
 

 
PEPPA - sehr freundlich, liebevoll, treu, dankbar, ruhig sucht ein neues Zuhause

17.10.2014 23:54

Bild vergrößern
Tier ID: 58548
Tierart: Hund
Rasse/Gattung: Mischling klein
Geschlecht: weiblich
Alter: über 3 Jahre
Organisation: AC-Austria - Carol Byers
Land: Österreich
Adresse: 1090 Wien, Altmüttergasse 5
Telefon: 0676/ 44 666 74
E-Mail: carol.byers@ac-austria.org
WWW: http://www.ac-austria.org
Beschreibung: Alter:geb. August 2006 Größe/Gewicht:26 cm / 6 kg Verträglichkeit:sehr freundlich, liebevoll, treu, dankbar, ruhig Kastriert:Ja Gechipt:Ja Impfungen:Ja und entwurmt Herkunft:Ungarn Beschreibung: PEPPA ist eine Anfang August 2006 geborene, kastrierte Mischlingshündin, die unsere ungarischen Tierschutzpartner ausgesetzt gefunden haben. Sie ist eine ausgesprochen freundliche, treue und dankbare Hündin, die sich über jede Zuwendung und Aufmerksamkeit freut. Sie hat wahrscheinlich noch nicht viel Gutes in ihrem Leben erfahren. Peppa ist intelligent und ruhig und passt sich neuen Situationen schnell an. Sie wäre eine perfekte Gefährtin für ältere Menschen. Obwohl sie zu Kindern sehr lieb ist, würden ihr diese zuviel Stress verursachen. Sie ist stubenrein und bleibt für einen angemessenen Zeitraum alleine. Peppa sucht liebevolle Menschen, die einen ruhigen Lebensstil pflegen und kann Anfängern in der Hundehaltung empfohlen werden. Die Hündin hat eine Schulterhöhe von 26 cm und wiegt 6 kg. Möchten Sie Peppa zeigen, wie schön ein Hundeleben sein kann? ACA - Pate: Sissy Winkels-Kolinko 0676 / 44 666 73, sissy.winkels-kolinko@ac-austria.org Wir versuchen, Ihnen eine möglichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vorübergehend) ändern kann. Es ist möglich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder ängstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.
 

 
HARRY (einäugig) - besonders freundlich, anhänglich, verschmust, Kinder ab ca. 12 Jahren, nicht zu Katzen sucht ein neues Zuhause

17.10.2014 23:52

Bild vergrößern
Tier ID: 58547
Tierart: Hund
Rasse/Gattung: Mischling mittel
Geschlecht: männlich
Alter: über 3 Jahre
Organisation: AC-Austria - Carol Byers
Land: Österreich
Adresse: 1090 Wien, Altmüttergasse 5
Telefon: 0676/ 44 666 74
E-Mail: carol.byers@ac-austria.org
WWW: http://www.ac-austria.org
Beschreibung: Alter:geb. Jänner 2011 Größe/Gewicht:47 cm / 17 kg Verträglichkeit:besonders freundlich, anhänglich, verschmust, Kinder ab ca. 12 Jahren, nicht zu Katzen Kastriert:Ja Gechipt:Ja Impfungen:Ja und entwurmt Herkunft:Serbien, derzeit in Pflege auf unser CARE STATION in Ungarn Beschreibung: HARRY ist ein Anfang Jänner 2011 geborener, kastrierter Mischlingsrüde, der aus Serbien gerettet wurde. Sein rechtes Auge musste aufgrund von massivem grünen Star entfernt werden. Sein linkes Auge ist bedingt durch einen genetischen Defekt kleiner und das Sehvermögen etwas eingeschränkt. Dennoch geht es Harry gut, und er kann durchaus ein schönes und erfülltes Leben führen. Er ist ein besonders freundlicher, lieber und anhänglicher Hund, der jede noch so kleine Aufmerksamkeit 100fach zurückgibt. Er wäre ein toller Familienhund, der auch für Familien mit schon etwas älteren Kindern (ab ca. 12 Jahren) geeignet ist. Harry verhält sich Artgenossen, die er nicht kennt, wahrscheinlich verursacht durch seine schlimme Vergangenheit und aus Unsicherheit heraus, nicht wirklich freundlich. Er braucht Zeit, um sie unter Anleitung seines Menschen kennen zu lernen und akzeptiert sie danach anstandslos. Wir empfehlen Harry als Zweithund nur zu einer Hündin. Katzen sollten in seinem neuen Zuhause nicht wohnen. Er ist auf dem besten Weg stubenrein zu werden, wobei in der Anfangsphase Unfälle passieren können und kann für einen angemessenen Zeitraum alleine bleiben. Er sucht liebevolle Menschen, die ihm viel Zuwendung schenken, sich einen treuen Gefährten wünschen und bereits über ein wenig Erfahrung in der Hundehaltung verfügen. Der Rüde hat eine Schulterhöhe von 47 cm und wiegt 17 kg. Möchten Sie Harry zeigen, wie schön ein Hundeleben sein kann? ACA - Pate: Sissy Winkels-Kolinko 0676 / 44 666 73, sissy.winkels-kolinko@ac-austria.org Wir versuchen, Ihnen eine möglichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vorübergehend) ändern kann. Es ist möglich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder ängstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.
 

 
DIXIE - freundlich, verschmust, gelehrig, anfangs ängstlich sucht ein neues Zuhause

17.10.2014 23:49

Bild vergrößern
Tier ID: 58546
Tierart: Hund
Rasse/Gattung: Mischling mittel
Geschlecht: weiblich
Alter: von 1 bis 3 Jahre
Organisation: AC-Austria - Carol Byers
Land: Österreich
Adresse: 1090 Wien, Altmüttergasse 5
Telefon: 0676/ 44 666 74
E-Mail: carol.byers@ac-austria.org
WWW: http://www.ac-austria.org
Beschreibung: Alter:geb. Juli 2013 Größe/Gewicht:38 cm / 5 kg Verträglichkeit:freundlich, verschmust, gelehrig, anfangs ängstlich Kastriert:Nein Gechipt:Ja Impfungen:Ja und entwurmt Herkunft:Ungarn Beschreibung: DIXIE ist eine im Juli 2013 geborene Mischlingshündin, die anfangs Zeit braucht, um zu fremden Menschen Vertrauen aufzubauen. Sobald sie jedoch erkannt hat, dass ihr nichts Böses passiert, sitzt sie gerne auf dem Schoß und lässt sich streicheln. Dixie lernt jetzt an der Leine zu gehen und allgemein die Regeln im Zusammenleben mit Menschen. Aufgrund ihrer Sensibilität möchte sie in einen ruhigeren Haushalt einziehen dürfen. Sie versteht sich mit allen Artgenossen. Sie sucht liebevolle und geduldige Menschen, die mit ihrer anfänglichen Schüchternheit umgehen können und über etwas Erfahrung in der Hundehaltung verfügen. Die Hündin hat eine Schulterhöhe von 38 cm und wiegt 5 kg. Möchten Sie Dixie zeigen, wie schön ein Hundeleben sein kann? ACA - Pate: Claudia Böhm 0676 / 44 666 43, claudia.boehm@ac-austria.org Wir versuchen, Ihnen eine möglichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vorübergehend) ändern kann. Es ist möglich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder ängstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.
 

 
RIPP - menschenbezogen, anhänglich, kinderfreundlich, sehr lebhaft, verspielt, intelligent, katzenverträglich sucht ein neues Zuhause

17.10.2014 23:47

Bild vergrößern
Tier ID: 58545
Tierart: Hund
Rasse/Gattung: Mischling klein
Geschlecht: männlich
Alter: von 1 bis 3 Jahre
Organisation: AC-Austria - Carol Byers
Land: Österreich
Adresse: 1090 Wien, Altmüttergasse 5
Telefon: 0676/ 44 666 74
E-Mail: carol.byers@ac-austria.org
WWW: http://www.ac-austria.org
Beschreibung: Rasse:Dackel Mischling Alter:geb. 28. 08. 2012 Größe/Gewicht:28 cm / ca. 7 – 8 kg Verträglichkeit:menschenbezogen, anhänglich, kinderfreundlich, sehr lebhaft, verspielt, intelligent, katzenverträglich Kastriert:Ja Gechipt:Ja Impfungen:Ja und entwurmt Herkunft:Ungarn Beschreibung: RIPP ist ein am 28. 08. 2012 geborener, kastrierter Dackel Mischlingsrüde, der unseren ungarischen Tierschutzpartnern von seinem Besitzer übergeben wurde. Er ist ein menschenbezogener und anhänglicher kleiner Hund, der fröhlich und verspielt ist. Er passt sich neuen Situationen schnell an und ist ausgesprochen intelligent. Da Ripp ein sehr lebhafter Bursche ist, empfehlen wir ihn nicht für Familien mit kleinen Kindern. Für eine Familie mit schon etwas älteren Kindern (ab ca. 10 Jahren) wäre er allerdings ein toller Kumpel. Er versteht sich mit allen Artgenossen, wobei er sich anderen Rüden gegenüber manchmal ein wenig provokant verhält. Als Zweithund sollte er daher nur zu einer Hündin adoptiert werden. Zu Katzen ist Ripp freundlich. Er ist stubenrein und bleibt für einige Zeit alleine. Er sucht liebevolle und aktive Menschen, die viel Zeit haben, um sich mit ihm zu beschäftigen und bereits über ein wenig Erfahrung in der Hundehaltung verfügen. Der Rüde hat eine Schulterhöhe von 28 cm und wiegt ca. 7 – 8 kg. Möchten Sie Ripp als neues Familienmitglied begrüßen? ACA - Pate: Sissy Winkels-Kolinko 0676 / 44 666 73, sissy.winkels-kolinko@ac-austria.org Wir versuchen, Ihnen eine möglichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vorübergehend) ändern kann. Es ist möglich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder ängstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.
 

 
KODA - neugieriger, freundlicher Hundebub sucht ein neues Zuhause

17.10.2014 10:31

Bild vergrößern
Tier ID: 58544
Tierart: Hund
Rasse/Gattung: Mischling mittel
Geschlecht: männlich
Alter: von 1 bis 3 Jahre
Organisation: Tierschutz Sonne
Land: Österreich
Adresse: ,
Telefon: 0650 311 85 14
E-Mail: office@tierschutz-sonne.at
WWW: http://www.tierschutz-sonne.at
Beschreibung: Ich bin KODA, ein sehr freundlicher und neugieriger, jedoch nicht aufdringlicher Hundebub. Geboren wurde ich im Dezember 2012 in einer bitter kalten Winternacht. Ich bin ca. 45-50 cm groß, habe schon alle Impfungen erhalten, bin kastriert und entwurmt. Ich lebe hier in Nis/Serbien im großen Hundeasyl inmitten vieler Freunde. Gerne spiele ich mit meinen Artgenossen im freilaufenden Rudel und freue mich über jede Aufmerksamkeit der Menschen. Spaziergänge mag ich sehr, übe auch schon tüchtig an der Leine zu gehen, brauche in neuen Situationen jedoch Geduld und Zeit, mich daran zu gewöhnen. Meine Neugier hilft mir dabei sehr und wenn ich auch noch Leckerlies bekomme, ist das Eis bald gebrochen. Jetzt bin ich bereit für ein neues Abenteuer – eine Menschenfamilie! Natürlich wünsche auch ich mir, wie viele meiner Hundekumpel, ein eigens Zuhause bei geduldigen, sportlichen Menschen, die mich in ihr Leben integrieren und bereit sind, mir vieles beizubringen und von der Welt zu zeigen. Steht denn schon irgendwo ein Körbchen für mich bereit? Anfragen unter office@tierschutz-sonne.at! Gerne stehen wir Ihnen auch telefonisch unter +43-699-10 26 57 35 jederzeit zur Verfügung! www.tierschutz-sonne.at
 

 
MIMI - sucht Geborgenheit in einer Familie sucht ein neues Zuhause

17.10.2014 10:29

Bild vergrößern
Tier ID: 58543
Tierart: Hund
Rasse/Gattung: Mischling mittel
Geschlecht: weiblich
Alter: von 1 bis 3 Jahre
Organisation: Tierschutz Sonne
Land: Österreich
Adresse: ,
Telefon: 0650 311 85 14
E-Mail: office@tierschutz-sonne.at
WWW: http://www.tierschutz-sonne.at
Beschreibung: Ich bin MIMI und wurde im März 2013 geboren. Ausgesetzt – zusammen mit 3 Geschwistern – fand ich im Alter von knapp 2 Monaten im Hundeasyl in Nis/Serbien Aufnahme, wo ich einige Zeit im Welpenbereich gelebt habe. Meine Impfungen habe ich bereits alle erhalten, bin gechipt und auch kastriert und rund 45cm groß. Obwohl das Leben in einem Hundelager nicht gerade schön oder gar abwechslungsreich ist, habe ich mich dennoch zu einer freundlichen Junghündin entwickelt. Mit meinen Artgenossen habe ich keine Probleme und ich bin auch keine aufdringliche Hündin. Wenn mir etwa fremd ist, dann brauche ich ein wenig Zeit um mich nähern zu können aber meine Neugierde hilft mir da weiter. In der Gesellschaft von Menschen fühle ich mich wohl und nütze jede Gelegenheit um Aufmerksamkeit zu erhaschen. Das an der Leine Gehen übe ich noch und natürlich muss ich noch viele andere Dinge lernen, da ich hier im Hundelager nicht viel von der Welt sehe. Ich wünsche mir so sehr eine geduldige Menschenfamilie, die bereit ist mir noch viel beizubringen und mir Geborgenheit schenkt – ich verspreche mich tüchtig anzustrengen und eine treue Begleiterin zu sein. Wo wird mich meine Reise hinführen? Anfragen unter office@tierschutz-sonne.at! Gerne stehen wir Ihnen auch telefonisch unter +43-699-10 26 57 35 jederzeit zur Verfügung! www.tierschutz-sonne.at
 

  << < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 > >>